» Willkommen auf Intel Overclocking «

The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Laut THG ist das PRB zuständig um den Prozzi mit Multi 14 zu starten, falls der Start mit normalem Multi scheitert (wegen der zu hohen Leistung). Dies wird dann von Asus missbraucht, um die CPU zu untertakten. Das PRB haben aber nur die Prozzis mit 116W Leistung (also der 3.4er und 3.6er von der 5xx Serie und der 3.6er von der 6xx Serie). Durch das PRB werden sie auf die 84W heruntergetaktet. Da die tiefern Prozzis sowieso schon nur 84W haben, ist das PRB deaktiviert.
Das heruntertakten über das EIST (Speedstep) funzt ev. auch, wird aber noch nicht ausgenutzt von den Mainboards (ev. kann das durch BIOS Update gändert werden). Das EIST haben nur die 6xx Modelle und hat nichts mit derm PRB zu tun (obwohl beide gleich funktionieren indem sie den Multi auf 14 heruntersetzen).


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 18:03 am 1. April 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Blubb.

Eigentlich ists mir wurscht, schließlich sind wir doch alle ein bisschen Bluna.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 18:55 am 1. April 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


angenommen das EIST und das ständige untertakten per multi wird bei den zukünftigen prozzesoren weitergeführt, da würde es mehr lohnen das im bios auch so einzustellen. anschliessend den fsb hochschrauben bis man auf standarttakt des core ankommt, was der speicherbandbreite zu gute kommt. dann den fsb noch höher schrauben damit der core auch noch über den normalen takt betrieben wird, und schon läuft die kiste schneller als bei normalem übertakten. nur hat die sache einen harken: hier kommt es in erster linie auf die übertaktbarkeit der speicheranbindung des prozzi an, danach die übertaktbarkeit des core. hat jemand ahnung ob die speicheranbindung bei so einem vorhaben überhaupt solange mitspielt??


(Geändert von mind moving molecule um 22:01 am April 1, 2005)


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5589 Tagen | Erstellt: 21:52 am 1. April 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Um auf deine Frage zu antworten:
Häh? :noidea:   :blubb:

Was möchtest du jetzt wissen?

Geb bitte mal ein Bleistift äh Beispiel.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 12:30 am 2. April 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt



Zitat von Hitman um 12:30 am April 2, 2005
Um auf deine Frage zu antworten:
Häh? :noidea:   :blubb:

Was möchtest du jetzt wissen?

Geb bitte mal ein Bleistift äh Beispiel.


:lol:
also, als beispiel: p4 560, fsb 200, multi 18, mobo P5AD2 mit aktuellem bios

multi 18 + fsb 200 = core 3600 mhz (ddr2 400) (standartcoretakt)
multi 18 + fsb 223 = core 4000 mhz (ddr2 446)

ich aktiviere im bios das "cpu lock free"

multi 14 + fsb 200 = core 2800 mhz (ddr2 400)
multi 14 + fsb 258 = core 3600 mhz (ddr2 516) (standartcoretakt)
multi 14 + fsb 286 = core 4000 mhz (ddr2 572)

da fängt der chipsatz an zu glühen :thumb:

oder hab ich irgendwo nen denkfehler gem8?


(Geändert von mind moving molecule um 13:40 am April 2, 2005)


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5589 Tagen | Erstellt: 13:31 am 2. April 2005
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


@mind moving molecule

Das Asus P5AD2-E z.B. ist für 266MHz FSB ausgelegt und wird deshalb keine grösseren Probleme damit haben. Du musst aber dementsprechend genug schnellen Speicher verwenden. Das Asus Mainboard ist in der Lage den Speicher synchron (also direkt mit FSB Takt) oder asynchron (mit höherem Takt als FSB) zu betreiben. Wenn du also z.B. 266MHz FSB (oder ein bissl mehr ;)) laufen lässt und DDR2 667 Speicher hast, sollten keine Probleme entstehen.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 14:17 am 2. April 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


So ist es. Das Asus was ich mir kaufe (asus p5ad2-e deluxe) hat als Ram Standart schon 266. Da sind 286 gar nichts.

Glaube die kamen beim Testbericht auf irgendwas um die 350 rum. Dabei den FSB Teiler umstellen damit der Prozessor nicht so hoch läuft, z.B. 4/5 Dann müsste der Prozessor mit 280 und der Ram mit 350 laufen (richtig oder ists andersherum?)

Jedenfals weiss ich nicht ob das bei allen 5xxern geht, ich habe nur gehört dass es mit allen 6xxern geht. Ob das nun eine Zusatzfunktion ist, oder EIST wie ihr sagt oder kA was ist mir ehrlich gesagt wurscht. Hauptsache das geht. Ansonsten muss man eben mit dem Multi 15 Leben.

Ich hab mir jetzt den 630er bestellt mit 3Ghz. Mal sehen was man da noch alles rausholen kann.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 14:50 am 2. April 2005
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt



Zitat von Hitman um 14:50 am April 2, 2005
So ist es. Das Asus was ich mir kaufe (asus p5ad2-e deluxe) hat als Ram Standart schon 266. Da sind 286 gar nichts.

Glaube die kamen beim Testbericht auf irgendwas um die 350 rum. Dabei den FSB Teiler umstellen damit der Prozessor nicht so hoch läuft, z.B. 4/5 Dann müsste der Prozessor mit 280 und der Ram mit 350 laufen (richtig oder ists andersherum?)

Jedenfals weiss ich nicht ob das bei allen 5xxern geht, ich habe nur gehört dass es mit allen 6xxern geht. Ob das nun eine Zusatzfunktion ist, oder EIST wie ihr sagt oder kA was ist mir ehrlich gesagt wurscht. Hauptsache das geht. Ansonsten muss man eben mit dem Multi 15 Leben.

Ich hab mir jetzt den 630er bestellt mit 3Ghz. Mal sehen was man da noch alles rausholen kann.



Könntest du dann berichten, ob du beim 630er den 14er Multi aktivieren kannst (über EIST)? Würde mich sehr interessieren.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 15:45 am 2. April 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


ok war mein fehler, hab den test
http://www.de.tomshardware.com/motherboard/20040928/index.html
grad erst entdeckt


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5589 Tagen | Erstellt: 16:03 am 2. April 2005