» Willkommen auf Intel Overclocking «

Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt



wenn nichts mehr hilft dann kann man immer noch die Batterie raushohlen und dann auf ein neues!

Geht das wirklich? Bei mir hats ned geklappt.:noidea:

Das Aldi Rechner total sch*iße sind weiß ich jetzt auch. Ich kaufe nie wieder einen!!!

MfG. Chefwilli

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5504 Tagen | Erstellt: 15:47 am 17. Jan. 2005
Philipp Stottmeister
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


wie recht du hast ... ;)

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5837 Tagen | Erstellt: 19:28 am 17. Jan. 2005
Slaya
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 2800 MHz
44°C mit 1.5 Volt


Hey,ist euch schon mal der name des Beitrags aufgefallen???

aber mal weg davon nochmal für euch!!!
wenn das euer Board ist dann guckt :blubb: ma bei google unter
msi 6524/6701 da is ne menge zeugs drinn von newbieee bis zum prof. eehhhh dr.  ehhh med. naja ihr wisst schon.

wenn auch da nichts zu holen ist dann du gucken hier

--> http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=213

wenn es also nicht dieses board ist und es sich auch nicht flashen lässt
dann hhhmmmm.....

P E C H !!! oder make your O W N !!!

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5458 Tagen | Erstellt: 18:31 am 18. Jan. 2005
Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt


Naja das Board hat aber ein SIS 645 Chipsatz und ne Onboard Grafik, ob das geht???

MfG. Chefwilli

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5504 Tagen | Erstellt: 19:04 am 19. Jan. 2005
Slaya
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 2800 MHz
44°C mit 1.5 Volt


Schreib ma zurück wenn du über das md5000 bios drüberspringst(FREEWILLY)

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5458 Tagen | Erstellt: 0:44 am 20. Jan. 2005
Rudi22
aus Saxonia
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz mit 1.41 Volt


<- siehe SIG, MD5000, P4-2600 ohne Probleme auf 2950MHz nur mit Software.
Allerdings läuft die Temperatur hoch mit dem Standard-Lüfter
Ein Umbau des Kühlers ( TT-Tower112) war ein Rückschlag, denn ohne den Standard-Ansaugschacht des ALDI wird die Luft über die heißen HD angesaugt und das bringt noch weniger Kühlleistung als original.
Das kleine Gehäuse hat nur eine sehr schlechte Kühlleistung


(Geändert von Rudi22 um 13:52 am Jan. 21, 2005)

Beiträge gesamt: 184 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5515 Tagen | Erstellt: 13:48 am 21. Jan. 2005
Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt


@Slaya: Hast du das Bios geteste. du weißt ja, ich brauch mein Rechner noch.;)

MfG. Chefwilli

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5504 Tagen | Erstellt: 15:19 am 21. Jan. 2005
Slaya
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 2800 MHz
44°C mit 1.5 Volt


Wie kann ich das denn getestet haben ???????????

Ich hab rev1.2 ich hab nur das gemacht wes ich auch auf meinem bios gemacht habe.

Und bei mir läufts,
kann aber keine garantie geben!!!

P.S. versuchs doch ma selbst,einfach ne FAT 32 partition erstellen, dann modbin6 runterziehen und dann die bin-Datei im dos modus öffnen mit modbin,dann weisst du wenigstens was du gemacht hast.

mehr erfährst du hier:
http://www.biosmods.com/

Mfg Slaya

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5458 Tagen | Erstellt: 17:25 am 21. Jan. 2005
Slaya
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 2800 MHz
44°C mit 1.5 Volt


@ Rudi22

mit welcher soft??? (cpucool hab ich)

bei mir hängt er sich bei 2.850 auf!

du hast doch das md5000 rev1.2
hast du deine befestigung für den kühler gewechselt???

Ich habe mir den Freezer 4 von AC doch passt er nicht auf die befestigung des standart lüfters. Jetzt muss ich erstmal die wechseln bevor ich  weiter machen kann.

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5458 Tagen | Erstellt: 17:34 am 21. Jan. 2005
Rudi22
aus Saxonia
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz mit 1.41 Volt


Ja mit CPU Cool schaff ich max ca. 114Mz. und ich hab 140Mhz-RAM
Hast du mindestens 133MHz- RAM?  PC100 (original ALDI) sind zu wenig .

Ich hab die Kühlerplatte mit gewechselt. Auf alle Fälle sollte man nur Kühler/Lüfter nachrüsten, die direkt von oben die Frischluft ansaugen,

Mit dem original Lüfter mit Tube schaff ich 2750MHz temperaturstabil
und 2950MHz reicht für ca 35 Min Doom bevor CPU Cool bei 60° Alarm meldet

Außerdem hab ich noch den Passivkühler des Boards durch den blauen Zalman Passiv-Kühler (40mm hoher Kühlkörper) ersetzt.
Der glüht sonst beim übertakten

Meine 9600TX läuft ca bei 295/ 330 MHz.
Der Silencer 1  passt nicht auf das Grafikkarten-Layout !!!!
Daher noch den originale Kühler drauf.

Es ist mir bisher nicht gelungen auf diesem MD5000-Board einen SATA-Controler zum Laufen zu bringen. Bei diesem wie auch beim MD2000/MS6313 (P3-667MHz / Aldi von 2000 ) startet der Rechner nicht mehr und hängt bei der PCI/Interupt-Tabelle fest.

Meine beiden 7200er- ATA100-HD machen mir richtig Angst.
1x im Disk-Fach, einmal im Käfig werden die immer zwischen 52°C und 58°C heiß.  Das Gehäuse des ALDI -PC ist  einfach nicht für diese Platten gemacht. Die Luftführung geht nicht darüber. Als nächstes werde ich daher das Lochblech vorn unten abkleben und die Frischluft so weiter nach oben zwingen. ( Durch das Disk-SLOT



(Geändert von Rudi22 um 2:03 am Jan. 22, 2005)

Beiträge gesamt: 184 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5515 Tagen | Erstellt: 1:56 am 22. Jan. 2005