» Willkommen auf Intel Overclocking «

SeW2k2
aus GS
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3850 MHz
45°C mit 1.40 Volt


Hi@all

Ich hab ich mal was getestet, solltet ihr auch mal testen ob das jetzt nur so bei oder bei allen ist.

Es geht darum mir ist aufgefallen das bei ThrottleWatch meine CPU Speed dermassen schwankt das es nicht mehr normal sein kann.

Ich benutzte zum testen 2 x BurnP6 da dann die cpu richtig belastet wird.

Bei mir schwankt bei den einstellungen 14 x 275MHZ .1,4125 Vcore und NB:1,55Vcore und RAM:1,90Vcore die cpu von 3850MHZ sofort nach start des Programmes langsam runter erst auf 3800 etc.... Umso länger mann laufen lässt umso weiter sinkt der speed. p.s. die CPU Thottelt aber nicht. K/A WIESO.

Hier die links testet das mal bei euch.

http://home.t-online.de/home/sewerync/BURNP6.EXE
http://home.t-online.de/home/sewerync/BURNP6.S
http://home.t-online.de/home/sewerync/ThrottleWatch.exe

p.s. Kann mir einer mal bitte sagen wie ich die Fehler Meldung 21 - 26 aus dem Mainboard Display wegbekomme.


Cooler Master Stacker,Airplex Evo 320,Abit AA8XE + Intel Prescott 550 3,4GHZ@3,85GHZ@275FSB,PCI-E ATI X800 XT 256MB GDDR,1GB G.E.I.L 667MHZ@733MHZDDR-2,2 x WD Raptor WD740GD am ICH6R,2 x200GB S-ATA Maxtor am ICH6R,

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5504 Tagen | Erstellt: 13:45 am 20. Dez. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Das ist bei meinem AG8 auch ab FSB271 gewesen,
bis dahin ließt CPUZ alle Werte bis auf V-Core und Ramteiler richtg aus.

Alles über FSB271 sinkt der Wert unter Last immer weiter ab,
bei FSB281 (höher kam ich nicht)
hatte ich später angeblich nur noch 200 MHZ !!!

Aber die Super PI Zeiten wurden immer besser und mein 3rd Eye zeigte auch den richtigen takt an,viel helfen tut´s mir eh nicht,
da bei FSB 262 keine Sata Festplatten mehr gefunden werden,
konnte ich immer nur mit OC Guru unter Windows den Wert auf FSB 280 erhöhen,habe aber nie richtige Stabilitätstest gemacht,aber für Super PI reichte es halt....

Werde wohl mein AG8 + 2,8 @3,64 GHZ bei 1,33V wieder komplett verkaufen,und auf einen A64 wechseln....
reizt mich im moment mehr.  


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6189 Tagen | Erstellt: 16:52 am 20. Dez. 2004