» Willkommen auf Intel Overclocking «

wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


wieso ausgequetscht? ich dacht die corsair packen 800?
liegt das daran das du alle bänke belegt hast?
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 22:37 am 7. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Wo packen die Corsair denn 800? Haste Link? Vielleicht mit 5-5-5-12 oder so? Liegt mit Sicherheit auch an den 4 Bänken müsste ich mal testen....

Kleine Frage: Was ist der 3.4er im SL7J8 Stepping? Ist das schon so ein neues?:noidea:

(Geändert von TurricanM3 um 23:08 am Dez. 8, 2004)


(Geändert von TurricanM3 um 23:09 am Dez. 8, 2004)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 22:53 am 8. Dez. 2004
webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt


nicht wirklich

http://processorfinder.intel.com/scripts/details.asp?sSpec=SL7J8


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 23:29 am 8. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


OK, thx.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 0:42 am 9. Dez. 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von TurricanM3 am 22:53 am Dez. 8, 2004
Wo packen die Corsair denn 800? Haste Link? Vielleicht mit 5-5-5-12 oder so? Liegt mit Sicherheit auch an den 4 Bänken müsste ich mal testen....



ÄDIT(Hardwareluxx):
Selbstverständlich haben wir auch hier wieder übertaktet. Im ASUS P5AD2-E Premium erreichten wir den bislang höchsten Takt mit DDR2-828-Taktraten, sprich 414 MHz. Auch hier mussten wir die Latenzzeiten wieder auf 5-5-5-15 zurückstellen, dafür lief das Board aber mit DDR2-800 mit 4-4-4-8 und 2,1V. Sciencemark lieferte 5632 MB/s bei DDR2-828 - das ist der Bestwert aus diesem zweiten Review. Noch mehr erreicht man allerdings mit DDR2-800 bei 4-4-4-8 - dann kommen wir sogar auf über 5800 MB/s.

allerdings sind das die billigeren "VS".............immerhin!
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 1:25 am 9. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Nicht so gute Neuigkeiten:

Mein Board scheint bei knapp über 280FSB schlapp zu machen, ich kriege es einfach nicht höher. Habe mal testweise 2 der 4 RAM-Riegel rausgenommen und nochmal probiert, weil ich zuerst dachte es läge vielleicht daran. Bei eingestellten 285FSB komme ich nichtmal annähernd in Windows - sofort immer ein Reset.

Ich habe den Speicher schon mit 2.1V laufen lassen und die Timings auf 5-5-5-12 angehoben, aber keine Chance. Der 4:3 Speicherteiler scheint zu funktionieren, bei 285FSB läuft der RAM dann nur auf 213 (667er untertaktet auf 426). Selbst dann klappt es nicht. FSB Voltage habe ich auch schon auf 1.30V angehoben, bringt nichts. Wohlgemerkt wird die NB wassergekühlt.

An der CPU liegts nicht, habe die mal mit 18er Teiler getestet und da lief sie "locker" auf 4.2GHz (234FSB) mit leicht erhöhter Spannung, aber trotz Otes auf 12V (Ohrenkrebs) werden dann die Spannungswandler zu heiß und das Board piepst wie verrückt - genau genommen PWM4 mit 86° nach 5 Minuten Prime95. Also ich weiß nicht was Abit sich dabei gedacht hat, aber das AA8 war da nicht so empfindlich trotz höherer VCore und OHNE (!!!) aktive Spannungswandlerkühlung...

(Geändert von TurricanM3 um 0:09 am Dez. 10, 2004)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 0:08 am 10. Dez. 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


oje oje...............erinnert mich an die 875er boards.
ich habe über asus geschimpft und bin zum abit max3 um festzustellen das das noch schlechter läuft. 280 find ich auch nen bissl dünn wenn man bedenkt das hardwareluxx beim asus auf 325 gekommen ist..........das is nen heftiger unterschied!
irgendwie kann ich mir net vorstellen das das gepiepe mit nem neuen bios weg geht...du?

deine 4.2gig finde ich allerdings super!!! :thumb:

wieviele spannungswandler hat den dein board drauf? beim asus sind es 6. vielleicht hat asus seit den 875er boards in bezug auf spannungsstabilität ja etwas dazu gelernt?!

cu

ps: es sieht wohl so aus das asus seine probs mit nem neuen bios eher hinbekommt als abit ihre problemchen.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 1:09 am 10. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Bin ehrlich gesagt auch ziemlich enttäuscht, dachte da gingen "garantiert" 300FSB, Pustekuchen!

Werde wohl baldmöglichst auf das P5AD2-E umsteigen wenns das gibt.

4.2GHz sind schon OK. Die CPU sollte also 300FSB fähig sein (14x300) nur leider wie geschrieben das Board nicht.

Ich weiß nicht genau wieviele drauf sind, es sind vier Kühlkörper drübergeklebt.

Kann ja auch gut sein, dass ich Pech hatte. In einem anderen Forum berichtet allerdings noch jemand von einem Test bei dem auch nur 284FSB drin waren.

:dontknow:

Woher hast du die Infos zum Asus?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 1:35 am 10. Dez. 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


beim asus sind es keine 6 sondern 12......sorry. viell sinds beim abit nur 8, zwei pro kühlkörper.
ädit:
Allerdings sind nur diese sechs MOSFETs gekühlt - sechs weitere finden sich auf dem Mainboard und müssen ohne Kühlung auskommen. Da MOSFETs die Temperaturen an das PCB abgeben, hat ASUS auf der Rückseite eine "StackCool" genannte Platte aufgelötet, die die Wärme verteilen soll.

und nen bild  zu den 325mhz.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 1:59 am 10. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Mit dem Fatal1ty wurden bei anandtech aber auch schon 321 geschafft.

Kenne die Stack Cool Platte, hatte auch schon ein P5AD2. Habe dummerweise gar nicht auf die Spannungen vom Asus geachtet, beim Abit sind die echt erstaunlich stabil.

(Geändert von TurricanM3 um 2:20 am Dez. 10, 2004)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 2:20 am 10. Dez. 2004