» Willkommen auf Intel Overclocking «

aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Den 3:2 Teiler mag es glaube ich wirklich nicht, beim 5:4 schnurrt es relativ gut (alles Gefühlsmäßig).

Was für Speicher würdest denn empfehlen der 275 1:1 mit macht und mit meinen mickrigen 2,8 VDimm auskommt?

Oder sollte ich mir mal wieder ein ASUS Brett holen, die laufen mit Teiler ja angeblich besser?

Übrigens, mit meinem 2,8 M0 bin ich bei 271 @ 1,7v hängen geblieben.

(Geändert von aronier um 14:55 am Juni 17, 2004)


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5824 Tagen | Erstellt: 14:53 am 17. Juni 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


Für dein IC7 kann ich dir den A-DATA Vitesta PC500 empfehlen, der ist relativ günstig, macht in der Regel 280Mhz und mehr bei 1:1 und das IC7 mag den ;)
2,8Volt reichen denen auch!

cya


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 15:08 am 17. Juni 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Oh, bist Du da nicht ein wenig optimistisch mit 280 MHZ und mehr?

Hab noch niemanden hier im Forum gesehen der so hoch gekommen ist, aber gut probieren geht über studieren.


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5824 Tagen | Erstellt: 15:21 am 17. Juni 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


nen bekannter hat die auf dem IC7 @280 1:1 bei 2,8 Volt laufen ;)
War richtig neidig als ich das gesehen habe :lol:

wenn du dir welche kaufen willst, dann bitte nicht bei Mips, die sind zwar die billigsten laut Geizhals, aber die verkaufen selbst Selektirte PC4400er A-DATAs.
PC4400 gibts von A-DATA nicht, die prüfen die also und verkaufen die die gut gehen als PC4400er, nun geh ich mal davon aus die PC4000er die man dort bekommt auch nur 250 - 260 machen werden, da die guten als PC4400 verkauft werden.

Die sollen dann auch gleich 26x€ statt 22x€ kosten :lol:

Das ganze zeigt uns natürlich das die PC4000 Vitesta wirklich nicht schlecht gehen, wie könnten die die sonst als PC4400er verkaufen.

cya


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 15:43 am 17. Juni 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Danke, :thumb:

da hast Du mit Sicherheit Recht. Clever die Jungs.

cya


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5824 Tagen | Erstellt: 15:53 am 17. Juni 2004
Die Bombe
aus B-Town
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.28 Volt


ich kenn mich da net so auf bei p4 aber was haltet ihr davon mehr saft auf mobo zu geben:noidea:

Beiträge gesamt: 4290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5881 Tagen | Erstellt: 20:13 am 17. Juni 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi,

meinst Du mehr Vcore?

Oder meinst die Chipsatzspannung wie bei den Nforce Board`s, das gibt es bei Intel nämlich nicht. :blubb:

Gruß

Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5824 Tagen | Erstellt: 21:03 am 17. Juni 2004