» Willkommen auf Intel Overclocking «

Coolio
aus Lemgo
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4500 MHz


@svenska
Cheeep.de:):blubb:
wie siehts mit 7% aus;)


Gigabyte GA-X58A-UD7, Intel Core S1366 i7-950,

Beiträge gesamt: 1162 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5997 Tagen | Erstellt: 21:32 am 6. Nov. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Coolio am 21:32 am Nov. 6, 2003
@svenska
Cheeep.de:):blubb:
wie siehts mit 7% aus;)




für mich schon :biglol:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 22:43 am 6. Nov. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von robertnoll am 20:02 am Nov. 6, 2003
Hier ist doch gleich das passende Zitat dazu: "Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!"

:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol: :ocinside:



:stop:immer schön beim thema bleiben und net gleich ersönlich werden!:danger:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 9:04 am 7. Nov. 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


Ich sehe es so :

Es kann nicht schaden niedrigere Temps zu haben .

Das heatspreader entf. ist eine heikleangelegenheit was die garantie erlöscht . Wie es bei 1a-cooling ist weiss ich nicht also mit der garantie .

Bei einem bericht den ich gelesen habe hat es 100 mhz gebracht .

Und ich finde dies sollte jeder für sich entscheiden .

Aber 1a-cooling versuchen alle dinge um Geld zu verdienen .
Die Idee einen P4 ohne HS zuverkaufen ist auch schon so ne sache .

Die Preise werden auch teurer wie bei der neuen 1a revision sprich 58 euro ist ja auch kein zuckerschlecken mehr.

Dann nnoch das die kühler hässlich sind naja das is jedem seine sache was er möchte Grad oder Mod

Wenn jemand was einzuwenden hat *Schreib*!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

:)
 :thumb:




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6062 Tagen | Erstellt: 9:10 am 7. Nov. 2003
robertnoll
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz @ 2500 MHz
41°C mit 2.00 Volt


Wichtig is ja nicht so dass er dolle aussieht, tut der neue cf1 ja auch nicht und zuckerschlecken is da schon mal garnicht.

Das Ding soll gut kühlen und das tut es bis jetzt am besten.

Und gegenüber den ganzen Top-Kühlern is der 1A mal am billigsten mit Abstand oder täusch ich mich da ?

Gruß
Robert

(Geändert von robertnoll um 20:34 am Nov. 8, 2003)


Athlon XP 2600+@2500mhz, 166mhz FSB @200mhz, Geil Speicher 433er 1Gig 6-3-3-2, Radeon 9700 Pro, Mainboard Abit NF7-S, 1A-Cooling Wakü H2O-5Z280V1

Beiträge gesamt: 184 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5956 Tagen | Erstellt: 20:32 am 8. Nov. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


1A-Cooling ist nicht so mein Fall, der ganze Webauftritt schreckt mich schon so ab, dass ich da niemals was kaufen würde. Die Produkte von AC sind meiner Meinung nach wesentlich besser.

Die P4 Heatspreader Geschichte finde ich total unseriös und damit werden die sicher eine Menge Ärger haben... :top:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 22:38 am 8. Nov. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von TurricanM3 am 22:38 am Nov. 8, 2003

Die P4 Heatspreader Geschichte finde ich total unseriös und damit werden die sicher eine Menge Ärger haben... :top:



genau das sagte ich schon zuvor! :thumb:
ärger ist vorprogrammiert. wer übernimmnt die garantieabwicklung? keiner, da der hs entfernt wurde :);)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 5:29 am 9. Nov. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Ich kann dies nie ganz Nachvollziehen mit dem Heatspreader und den
Temperaturen,ich teste vorher die CPU´s immer mit Luft und wenn
diese etwas taugen,werden diese Eingebaut mit Wakü.

Aber ich habe nie noch 100 MHZ mehr rauskitzeln können bei
1,55V-Core mit der Wasserkühlung gegenüber Luft.

Desweiteren kann ich mit meiner Wasserkühlung einen hohen Druck auf den Heatspreader ausüben.

Mein Wasserkühler wiegt 1400Gramm und der würde die Die des P4 beschädigen.

Habe aber auch so sehr gute Werte und die muß erst einmal einer Toppen.Das wichtigste ist ein oder zwei gute(r) Radiator(en) !


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 9:28 am 9. Nov. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von Ahnungsloser74 am 9:28 am Nov. 9, 2003
Ich kann dies nie ganz Nachvollziehen mit dem Heatspreader und den
Temperaturen,ich teste vorher die CPU´s immer mit Luft und wenn
diese etwas taugen,werden diese Eingebaut mit Wakü.

Aber ich habe nie noch 100 MHZ mehr rauskitzeln können bei
1,55V-Core mit der Wasserkühlung gegenüber Luft.

Desweiteren kann ich mit meiner Wasserkühlung einen hohen Druck auf den Heatspreader ausüben.

Mein Wasserkühler wiegt 1400Gramm und der würde die Die des P4 beschädigen.

Habe aber auch so sehr gute Werte und die muß erst einmal einer Toppen.Das wichtigste ist ein oder zwei gute(r) Radiator(en) !




was hast du denn für nen kühler drauf? 1400gramm ist heftig!!!


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 10:58 am 9. Nov. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Marke Eigenbau :thumb:

Hat die Abmaße wie der Boxed Kühler und ist halt aus Kupfer,
von Innen ist dieser CNC gefräßt.

Er ist vom Prinzip wie der Innova Rev3 von Innen aufgebaut.
Nur halt in groß

Mein Design ist auch schon etwas älter,als es noch keine gescheiten
Wasserkühler für den P4 gab.

Er wird einfach mit der Boxed Halteklammer befestigt und bis jetzt ist noch keiner herunter gefallen.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 11:27 am 9. Nov. 2003