» Willkommen auf Intel Overclocking «

Deepy
aus Osnabrück
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2450 MHz
48°C mit 1.95 Volt


Nein, eigentlich ist BH-6 im allgemeinen nur noch sehr schwer erhältlich, im Handel sogar fast gänzlich unmöglich, aber BH-6 Chips wurden auch auf einigen anderen Rammodulen verbaut, ich empfehle da diese Liste:

Ramliste mit Winbond-Chips

(Geändert von Deepy um 21:45 am April 20, 2004)


AMD FX-8350 - Asus M5A97 Evo R2.0 - 8GB Ram - Geforce GTX 550 Ti - Crucial M4 120GB

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 21:43 am 20. April 2004
bObB3s
aus Büdingen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


Hab GEIL Ultra Series PC400 (2x256 MB) auf eim P4P800 Del.:

die machen 243 MHz mit 2,5-3-4-6 @ 2,85V

Beiträge gesamt: 1267 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5217 Tagen | Erstellt: 15:09 am 22. April 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Wie gehen eigentlich die Geil Ultra Series bzw. die 500er A-Data so auf dem Abit IC7-G?

Bau mir gerade ein Intel-System auf und brauche neuen Speicher. Die Twinmos Winbond CH-5 lass ich auf dem NForce2-Board.

Bzw. welcher Speicher ist Preis-Leistungstechnisch in Zusammenhang mit dem IC7-G / P4 2,8 c NW zu empfehlen?

Wollte doch schon eher 500er Speicher nehmen..


Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5470 Tagen | Erstellt: 15:23 am 25. April 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt



Zitat von CONSUL am 15:23 am April 25, 2004
Wie gehen eigentlich die Geil Ultra Series bzw. die 500er A-Data so auf dem Abit IC7-G?

Bau mir gerade ein Intel-System auf und brauche neuen Speicher. Die Twinmos Winbond CH-5 lass ich auf dem NForce2-Board.

Bzw. welcher Speicher ist Preis-Leistungstechnisch in Zusammenhang mit dem IC7-G / P4 2,8 c NW zu empfehlen?

Wollte doch schon eher 500er Speicher nehmen..




da bist du mit dem ADATA schon auf dem richtigen weg, ansosten laufen OCZ und Corsair auch sehr gut auf dem IC7.
wobei die OCZ eher was für das max3 sind weil sie doch ziemlich Spannungshungrig sind!

:cu:

(Geändert von Lord Rayden um 15:35 am April 25, 2004)


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 15:28 am 25. April 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


So wie ich das gesehen habe, ist doch der einzig grosse Unterschied von IC7-G zum Max3 die Leistungsfähigere Spannungsversorgung oder irre ich mich da!?

Allerdings würden mich aktiv gekühlte Spannungsregler ja aher nerven bei WaKü!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5470 Tagen | Erstellt: 15:52 am 25. April 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


bzw. gibt es verschiedene DDR500 Riegel von A-Data??

Hab die 512er als CL2,5 UND CL3 gefunden!


Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5470 Tagen | Erstellt: 17:43 am 25. April 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


:nabend:

Also irgendwie schleift das Intel Forum ein wenig :-)

Macht mir den Umstieg auf Intel doch mal ein bisschen leichter

Hab mich schliesslich regelrecht zwingen müssen....:megatoilet:....AMD verdient schliesslich eine Chance auf dem Markt, naja...weg vom Thema

Frage siehe oben :blubb:


Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5470 Tagen | Erstellt: 22:34 am 25. April 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt



Zitat von CONSUL am 17:43 am April 25, 2004
bzw. gibt es verschiedene DDR500 Riegel von A-Data??

Hab die 512er als CL2,5 UND CL3 gefunden!






:noidea: bis jetzt kenn ich die nur als CL3!!

Bei einer 2,8er CPU würde ich zu PC500 raten zumindest wenn du 1:1 fahren willst, obwohl 5:4 mit super timings auch nicht zu verachten ist!

hab neulich in nem Forum so einen gesehen der hatte BH5 Speicher auf 250MHz 2-2-2-6 1:1 das ist natürlich sahne ;)

btw bin auch von AMD auf Intel gewechselt und habe es noch keine sekunde bereut.


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 23:12 am 25. April 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Jo, 1:1 wäre schon nicht schlecht! So hatte ich mir das auch vorgestellt. Irgendwas über 3,5 gH sollte es auf jeden Fall werden, sonst lohnt das nicht wirklich..

Außer natürlich gleichzeitig die NForce2-Macken loszuwerden.

Noch paar Fragen:

1. Wie sieht es eigentlich mit der Soundqulaität aus beim IC7-G??
Das war schliesslich ein großer Vorteil des Soundstorm...

2. inwiefern machen sich die schlechteren Timings beim P4 bemerkbar? Bei THG hab ich gelesen, dass dieses nicht so arg sei im Vergleich zu einem höheren FSB
Allerdings legen hier im Forum die Leute eher bessere auf Timings wert..

3. Wie groß ist der Performanceverlust bei async Teiler ála 4:5?

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5470 Tagen | Erstellt: 0:40 am 26. April 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


das IC7-G bzw Max3 hat doch meines wissens auch Soundstorm, oder irre ich mich da :noidea:

Mit den Timings ist es so ne sache, kommt halt auf den Teiler an, bei 5:4 wird das mit guten timings nüx.

Mal nen kleines Beispiel meiner config, bei Teiler 1:1 und FSB 250 hab ich 58xxMB im Sandra membensch mit 3-4-4-8 Timings, bei Teiler 5:4 und FSB 250 hab ich 55xxMB im Sandra Membench mit 2-3-3-6.
Man sieht also das die schleteren Timings durch den höheren FSB sehr gut ausgeglichen werden und Sandra mehr vom höheren FSB provitiert.

cya


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 12:00 am 26. April 2004