» Willkommen auf Intel Overclocking «

S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz



Zitat von TurricanM3 am 2:06 am Okt. 4, 2003
Da mir vor drei Tagen leider mein P4P800 kaputt gegangen ist (AGP-Port hatte einen weg - ständig kein Signal mehr und Monitor ging aus, wahrscheinlich mein Eigenverschulden durch unsauberes Löten), habe ich heute das IC7-MAX3 getestet, meine Erfahrung damit sieht so aus:

:megacry:




aha, war das board noch rev1 oder schon2?

mein P4P800 spinnt auch rum in mehreren bereichen allerdings.
moni an und aus hatte ich auch schon für 2 tage (Graka gainward ti4200 64mb)
dann dachte ich die karte wäre tot, nach reboot kein bild.
karte probeweise in anderes sys und lief wieder.
bei 3danwendungen habe ich allerdings immer wieder ein kurzes flackern im bild, als wäre die graka zu weit geoct, dem ist aber nicht so.
muß irgendwie am board oder rams liegen. andere graka bringt auch aufblitzende fehler.
dann war meine soundkarte (sb live1024player) abundzu in dem p4p800 sys verschwunden.
ein wechsel von slot1 zu einem anderen brachte mir die soundkarte wieder zurück.
meine tv karte spinnt auch in dem sys, eine winTV pcifm.
radiosender sind anfangs weg, erst nachdem ich kurz auf tv war, kann ich radio empfangen.
auch kommt es mir mittlerweile vor, als würde HT nicht mehr sauber funzen, oftmals ist der rechner blockiert und reagiert äußerst träge.
ob es nur das board ist oder ev. der ram kann ich nicht sagen, für neue komponenten fehlt mir zZt einfach die kohle :(


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6222 Tagen | Erstellt: 13:43 am 4. Okt. 2003
krauser
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
3000 MHz @ 4000 MHz mit 1.25 Volt


welche von den guten kühlkörpern passen auf das ic7max3?

Passt der
-Zalmann 7000CU
-SLK 947U
-SP 94

?


Asus Maximus II Formula
280 GTX
4GB G.SKILL

Beiträge gesamt: 788 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 13:46 am 4. Okt. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


würde wie jeder andere auch hier den zalman empfehlen,
unschlagbar in preis/leistung also silent und gute kühlleistung ;)


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6222 Tagen | Erstellt: 13:48 am 4. Okt. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt



Zitat von Alletklar am 12:57 am Okt. 4, 2003
habe auch so einen z3. der hat default 1,475 volt.  läuft bis FSB 295 mit 1,58 real. Dann kackt das ic7 ab, denn für 301 brauche ich real 1,72! Das kann nicht sein, zumal bei einer anderen CPU war auch bei knapp über FSB 292 schluss. liegt am board. aber zu tauschen, habe ich keine zeit und kein geld. Ist alles wassergekuehlt.:thumb:



Hi

Wo hast du den gekauft?

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6499 Tagen | Erstellt: 13:49 am 4. Okt. 2003
2flat2eric
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


:noidea:
Also ich hab da mal eine Frage:
Ich habe mir ein Abit IC-7 G gekauft. Das Board ist super nur leider kann ich meinen P4 2,0 Costatica darauf nur auf 2,4 laufen lassen. Was vol arm ist. Ich habe mich dann gefragt woran das liegt. Bin allerdings nur drauf gekommen das der Dualchannel beim OC nicht mitmacht. Kann mir jemand schreiben was ich alles Beachten muss um meine cpu richtig gut zu Oc. Auf meinem Alten Asus P4B 533 -E lief die Cpu auf 2,7. Was muss ich tuhn damit das auch auf dem Abit geschiet???:blubb:

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5908 Tagen | Erstellt: 14:09 am 4. Okt. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


M0? Stimmt, da habe ich vor einiger Zeit mal was gelesen.

Als Default Spannung steht auf der Verpackung wie auf meinem Bild zu erkennen 1.525V, wieviel es real ist weiß ich leider nicht mehr, bin mir aber sicher das 1.525 (stand bei default im Bios, glaub ich).

@Alletklar
Wie hast du das herausgefunden mit default 1.475V?

EDIT:
@S370 Snake
Ja, es war Rev. 2.0!

(Geändert von TurricanM3 um 14:43 am Okt. 4, 2003)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 14:38 am 4. Okt. 2003
krauser
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
3000 MHz @ 4000 MHz mit 1.25 Volt


@snake

ich meine net welcher der beste ist, sondern ob die lüfter da problemlos draufpassen, wg. der abdeckung von der otes


Asus Maximus II Formula
280 GTX
4GB G.SKILL

Beiträge gesamt: 788 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 14:59 am 4. Okt. 2003
Stringos Gehilfe
aus Leverkusen
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3114 MHz
44°C mit 1.60 Volt


hab versucht das beta bios zu installieren,ohne erfolg:noidea:
kann mir bitte einer ne idiotensichere anleitung geben wie ich da vorgehen sollte?speziell das beta-bios!
kann es sein das  mein erster versuch was kaputtgemacht hat?hab beim booten voll die pixelfehler.oder liegt das an meiner neuen 9800pro die nur 19xxx punkte im aquamark macht?ich flipp gleich hier aus!!!:blubb:


P4 2.4@3,1;Abit IC7 MAX3(fsb259syncron!);2x512MB A-Data ddr500;Zalman ZM400A NT;Super Flower201 Alugehäuse;9800Pro;1a cooling WaKü;

Beiträge gesamt: 605 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 15:36 am 4. Okt. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Man macht Bios Updates eh am besten in nur Dos,

einfach eine Startdiskette erstellen,
Ein Offizielle Abit Bios Entpacken und das AWDFLASH Programm
auf die Diskette Kopieren,dazu das Beta Bios welches aber von
der Endung .001 in .Bin umändern.

Danach ins Bios Load Optimized Settings laden
Von Disk Booten und Awdflash aufrufen und darin
den Filename eingeben.

Habe mit dem Neuen Beta Bios 52000 Pkt im Aquamark,
aber der Benchmark ist genauso überflüssig wie der 3DMark2001 .


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 15:51 am 4. Okt. 2003
Stringos Gehilfe
aus Leverkusen
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3114 MHz
44°C mit 1.60 Volt


filename=:blubb:


P4 2.4@3,1;Abit IC7 MAX3(fsb259syncron!);2x512MB A-Data ddr500;Zalman ZM400A NT;Super Flower201 Alugehäuse;9800Pro;1a cooling WaKü;

Beiträge gesamt: 605 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 16:13 am 4. Okt. 2003