» Willkommen auf Intel Overclocking «

wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


des is vdimm mod

http://www.bignuttz.com/P4C800.htm


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 20:00 am 23. Juli 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


geht son zeugs auch bei Abit IC7




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6066 Tagen | Erstellt: 20:23 am 23. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Wo ist der Sinn bei Dual DDR Boards nur einen Riegel einzubauen?
Da haßte ja kaum einen Performance Vorteil gegenüber einem alten
845PE Chipsatz.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6187 Tagen | Erstellt: 5:26 am 24. Juli 2003
ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


wie schon oft in dem forum erwähnt, gibts riesen unterschiede zwischen den einzelnen cpus....
hatte auch 5 2.4c einer lies sich nur bis 2.7 ocen, der beste läuft jetzt mit 3690.....
bei der voltage würde ich aufpassen.... schau das du nach möglichkeit im idle nicht über 1.75v bist (das ist die von intel spezifizierte grenze der cpus) alles drüber kann ein schnelles ende bringen....je nachdem wieviel glück oder pech du hast

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 11:51 am 24. Juli 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


Eine frage


sollte ich jetzt 2x 512 oder 2x256 Corsair speicher holen (Soll ja der beste sein richtig?) und diese speicher gegen meine TwinMos BH5 1x512 austauschen...Komme ich höher als 3.6 GHZ mit meinem 2.8 ?

oder soll ich mir nen 2ten 512 BH5 holen von TwinMos..




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6066 Tagen | Erstellt: 13:18 am 24. Juli 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


an deiner stelle würde ich erst einmal feststellen wo die obergrenze deiner cpu liegt! wenn es die 257mhz sind, kannst du dir überlegen mit nem 5:4-teiler auf 205mhz zu gehen oder mit nem 1:1-teiler auf die 257mhz zu bleiben.

für die 205 reicht ein guter pc3200 oder sogar ein pc2700 von zb. corsair oder ocz!

bei 257mhz wird es schwieriger, da wirst du um einen vdimm-mod net rumkommen um auf dauer denn speicher mit schnellen timings stabil laufen zu lassen........das wird ne glückssache wie gut der speicher zu takten ist!

oder, du nimmst ein wenig fsb weg und lässt ihn auf ca. 240mhz
mit 1:1 laufen. mit nem pc3700 ocz "gold". dann hast du nur gringfügig weniger prozzi leistung aber durch den 1:1 betrieb mehr speicherdurchsatz und somit ne bessere gesamtleistung!

ich würde mich für die letztere möglichkeit entscheiden.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 13:42 am 24. Juli 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


und was wird mich dieser ocz ca. kosten ?


Also ist der BH5 schlecht


Achja wie kann ich am besten den durchsatz testen ich ahbe mal vor kurzem son programm geshen wo das drinen stand wisst ihr wie das heisst ?




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6066 Tagen | Erstellt: 14:20 am 24. Juli 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


www.oc-wear.de

das programm ist sisoft sandra! kannste mal über www.google.de
suchen.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 14:33 am 24. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


MHz sind durch nichts zu ersetzen!
Speicherdurchsatz hin oder her ein System ist mit der höheren
MHZ Zahl schneller,oder wie erklärt man sich das der 3,0 nicht überall
dem 3,06 überlegen ist.
Ich habe Geil3700 DDR dieser geht aber leider auch nur mit V-Dimm
Mod auf FSB260 (3,0V) ohne sind 248 drinne (2,85V).

Noch eins Geil DDR3700 bei DDR492 mit 2,5/3/3/7
ist gleich vom Durchsatz wie Corsair DDR432 2/2/2/5

also sind die Timings auch sehr wichtig.

Wasi hatte dich glaube ich schon einmal gefragt,wie hoch geht der OCZ Gold 3700 Maximal und auf welchem Board.

Schafft der Speicher auch CL 2,2,2,5 (6) ?
Mein Geil ging nur auf 2,2,3,7 keine besseren Timings möglich.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6187 Tagen | Erstellt: 17:34 am 24. Juli 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


Also soll ich nu geil ocz oder corsair holen ? ^^

Achja wie meint ihr das euer RAM bis 246 mhz geht .. mit 1:1 teiler ?

Und geht dieser Vdimm Mod auch bei meinem IC7???




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6066 Tagen | Erstellt: 17:50 am 24. Juli 2003