» Willkommen auf Intel Overclocking «

wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von Crusader am 19:45 am Juli 30, 2003
ich finde es von asus sowieso unbegreiflich wieso die v-core einstellung ab 1,525 (mbm ~ 1,575@ idle) durch das bios-upgrade los geht... vorher konnte man wenigstens von 1,425 oder 1,45v starten :\



und was bringt dir die einstellung 1,425 oder 1,45v ?
willst du unter oder übertakten???


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6321 Tagen | Erstellt: 23:39 am 30. Juli 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


hallo

ich möchte nach möglichkeit wenig v-core nutzen und trotzdem viel aus der cpu rausholen... meist ist es ja so das man bis zu einem bestimmten fsb wert keine v-core erhöhung braucht und danach für fast jeden fsb einen schritt für den v-core anheben muss... bis zu dieser grenze möchte ich die cpu übertakten und noch 2 - 3 schritte niedriger gehn (und den damit verbundenen ~ 5 mhz fsb weniger als mit default v-core) ... so kann man einen teil der durch die übertaktung abgegebene wärme einigermaßen kompensieren.

ps: ganz klar das es große toleranzbereiche bei der übertaktung gibt und meine aussage meist nur als grobe richtlinie dient.

stell dir zb die situation vor: du hast eine cpu die wunderbar bis 280 fsb mit default vcore gehn würde aber dein board macht bei angenommen 260 fsb schlapp so könnte man den v-core wert so weit runter regeln bis alles noch stabil läuft.

gruß -crusader-

(Geändert von Crusader um 19:19 am Aug. 2, 2003)


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6246 Tagen | Erstellt: 19:14 am 2. Aug. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


wenn mein board nur bis 260 gehen würde, würde ich es anschreien und verfluchen :lol:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6321 Tagen | Erstellt: 19:50 am 2. Aug. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


kannst mal mein ic7  etwas einschüchtern, das macht bei 265 zu
sonst lohnt der aufbau des neuen lüfters nicht :lol:
überleg schon den nb-fan auf dem p4p800 zu montiern, da ist bei 283 schluß


(Geändert von S370 sNAKE um 20:43 am Aug. 2, 2003)


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 20:24 am 2. Aug. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Tja der Canterwood ist launisch,

habe 2 Asus Boards gehabt und 2 Abit Boards,

die Asus Boards bekamen bei FSB280Probleme,und die Abit Boards
bei FSB295.

Aber alles in allem ist dies schon weit über die Spezifikationen
und die Hersteller müssen schon ziemlich sauber Fertigen.

Dies muss erst einmal VIA+Nividia im AMD bereich nachmachen,
obwohl der N-Force ist schon gut,aber dafür brauchte es ja auch einen
zweiten Versuch.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6191 Tagen | Erstellt: 20:39 am 2. Aug. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


nicht vergessen das man nen gutes nforce für den halben preis von nem canterwood bekommt.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6321 Tagen | Erstellt: 20:42 am 2. Aug. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Intel ist halt der "Mercedes" und wer einen Stern fahren möchte,
muß auch leider einen Bezahlen.

AMD ist halt ein VW gut/günstig.

Wir wollen dies jetzt nicht mit den Automarken vertiefen,es ist alles
nur Bildlich gesehen.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6191 Tagen | Erstellt: 21:02 am 2. Aug. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von S370 sNAKE am 21:02 am Aug. 2, 2003
das hab ich jetzt überhört :lol:



:lol:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6321 Tagen | Erstellt: 21:34 am 2. Aug. 2003
franky
aus Einbeck
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.6 Volt


bis zum 2600er war Intel einfach nur teuer, einen leistungsvorsprung gibts doch erst seitdem amd den barton vergeigte und die 800er boards vefügbar warn.
hat wenig mit vw und daimler zu tun, ehr mit geld zum
fenster rauswerfen  :lol:    

Beiträge gesamt: 757 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 21:44 am 2. Aug. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Nein hat damit etwas zu tun als mein erster AMD bei der Kühlkörper
Montage defekt ging und die Raumtemperatur ohne Heizung auf 30C
stieg,AMD hat den Technischen Vorsprung durch den Athlon langsam verloren.

Hoffe für uns Alle das der Hammer ein Erfolg wird!

Seit Intel Hyperthreading hat,macht es wirklich Spaß mit Windows
zu  Arbeiten,das hat nicht mit Mhz zu tun.

Wollen mal schauen was die 64Bit CPU´s + passende Programme so bringen werden.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6191 Tagen | Erstellt: 21:51 am 2. Aug. 2003