» Willkommen auf Intel Overclocking «

ReinR
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hi!

Welches Packdate hast denn?

cu

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5989 Tagen | Erstellt: 22:37 am 17. Juli 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von ReinR am 22:37 am Juli 17, 2003
Hi!

Welches Packdate hast denn?

cu



@ ReinR:

meinst du mich???

greetz t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6276 Tagen | Erstellt: 1:06 am 18. Juli 2003
ReinR
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hi!

Jepp meine dich.

Wer hat nen 2.4c Packdate 06/02/03 (oder ähnlich) und möchte hier seine Erfahrungen niederschreiben?

Interessant wärs ja wenn das p4c800-e besser wäre...hmmm


Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5989 Tagen | Erstellt: 3:20 am 18. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Das Bestätigt nun meine Vermutungen,das Asus P4C800 ist kein so schlechtes Board,aber das es Welten besser ist als andere stimmt halt
nicht.Man kann damit genauso Glück oder Pech haben.

Ich für meinen Teil warte jetzt nach c.a 2-3 Wochen und werde mir das Abit IC7Max3 holen,daß Spannungshüpfen auf dem Asus Boards
ist nicht so gut für Maximales OC,außerdem soll es 3,2V-Dimm zulassen.Habe ja am Asus einen V-Dimm Nod gemacht,viel gebracht
hat es meiner Meinung nach nicht.

ReinR

Das Packdate bringt doch nichts wie schon so oft hier geschrieben,
lediglich die FPO# Nummern sind wichtig und das Stepping.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6184 Tagen | Erstellt: 5:37 am 18. Juli 2003
ReinR
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hi!

Ja stimmt hab ich schon gelesen - sorry.

Hab ein P4C800D mit 2x512MB CMX CL2 Corsair 3200.
und schaffe 245 mit 2,4.

Habe die üble Vermutung ( hat sich auch bewahrheitet), dass mein speicher irrsinnig den FSB begrenzt.

Wieviel bekomm ich denn ca. mit den OCZ 3700 DualChannel zusammen - will schon dass es sich auszahlt.

Welche Dimension von Lüfter brauch ich für die Nordbrücke? :blubb: 50mm oder?

GRuß

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5989 Tagen | Erstellt: 10:24 am 18. Juli 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


@ReinR
teste doch erstma mit nem anderen teiler wie weit deine cpu kommt...


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6239 Tagen | Erstellt: 10:41 am 18. Juli 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !



Zitat von Ahnungsloser74 am 5:37 am Juli 18, 2003
außerdem soll es 3,2V-Dimm zulassen.



bist du dir da sicher?? das wäre eine wirkliche verbesserung und auch kaufargument!! wenns bei 2,8 bleiben sehe ich leider schwarz.

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6051 Tagen | Erstellt: 10:53 am 18. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Sicher kann man sich leider erst sein wenn es draußen ist.

Aber in diversen Foren tauchen viele Gerüchte auf die das behaupten,
Abit soll die Spannungsversorgung überarbeitet haben (mit einem wohl eher Sinnlosen Lüfter für die Mosfets) diese soll es ermöglichen Stabil eine höhere V-Dimm von 3,0V zu sichern.Desweiteren wurde natürlich auch die Northbridge Kühlung verbessert.

Ich fand das Abit IT7Max2 für ein sehr gutes Board,konnte damit Stabil
eine alte 2,4B CPU auf FSB207 fahren.

Die Max Serie ist meiner Meinung nach ihr Geld wert.
Hoffe nur da es bald erhältlich ist.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6184 Tagen | Erstellt: 16:33 am 18. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


ReinR

ich habe den Corsair3500 2x256 MB damit komme ich Max auf DDR448
mit den schnellsten Timings von 2,2,2,5 nötig sind dazu aber leider
2,95V-Dimm mit 2,85V-Dimm sind DDR434 möglich.

Schaue erst einmal mit dem 2/3 Teiler wo deine CPU am Ende ist,
FSB245 sind viel zu wenig,FSB von 260-290 sind da schon eher etwas.

Das gute ist,das Corsair mit den schnellsten Timings gut läuft,zum vergleich DDR448 mit 2,2,2,5 sind 6130MB/s

Geil mit DDR512 mit 2,5,3,3,7 sind 63...MB/s

Lohnt meiner Meinung nach nicht wirklich


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6184 Tagen | Erstellt: 16:44 am 18. Juli 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von ReinR am 22:37 am Juli 17, 2003
Hi!

Welches Packdate hast denn?

cu



hi,

packdate: 05/12/03

version:    C30333-002

multivid: 1.525V max

greetz t.

ps: hat schon jemand ne cpu mit nen multivid von 1.475 ??? die sollen ja am besten gehen...

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6276 Tagen | Erstellt: 18:04 am 19. Juli 2003