» Willkommen auf Intel Overclocking «

webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt


ob es den wirklich am board selber liegt? sehr komisch...


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6333 Tagen | Erstellt: 7:21 am 14. Juli 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


@gast1:
wie kommst du auf radeon raus bei 300fsb? nur radeon oder betriffts andere auch noch? vorallem was is bei radeon anders als fx etc.?
der fix funkt angeblich über 300 nicht, kannst du das bestätigen?
mit was kühlst du jetzt?

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 13:00 am 14. Juli 2003
Gast1
aus Germany
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !



Zitat von plainvanilla am 13:00 am Juli 14, 2003
@gast1:
wie kommst du auf radeon raus bei 300fsb? nur radeon oder betriffts andere auch noch? vorallem was is bei radeon anders als fx etc.?
der fix funkt angeblich über 300 nicht, kannst du das bestätigen?
mit was kühlst du jetzt?



Mit Radeon 9500...kann ich nicht über FSB300. (Mein Gehirn ist so klein, deshalb kann z.Zt nicht im Internet nicht finden, vielleicht später...:) )
z.Zt benutze ich Lüftkühler SLK900, besser als Intelkühler.

Jetzt mit preiswerte Crucial PC3200 FSB265(1:1) leider nicht stabil
P.S. Diese Riegel's im m ' MB sind schlecht im Teiler 5:4 oder 3:2, deshalb sind sie nur gut, wenn man die CPU 2,8 bzw. 3,0... hat. Ausserdem langsame Ram-Timing



(Geändert von Gast1 um 13:37 am Juli 14, 2003)

Beiträge gesamt: 114 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6028 Tagen | Erstellt: 13:13 am 14. Juli 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


rennt er 3,6 stabil mit dem slk900? die sache mit dem fix über 300 wäre interessant!!

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 13:53 am 14. Juli 2003
Gast1
aus Germany
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


@ALL Entschuldigung für meine falsche Aussage !

@Ahnungsloser74 :thumb:Danke für den Tips, ich habe nochmals gemacht mit Radeon 9500, und es läuft wirklich auf dem P4C800 mit FSB über 300.

Meine höchste FSB auf'm P4C800 Dlx ist 340
Auf P4P800 Dlx ist genauso gleich  340, mehr geht z.Zt nicht

P4C800 | 2x256MB | FSB338/225 | Radeon 9500@9800 | SLK900
- nicht ganz stabil, vll. wegen scharfe Riming -




(Geändert von Gast1 um 2:17 am Juli 15, 2003)

Beiträge gesamt: 114 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6028 Tagen | Erstellt: 14:02 am 14. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


tja ,ich kann machen was ich will,habe sogar die Northbridge
Wasser/Peltire gekühlt.

Habe nun 20C weniger Temp auf der Northbridge gegenüber Luft!

Leider geht das Board nicht höher wie FSB279 :noidea:

Brauche dazu lediglich 1,5375V im Bios.

Sobald es 280 sind friert das System ein,Selbst ohne Hyperthreading.
V-Core egal welchen Wert hilft nicht.

Vieleicht liegt es an der Soundblaster Audigy I,habe darüber irgendwo
mal gelesen das diese Probleme macht.

Werde mir aber eh das Abit IC7Max3 holen,bin mehr ein Abit Fan.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6187 Tagen | Erstellt: 5:48 am 15. Juli 2003
Wunder
aus Lügde
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz @ 4400 MHz
-10°C mit 1.584 Volt


Selbst mit der Audigy1 und dazu noch ne TV-Karte für Premiere komme ich auf 306 FSB!
Also kann es daran auch nicht liegen.

Vielleicht ist jetzt deine CPU lansam am Ende,durch die hohen FSB raten die du vorher hattest.



Gruss Dirk


P4 3,4 SL7E6 Malay,P4C800-E Kühlung Prometeia,Gainward GT 2400GS 460/1380MHz Wassergekühlt
[http://service.futuremark.com/compare?2k3=3810771]14664 Markes!!![/URL]
Hier gibt es ein paar Bilder vom PC!!!

Beiträge gesamt: 275 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6311 Tagen | Erstellt: 8:06 am 15. Juli 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von Ahnungsloser74 am 5:48 am Juli 15, 2003
tja ,ich kann machen was ich will,habe sogar die Northbridge
Wasser/Peltire gekühlt.

Habe nun 20C weniger Temp auf der Northbridge gegenüber Luft!

Leider geht das Board nicht höher wie FSB279 :noidea:

Brauche dazu lediglich 1,5375V im Bios.

Sobald es 280 sind friert das System ein,Selbst ohne Hyperthreading.
V-Core egal welchen Wert hilft nicht.

Vieleicht liegt es an der Soundblaster Audigy I,habe darüber irgendwo
mal gelesen das diese Probleme macht.

Werde mir aber eh das Abit IC7Max3 holen,bin mehr ein Abit Fan.



hi,

ich denke das dein problem die cpu ist - ich komme mit meinen 2.4er auch nicht höher als 280 - dann ist schluss!!! hab am wochenende nen 2.4er von nen bekannten getestet und kam mit dieser ohne probleme auf fsb 300

greetz t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6279 Tagen | Erstellt: 14:18 am 15. Juli 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


@gast1:
also jetzt hast keine probs mehr mit fsb über 300er, oder versteh ich was falsch?
was war die lösung? und beide boards reagieren gleich?
der agp/pci fix funkt oder hast jetzt höher gestellt?

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 16:02 am 15. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Ja, aber warum ging die CPU ohne Probleme auf einem Abit IC7 auf
FSB292! und ich brauche nur 1,5375V im Bios.Selbst das C1 Stepping
kommt mit + 0,5V-Core noch etwas höher.

Halte es für das Board,sonst müßte Prime bei FSB279 Fehlerfrei c.a 24Std.Wenigstens bis FSB280 gehen und mit Fehler nach einer Zeit abbrechen.Aber das System friert nur ein.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6187 Tagen | Erstellt: 16:11 am 15. Juli 2003