» Willkommen auf Intel Overclocking «

Berserker666
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3423 MHz
56°C mit 1.6 Volt


Nur ums mal so zu sagen als Abschluß an diese etwas naive Bewertung des IC7... der Northbridgekühler ist definitiv sch****e, aber wenn ihr den gescheit kühlt, so wie ich mit einem TwinPlex WaKü, dann kann ich euch mal folgendes Resultat nennen:

Zusammen mit einem Spezl von mir wollten wir das IC7-G und das P4C800 mal aufs Korn nehmen und haben exakt das gleiche Setup genommen. Alles Wakü-gekühlt inkl. NB. (Wassertemp 15°C)
P4 2,4 FSB800, OCZ 3700er 2*256 MB, Radeon 9700np, WinXP

Und was soll ich noch groß sagen, als dass euer "sch****" Abit hier dem Asus davon zieht! Bios REV 1.1 lief absolut gaga, da war "nur" ein FSB von 282 drin, Asus ging bis 290. Als ich dann merkte dass die NB vom Abit sauheiß wurde, haben wir die ebenso dann mit WaKü gekühlt per TwinPlex. Test wiederholt, neues BIOS drauf, stabile 301 FSB. Prime95 und CPU-BurnIn liefen parallel 3 Stunden ohne Probleme.

Am nächsten Tag test am Asus wiederholt, diesmal auch hier die NB aktiv gekühlt und neuestes BIOS drauf. Magere 296 max.

Was sagt uns das jetzt?

a) der NB-Kühler des IC7 ist zu schwach, wird in der neuen Revision des Boards auch behoben.. ABER:

b) zu sagen das IC7-G ist dreck und das ASUS ist godlike, dann sollte man doch schon zwei mal darüber nachdenken ob das so stimmt, denn bei allen Boards etc. gibt es Streuungen und BIOS Updates.

Wenn das IC7-G einen FSB von >300 mitmacht (diverse Hardcore-Japaner schafften weit mehr *grins*), dann möcht ich nimmer lesen dass es sch****e is.

PUNKT!

Have a nice day


Ich behalt mir auf alle Fälle mein ABIT.

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6132 Tagen | Erstellt: 8:52 am 11. Juni 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


@Berserker666

Hat der NB Kühler des Abits einen Spacer, damit der DIE nicht zerbröselt? Ich wollte mal den NB Kühler meines Boards abmontieren und ASIII drauf machen, doch ich habe Angst, dass ich den DIE zerbrösle (ist mir mal bein einem GA-8IHXP passiert, wurde aber zum Glück auf Garantie umgetauscht).

Was deinen Test angeht: Endlich hat mal jemand einen aussagekräftigen Test gemacht. Ich verstehe nicht, weiso alle Leute das Asus anbeten. Die Chipsätze sind ja gleich und die Features und der Support von Asus ist ja einiges schlechter als bei Abit.


(Geändert von The One um 10:00 am Juni 11, 2003)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 9:41 am 11. Juni 2003
Berserker666
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3423 MHz
56°C mit 1.6 Volt


War auch eine schweinearbeit, saßen zwei volle Tage an dem Test dran, aber der war eigentlich auch nur für uns um endlich zu wissen welches Board nun besser sei. Aber da es hier ja diesen netten Thread gibt wollte ich doch mal posten.
Und jedem sollte klar sein, dass das BIOS einiges ausmacht. Ich erinnere nur mal an frühe P4G8X Zeiten, da war auch alles durcheinander bis endlich ein gescheites BIOS rauskam. Das ist bei den Canterwoods nicht anders, und vorab in diesem frühen Stadium zu sagen ein Board ist sch****e ist schon sehr gewagt, denn es kann durchaus ein unausgereiftes BIOS sein. Und von ABit weiß ich, dass die demnächst ein etwas größeres Update rausbringen werden... aber ist ja auch egal, der Test hat mir persönlich gezeigt, dass es das nicht unbedingt braucht um glücklich zu sein

:beer:

NB gekillt? Hehe Du auch?! Mein 8IHXP war auch kaputt.. allerdings erst nach einigen Monaten, hatte irgendwie den Twinplex da nicht richtig befestigt, fuhr nicht mehr hoch egal was ich machte.. hab dann gesehen dass die DIE dort etwas abgebröselt war.

Dem Asus P4G8X gings nicht anders *nerv* Da ist die NB in die Luft gegangen... bis heute frag ich mich warum. Soviel zu Asus, da hatte ich nämlich den Twinnie nicht drauf *abwink*

Also zum demontieren... recht einfach eigentlich. Geht ab wie nix, aber da bei mir kein Spacer drauf war ist es schon etwas worauf man obacht geben sollte weil die Klammern doch recht guten Druck auf die NB ausüben. Ist aber ohne weiteres machbar.

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6132 Tagen | Erstellt: 9:55 am 11. Juni 2003
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Das is kompletter schwach sinn!

schaut ma hier:
http://holicho.lib.net/wcpuidv3/wcpuidv3.htm

Die obersten 3 oder 4 boards sind asus, und dann kommt ab und zu mal nen abit!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6715 Tagen | Erstellt: 10:25 am 11. Juni 2003
Berserker666
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3423 MHz
56°C mit 1.6 Volt


DAS ist kompletter Schwachsinn!!

Ich hab genau das gesagt was diese Seite aussagt: Japaner treiben das IC7 in die Höhe! Dass es dann noch MSI, Albatron, Asus gibt ist klar.

Und:

Was zeigt uns diese nette Statistik? Asus wird häufiger gekauft als ABit, wahnsinn! Ist doch auch klar dass Asus bei Intellandschaften der Renner ist, ABit wohl noch nicht so recht. Aber abgesehen davon.. was zeigt uns das noch? ABit gehen auch verdammt hoch und krepieren nicht bei 275 wie von so vielen hier berichtet. Und brauchst auch ned glauben dass die 366 MHZ FSB ohne Mods an dem Board erreicht wurden.

Somit..:

:baby:

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6132 Tagen | Erstellt: 10:34 am 11. Juni 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Ich verstehe sowieso nicht, wieso man darauf kommt, dass die Boards von verschiedenen Herstellern unterschiedlich schnell sind. Die Unterschiede kommen ja nur von der Produktionsstreuung der Chipsätze und eventuellen zu hohen FSB Frequenzen von Werk aus. Bis auf die Anbindung des Zubehörs (RAID Kontroller, FireWire...) benutzen ja alle das Intel Referenzdesign.
Wenn ich ein Mainboard kaufe, wähle ich den Chipsatz und dann schaue ich, welcher Hersteller die besten Features und Support hat. Asus hat weder gute Features (kein CSA LAN) noch einen guten Support, deshalb habe ich ein Abit gekauft.

MFG

The One

(Geändert von The One um 12:26 am Juni 11, 2003)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 12:24 am 11. Juni 2003
webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt


das ihr immer alle auf dem CSA Lan rumreitet. wer zum kreuzgeier braucht 1 gb lan? ich nicht. und wenn ich es brauchen würde, kaufe ich mir ne pci karte.

genauso wie s-ata raid.

bohar, wie arm... ihr mögt halt kein asus, dann laßt es und kauft abit...

(Geändert von webwilli um 13:15 am Juni 11, 2003)


(Geändert von webwilli um 13:17 am Juni 11, 2003)


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6335 Tagen | Erstellt: 13:15 am 11. Juni 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt



Zitat von webwilli am 13:15 am Juni 11, 2003
das ihr immer alle auf dem CSA Lan rumreitet. wer zum kreuzgeier braucht 1 gb lan? ich nicht. und wenn ich es brauchen würde, kaufe ich mir ne pci karte.

genauso wie s-ata raid.

bohar, wie arm... ihr mögt halt kein asus, dann laßt es und kauft abit...

(Geändert von webwilli um 13:15 am Juni 11, 2003)


(Geändert von webwilli um 13:17 am Juni 11, 2003)



Ich habe zu Hause ein kleines Netzwerk und wenn ich CD Images oder Filme herumkopiere, ist Gigabit LAN schon was cooles. In diesem Fall bringt auch das CSA sehr viel, aber das wirst du ja hoffentlich selbst auch wissen.

Wie gesagt, ich kaufe mir das Board nach den oben genannten Kriterien und nicht weil der Name so cool klingt.  Das onboard LAN war ein Kriterium. Ausserdem hat das Asus Board einen VIA FireWire Kontroller drauf und VIA ist nicht gerade für seine Qualität bekannt.

Ich würde sagen, du bist der einzige hier, der arm dran ist, denn nur du nervst dich hier und beleidigst andere.

MFG

The One


(Geändert von The One um 14:10 am Juni 11, 2003)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 13:58 am 11. Juni 2003
Berserker666
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3423 MHz
56°C mit 1.6 Volt


@webwilli
Das ist nicht das Problem. Ich hab nichts gegen ASUS. Aber wer palabert hier denn "Das board ist sch****e?" Genau. Die Asus-Fraktion. Na?

Also mir ist das jetzt wurschd, kauft euch ruhig ASUS, ich hab den Test gemacht und bin davon überzeugt. Aus. Basta.

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6132 Tagen | Erstellt: 14:00 am 11. Juni 2003
webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt



beleidigst andere.


äh? womit das?


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6335 Tagen | Erstellt: 16:39 am 11. Juni 2003