» Willkommen auf Intel Overclocking «

RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


ja aber Rambus kommt dann mit 32Bit bei 1200MHz PC-1200!!

Und die Module sind schon gebaut!!

www.rambus.com


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 13:57 am 25. April 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Naja egal geschmackssache!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6707 Tagen | Erstellt: 14:02 am 25. April 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


DDR ist geil (ab 400MHz also DDR400 aber nur mit CL2) da gibst du mir doch recht oder?
Naja Hauptsache die Preise gehen immer weiter runter und es kommt nicht noch so ein sch**** Erdbeben


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 14:06 am 25. April 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Speicherhersteller waren einfach zu blöd in euro umzurechnen aber da jetzt keine neue Währung in nächster zeit kommt müssten sie weier sinken! ;)

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6707 Tagen | Erstellt: 14:10 am 25. April 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


4,2 GB mit Rambus 4200

"Um nun die Bandbreite von 4,2 GByte/s zu ermöglichen, hat Rambus einen Trick angewendet: Auf dem neuen Speichermodul sind zwei RDRAM-Kanäle integriert. Das RIMM-4200-Modul arbeitet dadurch mit herkömmlichen Dual-Channel-Rambus-Chipsätzen wie Intels i860 zusammen. Statt ein Dual-Channel-System immer paarweise mit Modulen bestücken zu müssen, genügt mit dem RIMM 4200 ein einzelnes Modul. Das RIMM 4200 fasst zwei Kanäle auf einer Speicherplatine zusammen. 4200-Module vereinfachen mit einer eingebauten intelligenten Channel-Terminierung auch das Mainboard-Design, so Steven Woo, Principal Engineer bei Rambus im Gespräch mit tecCHANNEL. Die Terminierung auf dem Mainboard fällt weg. Maximal zwei Steckplätze für RIMM-4200-Module sind auf entsprechenden Boards möglich."

Dual RDRAM ist also schon da!!!!!


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 14:16 am 25. April 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


Rambus PC-800 und PC-1066 vr DDR333 und DDR400


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 14:34 am 25. April 2002
cpukiller
aus düsseldorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1866 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.80 Volt


nah ja wehn ich mir das alles bei thg so durchlese braucht der P4 fast 600mhz mehr um gegen ein xp überhaupt ein chance zu haben und von dem fsb von speicher will ich garnicht erst reden.


Gebe nicht auf,sei du selbst,jeder Mensch,wird dich bewundern,wenn du es schaffst,du zubleiben.

Beiträge gesamt: 7410 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6581 Tagen | Erstellt: 14:52 am 25. April 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


@CPUkiller

Denk in Prozenten nicht in Mhz.

Das könnte sionst schnell fatal werden.

Und nachdem du jetzt warscheinlich nen Taschenrechner gezückt hast kommste bestimmt auf die Alte differenz wie ich.

Also hat sich nix geändert. Das verhältnis ist in etwa gleichgeblieben.

@RDRAM/Coolzero

In etwas ist es so wie ich es schon im anderen Tread geschildert habe.

Frequenzerhöhungen und Bitbreitenverdoppelungen werden beide Hersteller ziemlich gleichzeitig vornehmen so das sich am eigentlichen Übersetzungsverhältnis von DDR zu RD nur wenig ändern wird.
Einzig das Nachziehen eines 2-Kanaligen Interfaces für DDR kann alles über den Haufen werfen aber das wird eh dieses Jahr nix mehr.
Genauso ist es mit schnelleren RD-Modulen.
Die mögen zwar schon gebaut sein aber sind se auch schon bei ner Massenproduktion ?

Kaum. Bis jetzt nur ne Alpha-Produktion.

Zudem fehlen Boards die es auch nutzen können.
Die erste Generation wird dann wieder Erwartungsgemäß ne Magere geschichte wie immer und ist nur selten wirklich brauchbar.

Also hat man momentan nur 2 Möglichkeiten.

Entweder nackte Leistung oder Ausstattung.

Bei leistung hat momentan Rambus die nase vorn und bei austattung kommen DDR-Boards ganz gut rüber.

Was man draus macht ist Gesachmackssache.

Ich hol mir nicht den schnellsten Porsche, nen 924 Turbo  reicht auch um schnell von A nach B zu kommen ;)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 15:35 am 25. April 2002
axos
aus Berlin
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Xeon
2130 MHz @ 3200 MHz
63°C mit 1.34 Volt


hi!!

Was soll den nun einer machen der umsteigen wil????
DDR oder RD Ram?????????????????????????


bye AXOS
[Waterchill][Enermax500][Asus P5B Delux][INTEL XEON Q3210 ES @ 3200][2 x 1024 MB][2x Samsung 250GB SATA II][2x300 Maxtor][2x36GB Raptor][DVD Plextor][Radeon X1900XT ][LG 20,1 TFT]

Beiträge gesamt: 1110 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 23:38 am 25. April 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Hehehehehe

Ich steige auch vom P3 mit SD-Ram auf P4 um und hatte die Selbe Frage.

Tja anfangs war ich auch hin und hergerissen.

Am Ende kommt die Entscheidung.
Ausstattung oder Noch mehr Speed.

Wenn de keine besondere Ausstattung willst wie ich dann kannste zum RD greifen . Normalerweise laufen die Kisten ja eh solange bis wieder nen neuer Speicher draußen ist.

Ist also ne geschmacksfrage.

Zudem hängt es einwenig vom Board ab.
Wenn das die den Speicher nicht nutzen kann dann hilft das auch nix.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 23:43 am 25. April 2002