» Willkommen auf Intel Overclocking «

Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


jo, ich werd vielleicht mal ein paar fotos von dem frischhaltefolie mod machen wenn ich wieder mal ne tualatin cpu modde...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 21:21 am 23. April 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Naja...
Ich könnte das ja auch machen...
Nur ist man bei der Sache ja immer froh wenns endlich geht.
Denn so ein bisschen Zeit nimmt das immer in Anspruch.


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6747 Tagen | Erstellt: 23:15 am 23. April 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Nööö, Jungs, für mich is so ein Aufwand echt nicht nötig....ich mach das anders ;-)


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6458 Tagen | Erstellt: 14:21 am 24. April 2002
cpukiller
aus düsseldorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1866 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.80 Volt


leute kauft auch das P6S5 von ecs für 80€ und ihr konnt ddr rams fahren  


Gebe nicht auf,sei du selbst,jeder Mensch,wird dich bewundern,wenn du es schaffst,du zubleiben.

Beiträge gesamt: 7410 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 14:52 am 24. April 2002
DSTA
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium II


Nuja, für 60€ gäbs ja auch den P/L Adapter...

Davon ab, IMO ist das ECS Board leider ein ziemlich unterschätztes Teil, bzw. ich hab bis auf ein zwei Reviews im Netz nix darüber gefunden. Jemand ne Ahnung obs dafür ein OC-Bios gibt (à la K7S5A)? 133 MHz könnte man ja Erzwingen, aber mehr wär' halt mehr :).

Beiträge gesamt: 25 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6476 Tagen | Erstellt: 9:56 am 25. April 2002
cpukiller
aus düsseldorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1866 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.80 Volt


ich suche auch schon seit tagen etwas über das board.
habe das mal 3stunden getestet. die werte die mir sisoft mit pc100 sdr raus gespückt waren nicht schlecht im membrenchmark über 800mbits s und in den ander waren die werte über einem 1600xp.

kriege aber heute pc2700 ddrs von samsung weil das board nicht mit allen speicher zusammen arbeite. wehn jemand will kann ich laufe der woche mal ein paar tests machen. und mit dem oc meiner bootet schon mit 1600mhz. fahrt nur nicht mit 1.45volt ganz hoch.werde wehn es paar tage gelaufen ist mal die 2pins für 1.65 volt machen


Gebe nicht auf,sei du selbst,jeder Mensch,wird dich bewundern,wenn du es schaffst,du zubleiben.

Beiträge gesamt: 7410 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 13:32 am 25. April 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Kann mir nicht vorstellen, dass der Celli mit nem DDR-RAM-Board viel anfangen kann, oder?


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6747 Tagen | Erstellt: 14:14 am 25. April 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


das prob des celli ist einfach: der kann wegen seiner limitierten busbreite (zwar abhängig von der taktung aber trotzdem noch recht gering) nicht das ganze potential von ddr-rams ausnutzen, deshalb sind die guten sdram systeme in test immer genauso schnell gewesen wie die ddr-systeme für intel pIIIs...
ddr ram macht bei iPIIIs nur im integrated graphics bereich sinn, die graka würde davon stark profitieren...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 18:33 am 25. April 2002
DSTA
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium II


@ Edgar

Nuja, so richtig Sinn macht die Neuanschaffung eines Celis plus neuem Mobo plus neuem RAM *aus reinen Leistungsgründen* heute ja eh nicht mehr.

Ist mehr was für Tüftler und S370 Freaks und da ist der 635T Chipsatz IMO interessant, weil er vermutlich ein höheres FSB Potential als der BX bietet und -- überraschenderweise -- auch in der Leistung wohl 1/2wegs mithalten kann. Laut C't 23/01 mit SDR auf i815 Niveau (TUSL2) und mit DDR die schnellste Platform im Test.

Was die Bandbreite bei P3 und Familie angehts hast natürlich recht, viel mehr als 5% sind in typischen Anwendungen wohl nicht drin (vermutlich bringt das DDR ein bischen was in Verbindung mit Prefetch).

@cpukiller

Würd mich freuen wenn Du zu dem Teil was schreiben würdest. Ich schau mir jetzt mal mit AMIBCP das BIOS an -- vielleicht gibts sinnvolle Optionen die deaktiviert wurden...

Beiträge gesamt: 25 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6476 Tagen | Erstellt: 20:37 am 26. April 2002
cpukiller
aus düsseldorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1866 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.80 Volt


werde ich die woche machen was willst du den genau wissen. bei 3dmarks2001 ist der unterschied zwieschen sdr und ddr rams 600punkte und das ist nicht schlecht


Gebe nicht auf,sei du selbst,jeder Mensch,wird dich bewundern,wenn du es schaffst,du zubleiben.

Beiträge gesamt: 7410 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 22:31 am 26. April 2002