» Willkommen auf Intel Overclocking «

Spitfire
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
1100 MHz @ 1706 MHz
33°C mit 1.5 Volt


Hab mit meinem Tuleron @1560 mit 120mhz fsb(sd). Mit ner Radeon9000 mit 64mbram schon fast 6000punkte!

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6155 Tagen | Erstellt: 10:54 am 12. April 2003
ufo
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


:moin:

also die Werte des P4 1,6@2,irgendwas nehme ich nicht ernst.

Mein PIII 1GHz @1,155 GHz macht mit der GF3ti200 schon genau 6000 Punkte!!!


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6203 Tagen | Erstellt: 16:23 am 12. April 2003
Pannekuche
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 2100 MHz
66°C mit 1.63 Volt


Asus GF3 Ti200 oc@195/450


3D Mark2001se build330 @ directx 8.1
6273

3D Mark2001se build330 @ directx 8.1 mit 2xaa
4535

3D Mark2001se build330 @ directx 9.0
6248

3D Mark2003 @ directx 9.0
573


Sappire Atlantis9700 nonoc 275/270


3D Mark2001se build330 @ directx 9.0
10800

3D Mark2003 @ directx 9.0
3742

3D Mark2001se build330 @ directx 9.0
11106

3D Mark2003 @ directx 9.0
3915

So, das isses......... alles frisch gebencht........
Alles mit P4 1,6@2,1

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6363 Tagen | Erstellt: 20:35 am 12. April 2003
ufo
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


dann solltest du mal ein Chipsatzupdate machen!!
Es kann wiklich was bei deinem Rechner nicht stimmen, irgendwo sitzt da eine Betriebsbremse.


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6203 Tagen | Erstellt: 0:31 am 13. April 2003
Pannekuche
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 2100 MHz
66°C mit 1.63 Volt


So, Chipsatz Update gemacht. Nix geht mehr. Alle Anwendungen frieren nach 5 sec ein...Aber Problem bereits gefunden und wieder gelöst. Hab Catalyst neu installiert, bene! Aber immer noch langsam... Jetzt hab ich den Rechner mal wieder höher gefahren. CPU 1,6@2,6 mit 165MhzFSB und 125MhzRAM, der RAM packts ned höher. Bei 150Mhz FSB muss ich die Timings ändern und die RAM-Spannung erhöhen. Jetzt ist die Temp auf einmal tiefer als zuvor, nur die Case Temp steigt auf 80° an... LOL.... Liegt der Sensor direkt an den Spannungsregler?

Echt komisch

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6363 Tagen | Erstellt: 15:38 am 13. April 2003
ufo
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


ähemm....wenn du den Catalyst Treiber für deine GF3 benutzt, dann brauchst du dich auch nicht über diese niedrigen Benchmarkwerte wundern :lolaway:

ich nehme mal an, du hast dich nur verschrieben.

Ist schon komisch, daß nach dem Intel Chipsatz Update nichts mehr geht. Ich hatte eigentlich noch nie Probleme mit dem Intel Chipsatz, nur mit dem VIA Chipsatz habe ich mir schon mehere Systeme zerschossen :gripe:

Irgendwas ist jedenfalls Faul an deinem System. Am Besten du setzt es nochmal neu auf.


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6203 Tagen | Erstellt: 22:19 am 13. April 2003
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..vieleicht auch ne falsche Bios Einstellung was den Ramdurchsatz extrem drosselt. Lad mal die "default" Einstellung und schau ob´s besser wird.

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 22:22 am 13. April 2003
switek
aus nähe Nbg
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1800 MHz @ 2646 MHz
63°C mit 1.725 Volt


Die ABIT Sensoren taugen keinen Schuss Pulver. Gehäusetemp kannst du vollkommen ignorieren und auch der CPU-Sensor zeigt weit mehr an verglichen mit anderen Boards. Man schätzt auf bis zu 10 Grad zuviel. Nichtsdestotrotz halte ich das BD7II(R) für eines der besten und stabilsten 845x Boards. Die Probs sind mir vollkommen fremd.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6097 Tagen | Erstellt: 0:06 am 14. April 2003
Pannekuche
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 2100 MHz
66°C mit 1.63 Volt


@Ufo Ich hab ne Sapphire Atlantis 9700.... Da geht der Detonator leider nimmer und ich muss zum Catalyst greifen :angel:

Ich weiss ned wie oft ich mein System schon neu installiert hab, iss auch jetzt egal. Es läuft ja momentan auf 2,6Ghz stabil, auch wenn mit seltsamen Temps. Und wenn er abraucht iss es mir ehrlich gesagt auch **** egal :-)

Und zu den Benchmarks kann ich wirklich nix mehr sagen, ich weiss nicht mehr was ich optimieren soll.

Apropos, mit 3D Mark2001SE Build330 hab ich jetzt mit der Radeon9700 notoced    12400 Punkte..... Iss auch ein bissel wenig für so ein "Geschoss".....


Greetz Panne


Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6363 Tagen | Erstellt: 20:15 am 14. April 2003
Spitfire
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
1100 MHz @ 1706 MHz
33°C mit 1.5 Volt


@Pannekucke: Lass mal Ram und FSB synchron laufen. Es gibt Chipsätze die so einen Unterschied sehr übel nehmen!

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6155 Tagen | Erstellt: 9:23 am 15. April 2003