» Willkommen auf Intel Overclocking «

DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Ne graka ist nicht oc'ed alles stabil habe den 1.6 ghz nw nur auf 2133 mhz getacktet darueber leauft er auch stabil aber mit mehr spannung und dann brauch ich bessere 80'er luefter im geheause und dann ist der pc nicht mehr silent. Sobald ich jetzt meine temp die der prozzie maximal erreicht weiss dann oc'e ich mal die graka.

Und stimmt aber bei counterstrike liegt es oft nicht am pc sondern an counterstrike , durch manche patches wird es unstabiler oder baut noch seltsamere fehler zb. von 1.0 bis 1.3 flippte das sch**** spiel immer schlecht mit meiner funktastatur , die tasten gingen nicht oder blockten oder das spiel stuertze sogar ab, ab 1.3-1.5 kann ich keinen server machen wegen live oder audigy ohne dass der screen verwischt ist ich muss dann rausgehen und wieder rein dann ist alles okay, also kein spiel ist so sch****e programmiert wir counterstrike.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 23:16 am 24. Juni 2002
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Also prime95 getestet naja ausser prozzie temp auf max zu setzen und stabilitaet zu testen kann man damit nix machen, ram wird nicht warm und chipset auch nicht, ich finde das programm ziemlich wertlos es gibt andere programme die den prozzie schneller auf max temp kriegen erst nach 5 stunden war der prozzie mal so auf 52 grad was anscheinend die max temp bei mir ist, davor lag er stundenlang um 50. Was fuer program heizt denn dem ram ein und dem chipset weil prime95 ist reine prozziebelastung.
CU


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 0:19 am 26. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Prime nutz Speicher und Prozzi. Speicher is net so lastabhängig. Seti geht auch auf den Speicher und für alles nimm 3DMark2001.
Prime ist das einzige Prog, was im Torture Test die errechneten Ergebnisse auch testet. Wenn statt fünf nur 4.9999 rauskommt, dann stürtzt das system net ab, aber Prime merkts!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 0:38 am 26. Juni 2002
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Speicer wenn es rd-ram ist anscheinend aber nicht so krass ist fast wie die idle temp. Hmm seti kann ich mal nehmen, aber 3dmark2001 se benutze ich schon aber ich sehe dann die temp's nicht mehr von meinem windbond hardware doctor  ;( also ist 3d mark wertlos fuer mich weil mein p4 wird so schnell kalt das glaubt man nicht die 1-2 sekunden die 3d mark braucht im zu schliessen und dass ich die winbond daten sehe ist die temp schon gefallen um einige grad.
CU


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 0:56 am 26. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Nimm MBM und leg n Logfile an!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 1:28 am 26. Juni 2002
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


MBM ??? ist das motherboard monitor wo kann ich das saugen.
CU


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 1:37 am 26. Juni 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von DJ am 1:37 am Juni 26, 2002
MBM ??? ist das motherboard monitor wo kann ich das saugen.
CU



den gibt es hier.
Ich finde Prime95 ist das ultimative Test-Prog (und was willst du sonst testen wnn nicht die Stabilität). Das treibt die CPU-Temp doch auch gnadenlos in die Höhe.
Wird die Northbridge den überhaupt mit einem anderen Programm heißer?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 5:16 am 26. Juni 2002
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Stabilitaet habe ich mit pcmark2002 und 3d mark 2001 se getestet geht schneller und sagt mier op alles schnell genug ist, p4 kann stabil sein aber langsam weil zu heiss usw. Prime ist gut als zusaetliche kontrolle op er dann ueber laenger richtig laeuft weil prime im hintergrund laufen kann, die 2 anderen proggies nicht. Also prozzie temp geht bei mir schneller durch 3d mark hoch. Also mit 3d mark wird northbridge bei mir 4-5 grad waermer als mit prime.
CU


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 3:38 am 27. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Prime ist net zum Warmup und so was gedacht. Prime erkennt ob deine CPU richtig rechnet. Das kann kein andere Programm!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 9:26 am 27. Juni 2002
SominX
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3220 MHz mit 1.50 Volt


Hallo,

ich hab ne Frage, die ist bestimmt hier schonmal aufgetaucht, aber bitte, erbarme sich mir nochmal einer :)

Also,
habn P4 1,8A momentan mit einem FSB von 125 (=2.250 MhZ) absolut stabil am Laufen. Wenn ich mit dem FSB höher gehe, kriege ich manchmal bei Kalt/Warmstarts nen Blackscreen.
Meine Vermutung: V-Core Spannung beim Start zu niedrig.
Selbst mit dem im maximal einstellbaren Wert im BIOS von 1,650 Volt hat nichts gebracht.
Ich hab mal was von nem V-Core DIMM Mod oder so ähnlich gehört. Wenn der was bringen würde, würde ich den ja evtl. machen, bin aber techn. eher unbegabt und hab etwas Angst, mir die CPU kaputtzumachen.

Was meint Ihr?

PS: Board ist ein ASUS P4T-E

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6406 Tagen | Erstellt: 22:31 am 27. Juni 2002