» Willkommen auf Intel Overclocking «

Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


da sie noch recht groß gefertigt sind ( 0,25µ oder so ) kannste bei guter Kühlung schon mal 0,5V dazu geben ;)

Beiträge gesamt: 14947 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 6:28 am 18. Feb. 2003
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


mein 333er Celi lief bis 667, also 133Mhz FSB aufm BX! zwar mit 89 Mhz AGP (danke, das mich hier jemand ausm forum drauf hingeweisen hat, ich habs bis zu dem zeitpunkt nicht geglaubt) aber ich musste das Ding, DUAL kühlen, das heißt, auch auf der CPU rückseite nen KK festschrauben, und auf beid KKs nen 80er Papst darufspannen! ich habe dem kleinen damals 2,40Volt gegeben das waren 0,4Volt mehr


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6326 Tagen | Erstellt: 8:35 am 18. Feb. 2003
Falk
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium III
450 MHz @ 503 MHz mit 2 Volt


der celeron pappt ja auf nem slot1 adapter. hab die spannnung auf 2.4 angehoben, mehr kann ich nicht jumpern auf dem adapter
bei 503 mhz, lief er dann sogar nen weilchen unter vollast.
hatte seti an, dann hing das system.
der kühlkörper ist nicht sehr heiß. da blasen zwei 60er durch.
kann ich wie beim p3 über das zukleben der pins die spannung noch erhöhen?

Beiträge gesamt: 24 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6294 Tagen | Erstellt: 21:51 am 18. Feb. 2003
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


natürlich könntest du! aber es würde dir nicht helfen, weil die Spannung ja nicht direkt an die CPU weitergegeben wird sondern erst durch paar spannungswandler und widerstände muss, da du ja mehrere spannungen per dip-switch oder jumpe einstellen kannst! von daher würden dann nur die spannungswandler mehr zu tun haben aber am endergebiss würde sich nichts tun! versuch mal nen vcore mod fürn celeron 370 zu bekommen gibts bestimmt irgendwo!


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6326 Tagen | Erstellt: 10:12 am 19. Feb. 2003
Falk
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium III
450 MHz @ 503 MHz mit 2 Volt


nu schon a weilchen gescht und irgendwie nicht fündig geworden, kann mir wer mit dem vcoremod helfen? thx

Beiträge gesamt: 24 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6294 Tagen | Erstellt: 5:56 am 4. März 2003