» Willkommen auf Intel Overclocking «

ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


ich wuzel mich da grade wegen dem durch netz..aber anscheinen haben die buggy-chips sogar ein booten unmöglich gemacht, also haben wir da eh nichts zu befürchten!!!..
bios bei mir ist das 8.004
weisst du obs ne neuere version gibt, bzw wo man generell bios-versionen für die atis kriegt?!

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6267 Tagen | Erstellt: 14:00 am 12. Jan. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi

Das Bios 8.004 ist das neuste zur Zeit.
Hier kannst du die Bios Versionen herunterladen.

Bios Versionen!!!

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6504 Tagen | Erstellt: 14:33 am 12. Jan. 2003
ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


ok...dürfte alles per bios behoben worden sein....nachdem wir das neueste haben, sollts nicht an der karte liegen....

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6267 Tagen | Erstellt: 14:37 am 12. Jan. 2003
Cham
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz mit 1.55 Volt


Hi

Also am Ram (Corsair) liegt es definitiv nicht.
Ich habe Infineon 266 CL2 mit der Einstellung by SPD getestet.
Es ist nach einer Stunde 3D Mark abgestürtzt.
Die letzte hoffnung ist jetzt die Graka, sonst liegt es am MB selbst.
Wenn jemand die Möglichkeit hat mit einer NVidia zu testen wäre das super.
Ich habe 10 Durchläufe beim 3D Mark eingestellt, und der Test ist kein einziges Mal komplett durchgelaufen.

@Hugo1

Läut es mit dem Bios 1003 noch?

Gruß

Cham

Beiträge gesamt: 101 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6178 Tagen | Erstellt: 14:56 am 12. Jan. 2003
Massa
aus Neustadt
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3501 MHz
38°C mit 1.565 Volt


Und welches Bios hast du für deine Maya II genommen Hugo1 ??

das 8004 PAL oder ??


Mein Baby ;-)
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Massa

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6190 Tagen | Erstellt: 14:58 am 12. Jan. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi

Ja läuft noch ohne Absturz. Du mußt wenn du eine R9700 Pro hast das 8004 Pal nehmen. Immer aufpassen was du für ne Karte hast für eine ohne Pro mußt du ein anderes Bios nehmen.

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6504 Tagen | Erstellt: 15:04 am 12. Jan. 2003
Cham
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz mit 1.55 Volt


HI

Hugo1 mach mal bitte ein paar 3D Mark Loops, so 10x wäre super, wenn er das schafft siehts gut aus.

Gruß

Cham

Beiträge gesamt: 101 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6178 Tagen | Erstellt: 15:09 am 12. Jan. 2003
knuerstel
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2333 MHz
45°C mit 1.65 Volt


@hugo: welches bios muss ich für die ohne pro nehmen?

Zurzeit hab ich das Warpbios drauf...


das Internet lügt...

Beiträge gesamt: 1061 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6615 Tagen | Erstellt: 15:10 am 12. Jan. 2003
Massa
aus Neustadt
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3501 MHz
38°C mit 1.565 Volt


Ich hab ja die gleiche wie du Hugo1, die Gigabyte Maya II ;)


Mein Baby ;-)
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Massa

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6190 Tagen | Erstellt: 15:14 am 12. Jan. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi

Du mußt das Bios für die R9700 ohne Pro nehmen. Aber immer die Pal Version.

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6504 Tagen | Erstellt: 15:16 am 12. Jan. 2003