» Willkommen auf Intel Overclocking «

joergwesti
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


Ich kenne mich mit Rambus Systemen überhaupt nicht aus, deswegen würde ich gerne wissen was der Unterschied zwischen den Rambus Riegeln mit 32-Bit und 16-Bit ist. Welchen Rambus Speicherriegel empfehlt ihr? Muss ich beim Mainboard Kauf drauf achten, ob es 32-Bit oder 16-Bit unterstützt oder unterstützt jedes Mainboard mittlerweile beides? Was ist besser 32-Bit oder 16-Bit? Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6666 Tagen | Erstellt: 11:35 am 15. Dez. 2002
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Hi

16Bit RDRAM Riegel sind nur einseitig bestückt und müssen paarweise eingebaut werden. 32Bit RDRAM hingegen sind beidseitig bestückt und können auch einzeln laufen (32Bit Riegel sind im Prinzip zwei 16Bit Riegel in einem).

Es gibt kein Board, welches beide Standards unterstützt. Entweder kaufst du ein 16Bit oder 32Bit RDRAM Board.

MFG

The One


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6751 Tagen | Erstellt: 12:51 am 15. Dez. 2002
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


und du musst enstprechend bei 16bit - boards 2x den gleichen riegel kaufen

und weil er bei den 16bit - Rams so ne art dualchannel nimmt sind se gleichschnell --


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17555 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6784 Tagen | Erstellt: 13:01 am 15. Dez. 2002
joergwesti
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


hat dann ein 32-bit mainboard kein dual channel rdram?

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6666 Tagen | Erstellt: 16:29 am 15. Dez. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von joergwesti am 16:29 am Dez. 15, 2002
hat dann ein 32-bit mainboard kein dual channel rdram?



Doch schon, aber auf einem Modul vereint!


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 17:24 am 15. Dez. 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


coole idee

32Bit dual channel im Modul und dual channel zum zweiten Modul!! :-))

dan brauch man zwar immer zwei 32Bit Module aber hammer schnell :-)))))

-------------

cu


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 10:23 am 17. Dez. 2002
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


jo man, 32bit bringt dir überhaupt nix! es ist sowieso besser n th7ii mit 16bitigm rdram zu kaufen als der 0,5% bessere speiherdurchsatz als der bei 16bit!

Cya


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6325 Tagen | Erstellt: 10:46 am 17. Dez. 2002