» Willkommen auf Intel Overclocking «

janjan
aus Bonn
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


vergebt mir falls das jetzt ne unnötige und dumme frage ist, aber:
ich kann billig ein asus cubx board kaufen. wenn ich das mit nem 1200 t-celeron kombiniere, auf wieviel mhz kann ich da so kommen?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6473 Tagen | Erstellt: 11:20 am 23. März 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


also von der cpu aus gehen die cellis in der regel bis 1500 MHz ganz gut. was das board angeht wird es schwieriger: laut asus support macht das keine 133 MHz FSB mit, was zum übertakten schonmal gleich schlecht ist. ich hab das board selber nicht und kenne es nicht, aber die daten lassen mich eher sagen finger weg von dem board, nimm lieber was von abit oder msi (abit be6II oder bx133raid)

(Geändert von Edgar Friendly um 12:09 am März 23, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6585 Tagen | Erstellt: 11:32 am 23. März 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


Hardoverclock will irgendwas am be6-II mit der änderung des Microcodes machen. Bin mal gespannt ob das was wird. Wenn man die Pins dann nicht entfernen oder umständlich isolieren muss, dann ist es ne feine Sache.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 14:25 am 23. März 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


hmm, da haste wohl nur die hälfte mitbekommen...
die haben probs einen PIII-S über ein slotket zum laufen zu bringen, aber vom weglassen des mods kann da keine rede sein. ich weis aber von vielen anderen usern aus dem madonion forum, daß das be6II wunderbar über slotket mit tualatin cpus funzt und keinen microcode für den tualatin benötigt (bringt auch nix ausser das er dem proz den richtigen code zuweisen kann)
allerdings: bisher hat noch keiner ausprobiert ob der mod mit den PIII tualatins geht, alle haben bisher nur celerons benutzt. vielleicht braucht man für den pIII tualatin noch mehr veränderungen.
was aber auch noch sein kann: alle die bisher billig slotkets benutzt haben sind in der regel auf die nase gefallen, damit ging der mod irgendwie nicht. (oder die rüben haben die pins ned richtig isoliert *g*)
--edit:  oder das bios spielt ihnen einen streich...

P.S.: den trick mit dem microcode hab ich auf meinen bx133 raid auch voher versucht, mir war aber klar das es nicht gehen würde und so wars dann auch. dafür erkennt er aber jetzt den microcode des celerons jetzt richtig und sandra spuckt keinen sch**** mehr beim microcode  aus.

(Geändert von Edgar Friendly um 18:14 am März 23, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6585 Tagen | Erstellt: 17:42 am 23. März 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


Das lette was ich auf Hardoverclock gelesen habe war vom 22sten. Da stand noch nichts genaueres. Dachte die machen es ohne Mod. In der heutigen Meldung steht was neues drin.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 20:48 am 23. März 2002
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


Habe mir jetzt mal bei eBay son "billig" Slotket für 15 Euro gekauft.

http://cgi.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2010888774

...mal schaun obs damit geht. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6707 Tagen | Erstellt: 21:45 am 23. März 2002
gsmcodes
aus Torgau
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


1.Kann mir BITTE einer sagen wie ich die default Spannung bei mein 566Celi erhöhe.
2. Dann wüste ich noch ob man beim bx 133 den vcore schutz aushebeln kann oder eine vcore mod gibt.
Wenn ihr was wisst setzt doch bitte ein Link oder so. DANKE

MFG GSMCODES

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6471 Tagen | Erstellt: 0:33 am 24. März 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


1. durch nen vcore mod (den passenden eintrag findeste hier im forum, das thema wurde dort schon mehrmals ausführlich behandelt, streng halt einfach mal die suchfunktion an)
2. ja du kannst den schutz durch nen vcore mod aushebeln. ich kann jetzt bis 1.9 V hochgehen nachdem ich meine vcore auf 1.65V gesetzt hab. vorher war 1.55 das maximum, bei 1.3 V default *g* (wie das beim tualatin geht steht in diesem thread ansonsten wie gesagt such im forum den passenden thread....)

--edit:
Hab mir doch mal die Arbeit gemacht den thread zu suchen :
Schau auf Seite 2 nach, dort findest du die Tabellen und die Erklärung...

(Geändert von Edgar Friendly um 14:42 am März 24, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6585 Tagen | Erstellt: 14:25 am 24. März 2002
der archivar
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1266 MHz @ 1470 MHz
34°C mit 1.375 Volt


Hi!

Allen Tualatin-interessierten kann ich www.tualatin.de empfehlen !


P3-"S" Tualatin 1266@1470
1,45@1,35 V
Abit ST6-RAID (i815EP "B-Stepping")

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6469 Tagen | Erstellt: 0:08 am 25. März 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


jo ganz interessant...
das projekt hat was, man kann nen pIIIs unterhalb der normalen vcore laufen lassen und trotzdem übertakten. fett.


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6585 Tagen | Erstellt: 13:26 am 25. März 2002