» Willkommen auf Software «

maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


es hat nichts mit dem drucker oder dessen treiber zu tun, wenn du aus adobe acrobat die druckeinstellungen vornimmst...


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7354 Tagen | Erstellt: 18:50 am 12. Mai 2010
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Bei ihm war es so, daß wenn er aus Adobe Reader (welche Version weiß ich allerdings nicht) drucken wollte immer der HP Druckertreiber aufging oder der Reader einfach verschwand...:lol:

Mittlerweile hab ich ihm nach seinem Umzug ins Eigenheim die Kiste neu aufgesetzt und mit aktuellen Treibern versehen, ob das Problem beim Reader noch besteht kann ich allerdings nicht sagen, da er seit Wochen so gut wie nix mit dem PC macht da er noch mit dem Innenausbau Vollbeschäftigung gefunden hat...:)


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65076 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 13:06 am 13. Mai 2010
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


ja wenn sich der druckertreiber in den vordergrund ZWÄNGT, dann kann man ja garnicht anders. vielleicht wars aber auch eine völlig veraltete acrobat version, denn das ist für die neuen eigentlich schwer vorstellbar. dann würde ich mich direkt mal bei hp beschweren, was denn der misst soll. :lol:


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7354 Tagen | Erstellt: 19:15 am 13. Mai 2010