» Willkommen auf Software «

Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


:moin:

Hat vielleicht auch jmd. das gleiche Problem wie ich und weiß wie man es löst, ohne Antivir zu deinstallieren?

edit:

gestern gings noch recht gut, aber heute hat der glaube n großes Programmupdate gemacht und seit dem trennt das prog nach n paar sekunden die verbindung.

(Geändert von Kosmonautologe um 0:26 am März 16, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6489 Tagen | Erstellt: 0:24 am 16. März 2006
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


Haste zufällig die Option Verbindung nach Update beenden aktiviert? ;)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6600 Tagen | Erstellt: 2:06 am 16. März 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


hab da nix in den einstellungen verändert.

aber bisher hab ich keine probleme nach nem neuen download & ner neuinstallation. nur dass antivir immer ewig nach neuen updates sucht.


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6489 Tagen | Erstellt: 8:37 am 16. März 2006
TheOne
aus Selm
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Die automatische Update-Funktion kannste in den optionen ausschalten... Einfach Doppelklick auf den Tray-Regenschirm und dann den linken Reiter wählen und den Haken bei den Updates entfernen ^^


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 18:03 am 16. März 2006
KalleSepp
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Das einzige schlechte am Programm Antivir ist das Programm selbst.
Hab in letzter Zeit viele Programme durchprobiert und bin schließlich bei Avast hängengeblieben.
Freunde bestätigten unabhängig dass Avast in Anwendung, Funktion, Update/service momentan ungeschlagen ist.
Freeware-Testversion erhältlich


Und wenn du denkst es geht nix mehr, kommt irgenwo Ampere daher

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5617 Tagen | Erstellt: 21:54 am 18. März 2006
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt



Zitat von Kosmonautologe um 0:24 am März 16, 2006
:moin:

Hat vielleicht auch jmd. das gleiche Problem wie ich und weiß wie man es löst, ohne Antivir zu deinstallieren?

edit:

gestern gings noch recht gut, aber heute hat der glaube n großes Programmupdate gemacht und seit dem trennt das prog nach n paar sekunden die verbindung.

(Geändert von Kosmonautologe um 0:26 am März 16, 2006)



habe seit heute genau das selbe problem !! bis jetzt lief wochenlang alles wunderbar und seit heut früh trennt sich meine verbindung einfach ! bekomme keine fehlermeldung oder sonstiges .

was is da los ?? :noidea:


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 1:24 am 19. März 2006
TheOne
aus Selm
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Gott sei dank bin ich rechtzeitig auf BD8 umgestiegen :blubb: Aber ich guck mir jetzt nochmal Antivir7 genauer an. Ich will wissen woher das kommt. Also Stay Tuned.


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 16:01 am 19. März 2006
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


habs hinbekommen !!
irgendwie hat antivir bei nem update die option ,,eine für das update geöffnete dfü-verbindung wieder beenden" aktiviert !!

hab den hacken rausgenommen und alles läuft wieder wunderbar :thumb:


gleich mal ne mail an antivir :onhead:


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 20:07 am 19. März 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Wo gibts die Option denn, also wo findet man die genau? :noidea:


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6489 Tagen | Erstellt: 20:48 am 19. März 2006
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


rechts klick auf das symbol ,,antivir" unten rechts >> ,,antivir konfigurieren" >> ,,expertenmodus" >> ,,allgeimes" >> ,,update" >> ,,webserver" >> ,,eine für das update geöffnete dfü-verbindung wieder beenden" > den hacken entfernen ! :thumb:


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 20:57 am 19. März 2006