» Willkommen auf Software «

prophecy
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1600 MHz
40°C mit 1.79 Volt


Ich hab Win2k gar nciht und frag hier fuer nen Freund. Also wir ham bei ihm alles neu partioniert und formatiert, dann Win2k draufgezogen und es hat weil keine anderen OS auf dem Rechner waren keinen Manager installiert. Nun will er den aber installiert haben und ich wusste halt nur das Win2k sowas eigentlich dabei hat. Also kann man den jetzt einfach so installieren und wie geht das?

C Ya


live just sucks

Beiträge gesamt: 471 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5821 Tagen | Erstellt: 23:35 am 28. April 2002
Nsp
aus Paderborn
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


Wenn er ein zweites OS installiert kommt der dann eigentlich vom dem weiteren OS. Windows XP und Linux haben auch noch welche. Wenn das dazu soll...

Ansonsten kann er sich mit X-FDisk einen Drittanbieter-Bootmanager installieren.


Modding bedeutet "selber machen", nicht "kaufen"!

Beiträge gesamt: 793 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 5744 Tagen | Erstellt: 6:25 am 29. April 2002
prophecy
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1600 MHz
40°C mit 1.79 Volt


Na ja, er will ja den einen den ich ihm schon installiert habe raushaben, weil er den net mag. Aber da er ja eh keinen brauch kann ich das doch auch mit dem Win 9x "fdisk /mbr" machen oder? Ich denke das sollte laufen, aber ich frag lieber nochmal nach :)

C Ya


live just sucks

Beiträge gesamt: 471 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5821 Tagen | Erstellt: 16:23 am 29. April 2002
Chill
aus Meppen
online



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz


Drück Dich doch mal klarer aus.Erst willste den BM haben,dann haste auf einmal nen BM installiert und nu willste ihn wieder raus haben. Ja was denn nun ?


Beiträge gesamt: 2052 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 5857 Tagen | Erstellt: 20:06 am 29. April 2002
prophecy
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1600 MHz
40°C mit 1.79 Volt


Da haste wohl was falsch verstanden... Also da war vor dem ganzen formatieren und partionionieren bereits eienr druff. Der wurde dann aber von Win2k nicht gesetzt oder gekillt, also isser noch da. Gegen den der aber noch da is hat was (keine Ahnung warum) und will ihn weg haben. Am liebsten will er den von Win2k installiert haben, aber das braucht der eigentlich net. Und da mich ja net interessiert was er will wuerd ich ihm den dann einfach mit "fdisk /mbr" rausmachen. Nur will ich dann wissen ob Win2k noch bootet, aber ich denk mal schon, aber noch besser is es wenn mir jetzt jemand verraet wie man den Win2k Bootmanager einzeln installiert!

C Ya


live just sucks

Beiträge gesamt: 471 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5821 Tagen | Erstellt: 20:30 am 29. April 2002
Chill
aus Meppen
online



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz


Ich habe Windows 2000 bereits installiert und möchte jetzt zusätzlich Win98 haben. Wie kann ich beide Betriebssysteme parallel betreiben?


1. Wenn Sie Windows 2000 auf einer FAT (32) Partition installiert haben:
Die Win98 Partition muss aktiv sein,die Win2000 Partition muss deaktiviert sein !
Starten Sie mit der Windows 98-Bootdiskette  in den MS-DOS Modus und wählen Sie "mit CD-ROM Unterstützung starten". Danach geben Sie "x:" (x steht für ihr CD-ROM Laufwerk) ein, um auf das CD-Laufwerk zu wechseln und geben "setup" ein. Danach beginnt die Installation. Wenn Sie abgeschlossen ist, startet nur noch Windows 98, Sie müssen also von der Windows 2000 CD booten. Wenn die Installationsroutine geladen ist, drücken Sie [R] und nochmal [R] , um zur Norfallreparaturkonsole zu gelangen. Im nächsten Bildschirm wählen Sie [M], um Windows manuell zu reparieren. Wählen Sie jetzt "Untersuchen des Startsektors" aus, alle anderen Punkte deaktivieren Sie mit [Enter]. Wenn die Reparatur abgeschlossen ist, müssen Sie den Rechner neu starten. Danach steht Ihnen der Bootmanager von Windows 2000 zur Verfügung, in dem Sie jetzt immer zwischen Windows 98 und Windows 2000 wählen können.


(Geändert von Chill um 23:21 am April 29, 2002)

Beiträge gesamt: 2052 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 5857 Tagen | Erstellt: 23:20 am 29. April 2002
Antinero
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1460 MHz @ 2100 MHz
40°C mit 1.86 Volt


nur so als tipp.. wenn du erst win 98 und dann 2000 installst, dann schaltet win2k automatisch seinen bootmanager ein


Rechtschreibanarchist

Beiträge gesamt: 582 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 5754 Tagen | Erstellt: 15:12 am 30. April 2002
Nsp
aus Paderborn
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


Ich denke mal, das er das auch weiss, aber für den Fall das es mal andersherum kommt, weil man evtl mal auf 2000 upgedated hat, sich allerdings dann doch entschließt ein 98 parallel laufen zu lassen ist die Lösung doch  gut (zu wissen)!


Modding bedeutet "selber machen", nicht "kaufen"!

Beiträge gesamt: 793 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 5744 Tagen | Erstellt: 16:59 am 30. April 2002