» Willkommen auf Software «

Scare4
aus gedient
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz



Zitat von CREON um 10:57 am Sep. 6, 2005
Na ja, aber er war doch schon besser als die Trottel, die NAV oder McAffee nutzen, oder? ;)



Yo,das stimtm wohl:lol:

Edit...AVG getestet...keine schöne Oberfläche,paar Fehlermeldungen was meine abgespeicherten .doc Dateien angeht (erkennt meine Zeugnisse als Virus an,könnt ja stimmen^^)...ansonsten wohl sicher


(Geändert von Scare4 um 0:33 am Sep. 8, 2005)


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6256 Tagen | Erstellt: 15:10 am 7. Sep. 2005
tochan01
aus NRW
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
58°C mit 1.225 Volt


also ich nutze auch von GData antivirenkit professional 2005. für 20€ bei satan gekauft. finde das mein sys nicht wirklich lagsamer dadurch ist. ok, wenn man beide engines im "nicht performance" optimiert modus nutzt (kommt immer drauf an wo man sich grade rum teibt im netz ;) ), wird es langsamer aber sonst no problems. hab es auf meinem desktop und dem notebook. ist zwar langsam beim kompletten rechner scannen aber habe keine probleme was viren angeht. als firwall dann zonalarm pro und spybot. denke das meine sys virenfrei laufen. von norton bloß die finger lassen... das baut sich einen anker ins system und den schleift selbieges hinter sich her...


Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.  

Beiträge gesamt: 621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 22:58 am 7. Sep. 2005
Linuxartist
aus HAJ
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7



Zitat von Scare4 um 4:23 am Sep. 6, 2005

Zitat von QnkeI um 22:00 am Sep. 5, 2005
Hab mir jetzt für 20 Euro AntiVirenKit 2005 Premium-Edition gekauft. Das is echt geil. Das beste wo gibt mit 2 Scannern.



Yo,und schön Resourcen fressend;)...Da nutze ich doch lieber kaspersky und gut ist:thumb:



Rate mal, welche Engine da primär genutzt wird!! :lol:


"We virtualize everything. Even Windows." - VMware Inc.

Beiträge gesamt: 14745 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7448 Tagen | Erstellt: 2:11 am 13. Sep. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Sind Virenscanner nicht nutzlos? Ich meine der wird ja erst aktiv wenn das System infiziert ist und dann ist es meistens eh schon zu spät. Wenn also das System überhaupt erst infiziert werden kann hat das Sicherheitskonzept schon versagt.

Du solltest dir lieber Gedanken machen wie du verhinderst das überhaupt Fremdprogramme unbemerkt auf deinen Rechner gelagen statt Programme laufen zu lassen die erst aktiv werden wenns schon zu spät ist und noch den Rechner unnötig verlangsamen.

Personal Firewalls sind eigentlich auch schon ein wiederspruch in sich da sie auf dem zu schützenden System laufen.. aber besser als nix. Ideal wäre ein Paketfilter der VOR dem Rechner sitzt und Filtert bevor die Netzwerksignale das System überhaupt erreichen. Also ein Rechner der noch als Router dazwischen sitzt und vorfiltert.

Das und brain.exe genügen um das System sauber zu halten. Allerdings sollte man sich mit der Materie etwas auskennen. Falsch konfiguriert suggerieren Firewalls und Virenscanner eine Sicherheit die nicht vorhanden ist... und das kann gefährlicher sein als ohne diese Maßnahmen weil man sich in Sicherheit wiegt.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6634 Tagen | Erstellt: 9:13 am 13. Sep. 2005