» Willkommen auf Software «

Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Habs mit ner geführten und manuellen Installation versucht.
Manuell eine Partition mit 19,25 GB ext3 und Einhängepunkt / erstellt
danach eine logische mit den restlichen 730 MB swap erstellt ohne Einhängepunkt, dann auf installieren und dann kommt nach 5 % der Formatierung der swap die Fehlermeldung:
Der Swap-Speicher der Partition 5 auf IDE2 Master (hdc) konnte nicht erzeugt werden.

Das System:
Abit NF7 mit nem 1700+, 2 x 256 MB Ram, Geforce 4200 Ti mit 64 MB, WD200 20 GB IDE-Platte und ein CD-Rom.

Die Live-Session läuft einwandfrei - allerdings findet er die HD dann nicht weil nix drauf ist...:noidea:


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 21:27 am 16. März 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Du könntest noch versuchen die Partitionierung vor der eigentlichen Installation vorzunehmen, sprich mit Qtparted, oder auf der Konsole mit fdisk. Anschließend brauchst du die entsprechenden Partitionen nur noch im Installer auszuwählen.


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6451 Tagen | Erstellt: 6:11 am 19. März 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Hatte ich auch schon versucht. Gparted startet in der Live-Session und hängt sich dann aber auf...:noidea:

FDisk über ne Dos-Diskette? oder ne Linux-Console? Bin unter Linux kompletter Neuling.


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 14:09 am 19. März 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Du öffnest in der Live-Session eine Konsole und gibst dann
Code
sudo fdisk /dev/hdc
ein. hdc = IDE Platte am Secondary Master.


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6451 Tagen | Erstellt: 22:53 am 19. März 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


dann dürfte
hda = Primary Master
hdb = Primary Slave
hdc = Sec. Master
hdd = Sec. Slave

sein, oder?:noidea:

Oder hat Ubuntu/Kubuntu nen Problem mit dass die Platte nicht als Primary Master angeschlossen ist?

Werd über Ostern viel Zeit zum testen haben und versuchen mein DOS/WIN Denken mal versuchen zu vergessen...;):lol:


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 23:11 am 19. März 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Korrekt. Gilt aber nur für IDE Platten. Sata etc. sind sda, sdb etc.

Wenn wir zeitgleich Zeit finden, können wir es ja auch mal so probieren, dass ich mich Remote auf deine Maschine connecte. :thumb:


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6451 Tagen | Erstellt: 23:18 am 19. März 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Sodele, nun hab ich sogar ne andere Festplatte eingebaut und Ubuntu sowie auch kubuntu verweigern die Installation - immer beim formatieren hängen sich qtparted oder gparted auf und nix geht mehr...:blubb:

Live-Session funzt einwandfrei


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 15:00 am 21. März 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Hi Slide,

versuch es doch mal mit der Alternate CD Alternate 7.10, dort kannst du direkt beim Start den Rechner im Textmodus installieren. Vielleicht klappt das ja. :noidea:


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6451 Tagen | Erstellt: 19:13 am 21. März 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Hi Sven,

bin schon am saugen der Alternate-CD.

So schnell geb ich net auf. Der Rechner hat mich ausser 17 Euro fürs Case ja nix gekostet - da isses net schlimm wenn er ne Weile beackert wird... :lol::thumb:

Tante Edit:

geht auch mit der textbasierenden Alternate Kubuntu CD nicht.
Kommt sobald partitioniert werden soll die Fehlermeldung:

Input/output error during write on /dev/hdb ERROR!!!

und danach:

Der Swap-Speicher der Partition 5 auf ide 1 slave (hdb) konnte nicht erzeugt werden.

Schon beim hochfahren der textbasierten Installation kommen I/O - fehler vorbeigehuscht bis der Inst.-Screen kommt... :blubb:

Kann doch nicht sein daß plötzlich beide Platten hinüber sind...:noidea:

(Geändert von Slidehammer um 22:44 am März 21, 2008)



Tabte Edit 2:

Jupp es ist wahr: beide Platten sind gehimmelt. Obs von dem Installationsversuch kommt oder ob zufällig beide durchs lagern den Gei
st aufgegeben haben, keine Ahnung :dontknow:

(Geändert von Slidehammer um 18:23 am März 22, 2008)


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 19:46 am 21. März 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


So, nun ist ne neue Platte drin :thumb:

ist eine 300er Seagate.
1. Partition Primär NTFS mit XP Prof. installiert

2. Partition Erweitert 170 GB mit momentan 1 logischen Laufwerk NTFS
   wollte eigentlich FAT32 formatieren, ging komischerweise aber unter XP       prof. nicht

3. 35 GB sind noch frei und unzugeordnet

Nun möchte ich zusätzlich Linux installieren (weiß noch nicht ob Kubuntu oder Ubuntu:noidea: - wie gehe ich am Besten vor damit mir Linux das XP nicht versemmelt...:noidea:


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 20:11 am 2. April 2008