» Willkommen auf Software «

pmiNSaNe
aus Bayreuth :D
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3700 MHz
50°C mit 1.42 Volt


IMHO hat Fedora 8 resizing, dauert aber nen schönes stück bei 150 gb partitionen :lol:

bei mir lüppt seit ner zeit das neue Gutsy. kann alles was man so im alltag braucht: inet surfen, mucke hören, dvds gucken/brennen, chat, filesharing und wenn mal ein triviales windows app gestarten werden muss, kommt WINE mit ins spiel :>
außerdem werden ntfs partitionen native unterstützt :)
die ladezeit ist auch phänomenal, kein vergleich zu xp sp2 oder gar vista.


probleme macht meine MX 518, die seitentasten und die task-switch taste gehen nicht wirklich, aber schon alles probiert: xorg.conf bearbeitet, evdev treiber probiert, den IMP/PS2 verstellt, diverse progs installiert, ohne erfolg...
im feisty hab ichs damals per xorg.conf und imwheel hinbekommen, aber hier geht das irgendwie nicht, da ist irgendwo nen wurm drin :/


Core 2 Duo E6750 @ 3700 MHz @ P5K
4 GB GSkill DDR2-1000 @ 926 5-5-5-15
Geforce GTX 260 216 SP @ 702/1456/1188 (is nur mal so fürn anfang, geht viieel mehr :D )

Beiträge gesamt: 250 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4562 Tagen | Erstellt: 21:16 am 28. Nov. 2007
Hammerfaust
aus Lüneburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 1000 MHz mit 0.875 Volt


wie kriegt man Open Suse wieder von der Platte gelöscht?


HTPC: AMD X2 3800/1950GT/2GB
ZockerPC: AMD X2 4000+/HD3850/4GB

Beiträge gesamt: 402 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2006 | Dabei seit: 4431 Tagen | Erstellt: 1:43 am 27. Jan. 2008
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


Einfach die Partition mit Suse löschen und, falls du zusätzlich noch Windows drauf hast, den MBR fixen. Dazu: Klick mich!
Ist hier zwar für Ubuntu beschrieben, funktioniert aber mit SuSe genauso ;)

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5451 Tagen | Erstellt: 2:00 am 27. Jan. 2008
CyberdyneInc
aus 127.0.0.1
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Hab Debian Etch auf nem Homeserver. kann den server unter http://192.168 blablabla erreichen.
aber nicht unter seinem namen "S100"
wie kann ich es im debian bewerkstelligen, dass windows die kiste im netz anhand des namens findet?

Beiträge gesamt: 1703 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 16:34 am 9. Feb. 2008
wakko0816
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


Kannst mal versuchen, den Linux-Host in die Windows-Hostsdatei
zu schreiben.
c:\windows\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts
Und dann diese Zeile eintragen:
Code
192.168.x.x       S100

Dann sollte Windows auch in der Lage sein, die IP zum Namen aufzulösen.

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 17:49 am 9. Feb. 2008
CyberdyneInc
aus 127.0.0.1
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


genau so hab ich es momentan. ich dachte aber, dass der server das im netz selbstständig kann. ein windows PC kann das ja auch.

ziel: server unter den arm klemmen, an ein anderes netz anschließen und sofort mit http://S100 zugriff zu bekommen

Beiträge gesamt: 1703 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 19:13 am 9. Feb. 2008
wakko0816
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


Dann bleibt wohl nur die Möglichkeit, einen lokalen DNS aufzusetzen.
Z.B. mit dem "pdnsd" oder bind.

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 19:53 am 9. Feb. 2008
CyberdyneInc
aus 127.0.0.1
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


ok danke. hab jetzt bind9 im einsatz. funktioniert bestens

Beiträge gesamt: 1703 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 20:16 am 9. Feb. 2008
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Hab hier nen Problemchen auf meinem Zweitrechner Kubuntu 7.10 Gutsy Gibbon zu insten. Auf dem Desktop liegt ja die Verknüpfung Install - klappt auch bis er die Swap formatieren will, dann kommt die Fehlermeldung daß die Swap nicht erstellt werden konnte.
Werd nun mal noch Ubuntu probieren...:noidea:


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 19:28 am 16. März 2008
wakko0816
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


An sich sollte der zu Grunde liegende Installer total unabhängig sein
vom Fenstermanager.
Aber vielleicht irre ich mich ja, und das Partitions-Programm für KDE
funktioniert massiv anders, als das für Gnome... :noidea:

Hast Du denn vorher ein ausreichend grosses logische Laufwerk
erstellt und ausgewählt für die swap-Partition?
1,5 - 2x Grösse des RAM ist da ein guter Wert.
Und es darf kein Mount-Point dafür gesetzt sein.

Ansonsten würde es helfen, wenn Du mal die geplante Partitionierung postest.

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 21:04 am 16. März 2008