» Willkommen auf Elektronik «

Sweet Devil 64
aus Berlin
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz @ 1890 MHz
42°C mit 1.82 Volt


Hi,

auf meiner Grafikkarte (GeForce 2 MX400) befindet sich folgender Chip:



Die genaue Beschriftung lautet wie folgt:

T112
B34

Nun meine Frage: Wofür ist dieser Chip zuständig? Er wird im Betrieb nähmlich SEHR heiss (hab mir schon fast die Finger verbrannt).
Ist es normal, dass er so heiss wird, oder sollte ich über einen kleinen Passivkühler nachdenken.

Danke im voraus.

PS: Grafikkarte ist nicht übertaktet.

(Geändert von Sweet Devil 64 um 22:20 am Jan. 29, 2002)


Und Gott sprach: Ihr seid zu langsam!
AXDA2000DKT3C
RIRGA0232BPMW

Beiträge gesamt: 143 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7197 Tagen | Erstellt: 22:13 am 29. Jan. 2002
JamesButler
aus !
offline


OC God
20 Jahre dabei !


Ich kenn die Karte nicht, müsste aber der Spannungsregler sein.

Wenn Du Dich nur fast verbrennst schätz ich um die 50°, das is noch ok. Kannst aber auch 'n Passivkühler drauffrickeln, schadet net!

Beiträge gesamt: 3599 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7444 Tagen | Erstellt: 23:22 am 29. Jan. 2002
Sweet Devil 64
aus Berlin
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz @ 1890 MHz
42°C mit 1.82 Volt


Besten Dank


Und Gott sprach: Ihr seid zu langsam!
AXDA2000DKT3C
RIRGA0232BPMW

Beiträge gesamt: 143 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7197 Tagen | Erstellt: 23:28 am 29. Jan. 2002
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


heisst es nich "834"? naja, egal. ich vermute auch, dass das der spannungsreler ist! und die werden schonmal heiss. ich denke nicht, dass da ein passivkühler vonnöten ist (ohne OC!), aber wie JamesButler shon sagte, kann das nie schaden :)
das sind z.B. ähnlich =>



cya


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7405 Tagen | Erstellt: 13:59 am 30. Jan. 2002
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


das ist NICHT der Spannungsregler ( jedenfalls ned der für GPU ) WEIL der nämlich im Bild das Ding 1 weiter oben ist..

Spannugsregeler fuer GPU = Das Ding mit den 5 Beinchen und " ICR oder IQR xxx "


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17767 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7437 Tagen | Erstellt: 17:59 am 1. Feb. 2002
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


ja, sag ich doch! das es der spannungsregler der gpu ist, hab ich nicht gesagt.


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7405 Tagen | Erstellt: 19:04 am 1. Feb. 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Wieviel Anschlüsse (Beinchen) hat er denn ?

3?  Dann isses nen Transistor
2 ?  Dann isses ne Diode


Wie heiß ist "Heiß" ?

Wenn de keine Brandblasen bekommst dann ist alles ok.

Halbleiter können nen bischen mehr ab als manche denken.

Das ist auch der Grund dafür wenn ich schmunzle während hir einer ne Krise bekommt weil sein "Heiß"geliebter Prozzie mal über die 45° oder gar 50° kommt ;)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7431 Tagen | Erstellt: 23:24 am 1. Feb. 2002
Sweet Devil 64
aus Berlin
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz @ 1890 MHz
42°C mit 1.82 Volt


Vielen Dank nochmal!

Da er nur 2 Anschlüsse hat, gehe ich mal davon aus, dass es eine Diode ist.
Und mit heiss meine ich nicht 50°C oder so! Habe jetzt mal ein Digithermometer dran gehalten und siehe da, sage und schreibe 82°C!!!

Ist mir mittlerweile aber auch egal, da ich mir jetzt sowieso ne Wasserkühlung einbaue und mir den Kühler für die Graka selber baue. Der genannte Chip liegt nähmlich genau neben der GPU, so dass ich den Kühler nur ein wenig "erweitern" muss um das Teil mitzukühlen.
Auch wenn er nicht gekühlt werden muss, denn wie oben schon erwähnt: Schaden kanns net!

Damit nochmal THX to all!

@Moderator: Ich glaube das Topic kann geschlossen werden.

PS: Wenn mein Prozi weit über 50°C hat bekome ich auch ne Krise! Aber nicht aus Angst, dass er zerstört wird, sondern weil ich genau weiss, dass er dann nicht mehr stabil läuft.

(Geändert von Sweet Devil 64 um 0:53 am Feb. 2, 2002)


Und Gott sprach: Ihr seid zu langsam!
AXDA2000DKT3C
RIRGA0232BPMW

Beiträge gesamt: 143 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7197 Tagen | Erstellt: 0:51 am 2. Feb. 2002
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


Nagut... dann bin ich mal so frei und mach zu


ps: Viel Spaß beim WaKü Basteln... ;);)  Und mach Bilder... :lol:


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104370 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7449 Tagen | Erstellt: 21:12 am 7. Feb. 2002