» Willkommen auf Elektronik «

wilkens1210
aus hannover
offline


OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1000 MHz


Ich habe vor einen PC als MP3-Player in´s Auto zu bauen. Dabei habe ich vor mir die Informationen zum Lied usw. über ein Display ausgeben zu lassen, welches an den Druckerport kommt. Jetzt fehlt nur noch eine Art Fernbedienung...  Und hier meine Frage: Ist es möglich dem Rechner über z.B. Drucktaster an der LPT oder COM - Schnittstelle befehle zu geben? Wie z.b. nächstes Lied usw.?
Ich habe nicht vor eine Tastatur oder Maus zu benutzen, weil der Rechner in den Kofferraum soll.
Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich ihm unendlich dankbar..
cu Jens


http://www.wilkens-international.de.vu

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 7047 Tagen | Erstellt: 19:41 am 6. Juni 2002
BlackPixel
aus Tuttlingen
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1733 MHz @ 1953 MHz
56°C mit 1.625 Volt


hmm... Naja das einzigste was ich Dir jetzt sagen kann, der Druckerport fällt schon mal weg, da da ja das Display Angesteuert wir. Das geht net. Logischerweise musst Du als eingang den Com nehmen, oder was mit Infrarot zusammen schrauben. Wenn ich was find poste ichs noch rein, bin nämlich grad am Surfen :)

cya


Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät ;)
------------------------------------------------------------------------------

Beiträge gesamt: 2084 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 7070 Tagen | Erstellt: 19:51 am 6. Juni 2002
Pampeldibuh
aus Dresden
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1600 MHz


es gibt doch tv-karten mit fernbedienung, vieleicht bekommste so eine irgendwo günstig (z.b. von mir) mit der du dann fernsteuern kannst


Dieses Posting wurde unter ideologischer Verblendung nach den alten Rechtschreibregeln und in totaler Geistesabwesenheit verfaßt. Wer Fehler findet, darf sie behalten und sammeln, bis sie ein Lösungswort ergeben. D A N K E

Beiträge gesamt: 1960 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7423 Tagen | Erstellt: 20:12 am 8. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


lol? Nimm doch einfach ne Uraltmaus mit Com-Anschluß auseinander und behalt nur die Maustasten?
Außerdem gibt es für die meisten .MP3-Progis Joystick-Plugins.
Da du eh ne Soundkarte brauchst, und da meist Joyports dransind, häng doch einfach nen billiges Gamepad dran. Tasten kann man frei belegen mit Lautstärke/Next/Prev/Stop etc.

Wenn dir das Gamepad zu häßlich ist, kannst du das auch in ein anderes Gehäuse umbasteln........

Eine Frage: Wie bekommst du Strom im Auto?


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7106 Tagen | Erstellt: 20:21 am 8. Juni 2002
BlackPixel
aus Tuttlingen
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1733 MHz @ 1953 MHz
56°C mit 1.625 Volt


Gute Frage, ja, also 12 volt kanner haben, ein problem werden die 5 volt sein, ein Wiederstand wird da net genügen :) Zumal soweit ich glaube, 12 und 5 V getrennt sein müssen. Also mit einem Spannungsteiler haut das net hin. Denke ich... kann mich auch täuschen  :)

Cya


Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät ;)
------------------------------------------------------------------------------

Beiträge gesamt: 2084 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 7070 Tagen | Erstellt: 23:43 am 8. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Das Problem: er braucht +12 und -12 V.....außerdem schwankt der Saft von der Autobatterie zu sehr. Hab schon sauteure Kauf- und saumäßig aufwendige Bastellösungen gesehen......vielleicht gibt es was billiges einfaches.....?


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7106 Tagen | Erstellt: 1:32 am 9. Juni 2002
wilkens1210
aus hannover
offline


OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1000 MHz


Da die meisten 12V Batterien etwas mehr als 12V liefern, könnte ich
die Spannung z.B. mit nem Festspannungsregler (und der entsprechenden Schaltung) regeln und stabilisieren. Falls das mit der Spannungstrennung wirklich so ist, kann ich zur Not ja noch ne 2te Batterie in den Kofferraum stellen. Hab ich mir noch nicht so genau überlegt... Will erst einmal das Probem mit der Ansteuerung  über Druckerport lösen.
Hab da übrigens was gefunden...
Druckerport hat nämlich 5 Eingänge, die ich Binär ansteuern kann.
Heißt also 32 verschiedene möglichkeiten (geschäzt)
Müsste also dem Programm nur sagen er soll die Eingänge z.B alle 10 ms abfragen und beim drücken einer der Tasten entsprechend reagieren...
Werd´s falls ich´s hinbekomme auf jeden fall posten.
Falls jemand schneller ist, unbedingt schreiben
Bis dann


http://www.wilkens-international.de.vu

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 7047 Tagen | Erstellt: 15:25 am 9. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Also, ich würde mir das mit dem Gameport nochmal überlegen....is wohl einfacher & billiger.

Außerdem gibt es für Winamp & Co auch Fernbedienungen für den Infrarotport bzw. IR-Empfänger für Seriell & Parallel.....

Der Saft im Auto hat mich bisher gänzlich von genauen Überlegungen abgehalten...sonst hätte ich schon nen .MP3-Player und nen NavSystem im Kofferraum ;-)


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7106 Tagen | Erstellt: 17:49 am 9. Juni 2002
Pampeldibuh
aus Dresden
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1600 MHz


Wie ist das bei Laptop`s kann man die nicht über Zigrettenanzünder laufen lassen? -> Ich denk mal das wäre allgemein eine Stromsparende lösung

ich habe auch mal für 100DM solche umwandler gesehen (in irgend nem Supermarkt) der aus 12Volt 230Volt macht, alldings weis ich nicht wie stark die sind


Dieses Posting wurde unter ideologischer Verblendung nach den alten Rechtschreibregeln und in totaler Geistesabwesenheit verfaßt. Wer Fehler findet, darf sie behalten und sammeln, bis sie ein Lösungswort ergeben. D A N K E

Beiträge gesamt: 1960 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7423 Tagen | Erstellt: 20:21 am 9. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Es gibt Laptop-Ziggianzünderanschlußadaptergerätschaften *g*, aber die sind bei jedem Laptop anders (soweit mir das bekannt ist). Außerdem sind Laptops halt schweineteuer und diese Adapterviecher auch nicht billig.


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7106 Tagen | Erstellt: 20:31 am 9. Juni 2002