» Willkommen auf Elektronik «

GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hallo hab mir den ir-empfänger zamm gebastelt(den für 5eus)über viele umwege hab ichs jetzt geschafft das er eine fernbedienung erkannt hat...jetzt wollt ich aba eine ander nehemen weil die mehr tasten hat nur reagiert winlirc ni auf die fernbedienung.
deswegen hab ich ma mit serialwatcher geguckt ob was kommt, was es auch macht.
Dabei is mir aufgefallen das wenn ich ein taste von der neuen(ist eine philips)drücke dann empfängt er ständig was, was auch nicht mehr aufhört erst wenn ich eine tast der bereits funktionierenden(ist eine sharp) drücke

woran liegt und wie krieg ich das hin das winlirc auch ander fernbedienungen erkennt

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 22:11 am 8. Dez. 2008
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Als Fernbedienung sollte man generell eine Universalfernbedienung verwenden, denn diese kann man einfach auf ein RC5 konformes Gerät einstellen (z.B. Philips TV, etc.).

Wenn bei dem Luxus IR Empfänger durchgehend Signale eintreffen, gibt es imgrunde nur zwei Möglichkeiten.
Entweder die Verbindung vom 4.7K Widerstand zum COM Port (DCD Pin oberhalb der Platine) ist nicht gut gelötet, oder es gibt eine Störungsquelle.
z.B. wird der COM Port durch eine andere Anwendung gestört, bzw. ist nicht richtig eingestellt, oder hochfrequentives Licht von KVG angesteuerten Leuchstoffröhren trifft unmittelbar auf den Infrarot Sensor, oder ähnliches.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164003 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7450 Tagen | Erstellt: 8:20 am 9. Dez. 2008
GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


gut da werd ich mir ma ene universelle holen in der hoffnung das winlirc besser damit klar kommt

ich empfang ja ni wirklich dauerhaft was also wenn ich dann paarma ene taste von der sharp fernbedienung,die erfolgreich mit dem ir-empfänger arbeitet, drücke dann werden nur noch signale der fernbedienung empfangen...drück ich aber ene taste einer anderen fernbedienung, so werden wieder unendlich viele signale empfangen.
wie kann das sein wenn das bei der anderen nicht so ist(sry kann mir das ni so richtig erklären)

(Geändert von GFR um 10:01 am Dez. 9, 2008)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 9:56 am 9. Dez. 2008
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Also wenn deine Fernbedienung uuuuuuuunendlich viele Signale senden würde, wären die Batterien verdammt schnell leer.
Ist also eher wahrscheinlich, daß sie nur einen etwas längeren Code aussendet, oder äussere Störeinflüsse dazu führen, daß bei dir in der Software durchweg irgendwelche Codes durchlaufen.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164003 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7450 Tagen | Erstellt: 11:37 am 9. Dez. 2008
GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


nu das klingt irgendwie logisch;)...nur wie können diese signale aufhören wenn ich mit der einen fernbedienung dann eine taste drücke , das wundert mich noch

funktioniert jede universelle fernbedienung mit winlirc?

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 14:30 am 9. Dez. 2008
GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


hallo das mit der fernbedienugn habsch alles hinbekommen :niko:

jetzt habsch nur en kleenes prob mit dem glcd aus dem fanshop weil da wahrscheinlich der konrast-poti abgschmiert is zumindest kann ich den nichtmehr regln und ich vermute das ich deswegen nichts mehr auf dem display erkenne...könnte ich da richtig liegen, der war aba nicht mal einen tag in betrieb?

manchma hat sich der kontrast noch einwenig verändert aba nicht wesentlich

PS: gestern hat es noch perfekt funktioniert nur heute früh ging es damit los das es zwei verschiedene anzeigen nichtmehr sauber getrennt voneinander dargestellt hat, sondern teile von dem anderen immer noch zu sehen waren als würde das display vor der darstellung der neuen anzeige nicht gelöscht werden

(Geändert von GFR um 20:57 am Dez. 26, 2008)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 20:51 am 26. Dez. 2008
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Nee, es gibt eigentlich keinen sinnvollen Grund, warum der Poti den Geist aufgeben sollte und ein Screen deshalb nicht gelöscht wird.
Das hört sich eher nach einem nicht 100%ig gelöteten Kabel an.
Zieh alles nochmal ab und schau sicherheitshalber alle Lötstellen am Display, am LPT Stecker und an der Reglerplatine unter einer guten Beleuchtung nochmal durch.
Falls es dann immernoch nicht klappt, verwende zum Test mal eine andere Software (siehe hier).

Freut mich zu lesen, daß nun mit der Fernbedienung alles geklappt hat :thumb:
Woran lag's denn jetzt ?


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164003 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7450 Tagen | Erstellt: 21:19 am 26. Dez. 2008
GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


danke für den tip werd das moin glei machen=)

sry für die beiden topics aba das hat mich heute echt gewurmt das das aufeinma nich mehr will

bei der fernbedienungs sache hats zum einen an meine anfänglichen unfähigkeit und zum anderen an der fernbedienung gelegen...hab jetzt ene andere fernbedienung und in die programme hab ich mich jetzt och reingefuchst;)

dickes lob an das forum...hier is die welt noch in ordnung=)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 23:40 am 26. Dez. 2008
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Oh, noch ein Topic mit der gleichen Frage, aber mit anderer Beschreibung und in einem anderen Forum ? :noidea:
Da der Titel von dem anderen Topic auch nicht passt, können wir auch hier weiter schreiben ...


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164003 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7450 Tagen | Erstellt: 8:18 am 27. Dez. 2008
GFR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


jup, der andere war noch als ich auf die software getippt hab

hab grad nochma alle kabel vom 10k ab und wieder dran gelötet und auch alle anderen kabel überprüft und als ich das display mit strom versorgt hab sah es auch kurz so aus wie in der anleitung allerdings kam es kurz darauf zu kontrast-schwankungen was dann darin endete das es wieder so war wie vorher...keine veränderung des kontrasts möglich-.-

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 4671 Tagen | Erstellt: 15:30 am 27. Dez. 2008