» Willkommen auf Elektronik «

TheCDC
aus Ottweiler
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2450 MHz mit 1.75 Volt



(man bin ich kaputt - andere legen um die Zeit Frauen flach und ich - ich lege meinen Tower flach )
:lol: :lol: :lol:

Ok weis aber net den vcore und vdimm mache ich aufjeden :thumb: Aber den VDD weiß noch net genau :noidea:.

was für ein unterschied gibt es zwischen 20k und einen 1mohm spindel trimmer? braucht der 20k die ganze kapazität um 1,6volt zu haben und der 1Mohm nur ein viertel ?? :noidea: :noidea:

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 0:35 am 7. Juni 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Den VDD mod hab ich -wie geschrieben- auch nicht, da er sich nicht lohnt - das würde  ich lieber über das Uber-Bios machen, wenn es nötig wäre.


wenn ein 20K Spindeltrimmer (linear) 20 umdrehungen hat, dann macht er pro umdrehung (20K/20U) 1K. Der 1M (1M = 1000K) macht pro Umdrhung dann (1000K/20U) 50K. Das bedeutet, daß du nicht so fein einstellen kannst. Zuerst rührt sich garnichts und irgendwann plötzlich - nach vielleicht 1/8tel Umdrehung ist es schon vielzuviel. Nee - 1 M ist zu viel dafür.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6667 Tagen | Erstellt: 0:56 am 7. Juni 2005
TheCDC
aus Ottweiler
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2450 MHz mit 1.75 Volt


Also kann ich die 20k spindel trimmer benutzen? Hm jetzt habe ich verstanden das der uber Bios auch VDD voltage erhöhen kann:blubb: .

Na wenn das so ist mache ich den VDD mod nicht warum riskieren wenn es über Bios geh:thumb:

Bin mal gespannt ob sich jetzt mehr oc lässt.

Danke Kalli

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 1:02 am 7. Juni 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


So - nochmal nachgeschaut - der empfielt einen 25K für VCore und einen 15K für Vram. Versuch so nahe wie möglichmit deinen Spindeltrimemr dran zu bleiben. Eventuell kannst du ja mit einem Festwiederstand etwas ausgleichen wenn du nicht die Werte bekommst. Ich glaub ziemlich sicher an meinem 22K vom Vcoremod hab ich auch einen oder mehrere Feste wiederstände dran damit ich auf 25 komme. Den 22K beim Vram hab ich nur dran weil ich damals keinen 15er bekommen habe. Aber selbst der ist fast zu unemfindlich - das heist der Regelbereich könnte etwas größer sein.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6667 Tagen | Erstellt: 1:03 am 7. Juni 2005
TheCDC
aus Ottweiler
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2450 MHz mit 1.75 Volt


Werde aufpassen habe noch extra nen multimeter bestellt damit ich die spannung messen kann. Hm jetzt die frage wenn ich einen 20k poti habe was für einen widerstand soll ich dranmachen um auf 25k zu kommen? Eine 5k widerstand?

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 1:08 am 7. Juni 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Was du bekommst - einen 5K oder 5x 1K oder 10x 500 oder, oder, oder....

Isolierung nicht vergessen!!!!! Ich hab Schrumpfschlauch drüber - da passiert nichts.

Messe die Wiederstände aber vorsichtshalber vorher nach - man weiß ja nie.....


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6667 Tagen | Erstellt: 1:12 am 7. Juni 2005
TheCDC
aus Ottweiler
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2450 MHz mit 1.75 Volt


Ich habe hier paar 390R, 47k, 10k und 27k rumfliegen. Könnte ich eine von die benutzen? Wenn nicht muss ich hoffen das unser hifi und fernseher elektroniker hier im dorf ein paar widerstände hat.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 1:21 am 7. Juni 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


wie war das wieder :noidea: ...... die 10K nicht in Reihe sondern paralell, dann kommst du auf 5K (glaub ich) ........ Mess mal nach ob ich recht hab......

Irgendwas war da mit 1/R1+1/R2=1/Rgesamt oder so....

Aber nun muss ich ins Bett - ich schlaf ja schon fast am Rechner ein...
wenn du willst bis morgen - :nacht::cu:


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6667 Tagen | Erstellt: 1:30 am 7. Juni 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


hat mir jetzt keine ruhe gelassen - hab noch schnell gegoogelt und eine Nachtlektüre für dich:
http://mitglied.lycos.de/kevit/reihen_und_parallelschaltung.htm

so - aber jetzt - Kiste aus....


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6667 Tagen | Erstellt: 1:34 am 7. Juni 2005
TheCDC
aus Ottweiler
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2450 MHz mit 1.75 Volt


ok gute nacht :cu: :nacht:

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 1:37 am 7. Juni 2005