» Willkommen auf Elektronik «

GeeWee
aus Frankfurt am Main
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz
60°C


Ja, man kann immer einen grossen Typen nehmen wenn man Geld und Lust hat. Aber gross bedeutet auch in der Regel langsam.
Und Assambler kann 1+1 rechnen.
mov al, 01h
add al, 01h
Ob es das 'al'-register bei PICs gibt weiss ich allerdings nicht. Aber man nimmt halt den Akku dafuer.
Assembler kann eigentlich alles was die Hardware kann. Was die Hardware nicht kann muss man halt selber realisieren.
Bei µClern wuerde ich generell aber eher zu niederen Sprachen, maximal C tendieren. Die Probleme sind meistens sowiso nicht soo komplex.

Wg Info- / Erfahrungsaustausch mache ich mal eben einen neuen Thread.


gruss
gw

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6961 Tagen | Erstellt: 13:41 am 19. März 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Wie konmmste denn drauf das Groß = Langsam ist ?

Ob ich nen Tiny,M8,16 oder 128 nehme is Ladde denn bei gleichem Takt läuft das selbe Programm auf allen gleich schnell.

Die Größe wird nur dadurch bestimmt Wieviel Spreicher und wieveil Hardware (IO-Poerts,Serielle,Zähler usw. also eben die Ausstattung.)
man Braucht.

Die PIC's sind zwar Billig aber se haben auch einige Nachteile in der Struktur.

Wie gesagt muß´man sich überlegen welcher Controller geeignet ist.

Für ne Popelige Radio-DCF-Uhr reicht nen 2 oder 4 K Tiny satt und genug und Proggen in Basic geht recht Flott.

Warum sollte ich mir für en Simples Projekt den Kopp verdrehen ?

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7382 Tagen | Erstellt: 16:54 am 19. März 2004
GeeWee
aus Frankfurt am Main
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz
60°C


Sorry, Mistverstaendnis :)
Ich meine ein grosses Programm. Hochsprachen wie Basic blasen i.d.R. die Programme auf. Daher bevorzuge ich lieber Assembler oder im Notfall C, da C auchnoch recht hardwarenah ist.

gruss
gw

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6961 Tagen | Erstellt: 20:26 am 19. März 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Kann ich nicht bestätigen.

Schau dir mal Bascom an.
Schneller Schlanker Code und ne menge Funktionen.


Fast AVR dagegen ist nicht ganz so funktionell aber dafür is der Code nochmal ne spur schlanker.

Im gegensatz zu reinem Assembler verschenkt man meist nur bis zu 5% an Platz.

Is also nix mit aufgeblasen bei Controllern.


Aufgeblasenen Code kannste bei Windows suchen wo das auch üblich ist ;)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7382 Tagen | Erstellt: 21:14 am 19. März 2004
GeeWee
aus Frankfurt am Main
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz
60°C


5% sind immerhin 5% :)
Und das schlaegt sich auch in der Leistung wieder. Ich sage ja nicht, dass das Programm danach nurnoch halb so schnell ist.
Im Endeffekt bleibt es egal. Es sei denn es kommt auf jeden Fitzel Leistung an.


gruss
gw

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6961 Tagen | Erstellt: 21:39 am 19. März 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Eben.

Wie gesagt mache ich mir für ne Standardapplikation keinen Streß

Reicht nen Controller nicht dann kann ich immernoch überlegen wo ich Optimiere oder ich nehme einfach ne nummer größer.

Für den Euro mehr reg ich mich nicht auf.


Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7382 Tagen | Erstellt: 21:42 am 19. März 2004
GeeWee
aus Frankfurt am Main
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz
60°C


Auch wahr, hast ja recht :/

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6961 Tagen | Erstellt: 21:45 am 19. März 2004