» Willkommen auf Luftkühler «

Deathblow DoG
aus Ilmenau
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2907 MHz mit 1.72 Volt


hm was hast du den für ne CPU??

Beiträge gesamt: 9981 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7358 Tagen | Erstellt: 17:14 am 9. Juni 2001
TheRealSaint
aus Heidelberg
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


Athlon 800 nicht übertaktet, aufm Asus A7V


Entscheidend ist was am Ende raus kommt (Helmut Kohl)

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7333 Tagen | Erstellt: 17:50 am 9. Juni 2001
Deathblow DoG
aus Ilmenau
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2907 MHz mit 1.72 Volt


Mit welcher Sofware überprüfst du die Temp???

Beiträge gesamt: 9981 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7358 Tagen | Erstellt: 17:53 am 9. Juni 2001
zecke
offline



Basic OC
20 Jahre dabei !


jepp wenn dus mit den sch**** asus probe machst dann stimmt die temp nicht! nehme sisoft sandra! liest die temp genauer ab!


"wir denken zu kompliziert darum finden wir net die einfachsten wege um ans ziel zu kommen" zitat von zecke

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7327 Tagen | Erstellt: 18:27 am 9. Juni 2001
TheRealSaint
aus Heidelberg
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


ich machs nicht mit asus probe...
ich machs mit dem proggy "CPU Cool"


Entscheidend ist was am Ende raus kommt (Helmut Kohl)

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7333 Tagen | Erstellt: 18:36 am 9. Juni 2001
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


und sisoft sandra liest genuaso genau ab wie alle anderen, die aus dem bios den wert holen!!!


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7358 Tagen | Erstellt: 18:52 am 9. Juni 2001
TheRealSaint
aus Heidelberg
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


ja also leute was kann ich denn jetzt noch ändern damit ich gute kühlergebnisse kriege? Bei mir sieht das so aus:
Ich habe den kompletten kupferspacer auf beiden seiten mit einer dünnen schicht wlp eingeschmiert und die unterseite des kühlers hab ich auch komplett mit einer dünnen schicht wlp eingeschmiert... Ausserdem hab ich noch was auf die DIE geschmiert... Kann man es besser machen?


Entscheidend ist was am Ende raus kommt (Helmut Kohl)

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7333 Tagen | Erstellt: 18:59 am 9. Juni 2001
TheRealSaint
aus Heidelberg
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


bitte!!!


Entscheidend ist was am Ende raus kommt (Helmut Kohl)

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7333 Tagen | Erstellt: 14:45 am 10. Juni 2001
Gunnie
aus Hannover
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Thorton
2200 MHz @ 2315 MHz
41°C mit 1.6 Volt


Nimmst du von mir trotz des "DIE-Versehens" noch einen Tip an? Du schreibst:

------------------------------------------------------------------------
Ich habe den kompletten kupferspacer auf beiden seiten mit einer dünnen schicht wlp eingeschmiert und die unterseite des kühlers hab ich auch komplett mit einer dünnen schicht wlp eingeschmiert... Ausserdem hab ich noch was auf die DIE geschmiert...
-----------------------------------------------------------------------

Wenn du schon WLP auf beiden Seiten des Spacers hast, brauchst du nicht auch noch die Unterseite des Kühlkörpers damit einschmieren(ZUVIEL)!
Und da du den Kühlkörperboden eingeschmiert hast und zusätzlich nochmal die DIE, hast du auch hier ZUVIEL WLP drauf.
WLP soll/darf nur gaanz dünn aufgetragen werden, weil sie lediglich die Funktion hat, leichte Unebenheiten(zB. Kratzer) zwischen 2 Kontaktflächen auszugleichen in denen sonst (schlecht wärmeleitende)Luft eingeschlossen wäre. Was wiederum zu den sog. "Wärmenestern" und höheren Temperaturen führt!

stay cool...
Gunnie/SFLN

ps: hab ich damit meinen Fehler vom Anfang wieder gut gemacht?:biglol:


stay cool...
Gunnie

3DM01: 17.333

Beiträge gesamt: 1271 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7356 Tagen | Erstellt: 15:38 am 10. Juni 2001