» Willkommen auf Luftkühler «

Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


Ich bin schon halb am verzweifeln ....
Habe einen 1800+ eine 9800Pro ein Asrock K7VT2 Mobo und 512 Mb Ram . Und jedes verdammte mal wenn der Rechner länger als 2 Minuten unter vollast ist , schmiert er ab . Jedes verdammte mal ! aaaarrrgghhhh !!!!!!!

Liegts vielleicht daran das das Mobo 36grad warm wird ? Ich habe mein Gehäuse immer offen , 2 Gehäuselüfter und einen Coolermaster X-Dream als Cpu-Kühler.

Wo dran kanns liegen ?

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6529 Tagen | Erstellt: 15:37 am 21. Nov. 2003
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


Mach das Gehäuse mal zu und schau dann:thumb:


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 15:39 am 21. Nov. 2003
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


Warum , was ändert sich dann ?

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6529 Tagen | Erstellt: 15:42 am 21. Nov. 2003
B33BA
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


@Falcon
also wenn dein Gehäuse immer offen ist, dann brauchst du auch keine Gehäuselüfter. <- dies nur mal zur Info

Schmiert er auch ab, wenn die CPU auf default läuft?


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6640 Tagen | Erstellt: 16:08 am 21. Nov. 2003
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


Ja ,auch auf default einstellungen (11,5*100 mhz fsb) laüft er nicht stabil .  Ist aber auch ne verdammte kacke . Habe die beiden Gehäüselüfter so angebracht das stets ein Luftstrom im Gehäuse entsteht .

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6529 Tagen | Erstellt: 18:10 am 21. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


11,5 ist doch nicht default multi und 100 mhz fsb schon garnit. wieviel mhz hat dein ram und ist es ddr oder sd-ram???


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6512 Tagen | Erstellt: 19:00 am 21. Nov. 2003
skater
offline



OC God
18 Jahre dabei !


@falcon:
1. mach mal gehäuse zu (elektromagnetische strahlung hauen dein sys kaputt)
2. schau mal, dass der prozzi noch alle ecken hat...
3. es kann auch daran liegen, dass das system net miteinader kann (is wie bei menschen... keiner weiss waru, is aber so.. bekannt ist aber Geforce und AMD) :thumb: :ocinside:

edit: temp is normal.. meine is bei 34°.. im sommer auch bei 36°... :thumb:

(Geändert von skater um 22:24 am Nov. 21, 2003)

Beiträge gesamt: 6879 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6681 Tagen | Erstellt: 22:19 am 21. Nov. 2003
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


Ich hab den komischen Beitrag mal gelöscht  ;)
Scheinbar hat skater genau dann  gepostet, als grad irgendwas am Forum :bomb: gemacht hat :lol: ;)


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104360 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7394 Tagen | Erstellt: 12:02 am 23. Feb. 2004