» Willkommen auf Luftkühler «

leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


nabend

Den Adapter 120/90 kannste dir leicht bauen. Meinen hab ich aus einer Grabvase aus dem Baumarkt gebaut.  Aber der Adapter lohnt sich nur, wenn im Seitenteil noch ein 120er einglassen ist und mitpustet.

Gruss,

leuchti

Beiträge gesamt: 763 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 23:29 am 13. Nov. 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Beim Fan-Adapter entstehen zusätzliche Verwirbelungen, welche Lautstärke bedeuten. Für Silent-Freaks also keine Verbesserung, der Vorteil des langsamer drehenden, grösseren Lüfters wird i.d.R. wieder zunichte gemacht.
Ist nur interessant, wenn man maximalen Durchsatz braucht.


@ blueart

109 qm sind nur zu ertragen, wenn man mit Kopfhörer zockt.
Zum Arbeiten wär mir das definitiv viel zu laut. Alles über 60-70qm bzw. 25dBA ist da zuviel, egal wie der Lüfter gelagert ist. ;)
Aber manche brauchen wohl das "Turbinen-Gefühl". :lol:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6733 Tagen | Erstellt: 9:06 am 14. Nov. 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz



Zitat von kammerjaeger am 9:06 am Nov. 14, 2003
Beim Fan-Adapter entstehen zusätzliche Verwirbelungen, welche Lautstärke bedeuten. Für Silent-Freaks also keine Verbesserung, der Vorteil des langsamer drehenden, grösseren Lüfters wird i.d.R. wieder zunichte gemacht.
Ist nur interessant, wenn man maximalen Durchsatz braucht.



Also ich habe meinen Fanadapter 120/90 zusammen mit SLK 900 nochmal intensiv getestet und zwar mit.

200x11=2200Mhz mit real 1.61 vcore, Raumtemp 24°, 10min im Leerlauf, Seitendeckel offen

Der 92er Papst@2033 U/min kühlt die CPU auf 46,5° und
der 120er Papst@1500 U/min + Adapter auf 47,5°.

Dabei ist der 120er leiser als der 92er. Der 120er + Adapter macht mehr ein rauschendes Geräusch wegen der Verwirbelung und der 92er ein helles Motorgeräusch, welches man deutlich heraushört.

Ich bin also nach wie vor überzeugt, dass der Adapter etwas bringt. Meine Werte aus dem Sig. kann ich allerdings nur fahren, wenn ich mein Seitenteil mit den 2x120er Noiseblockern SX2 Pro @ 1000 U/min schliesse und direkt frische Luft auf den 120er Papst drauf schaufel.

Doch richtiger Silentbetrieb wird es erst, wenn ich die Noiseblocker auf 800 U/min bzw. CPU Lüfter auf 1200 U/min drossel. Da hört man wirklich fast nichts mehr. Man denkt der Rechner ist aus. :thumb: Nur so kann ich höchtens 166x10,5=1743 Mhz fahren, sonst gehen die Temps über 53°.

Beiträge gesamt: 763 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 23:18 am 14. Nov. 2003