» Willkommen auf Onlineshops «

Vote Auswahl Votes Prozent

*1*  Sehr gut 41
73%
*2*  Gut 9
16%
*3* Befriedigend 3
5%
*4* Ausreichend 0 0%
*5* Magelhaft 1
1%
*6* Ungenügend 2
3%

Gäste können nicht Voten, bitte registrieren bzw. einloggen. Anzahl der Votings: 56
Mebap
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !


Da bestelle ich ganz oft ist immer schnell angekommen.

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2011 | Dabei seit: 2715 Tagen | Erstellt: 10:31 am 24. Okt. 2011
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


jep, bestellt per Vorkasse bezahlt und 3 Tage von der Bestellung bis hin zur Lieferung, hatte nen CPU Kühler und HDD Rahmen 2,5 auf 3,5 Zoll bestellt :thumb: Versandkosten von 3,99 sind sehr gut


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5677 Tagen | Erstellt: 17:24 am 22. Jan. 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


tja muss hier mal was negatives über Caseking schreiben:
VTX3D RADEON HD 6850, X-Edition, 1024 MB"

ich musste leider meine vorhergehende Bewertung zurückziehen und hiermit eine Neue Bewertung schreiben. Bisher kann ich nur gutes berichten Lieferung ect..meistens unterscheiden sich die guten Shops dann von den anderen, wenn es um Kundenservice geht. Ich habe oben genannte Karte gekauft und musste nach kurzer Zeit feststellen, dass der HDMI Sound immer sporadisch nicht aktiv war, switchen zwischen PC oder TV oder nach einem Kaltstart. Ich habe die Karte nicht direkt zurück geschickt sondern versucht den Fehler mittels meines Wissens und dem von www.ocinside.de zu reproduzieren und eventuell zu eliminieren. BS neu installiert, Treiber erneuert, Bios Update, Firmware TV usw...der Fehler blieb allerdings. Bei meiner Onboard HDMI Lösung tritt dieser Fehler nicht auf. Dann musste ich letztendlich die Karte einschicken und Caseking darüber informieren. Heute habe ich dort angerufen da Datenänderungen auf der Homepage nicht mit dem System synchronisiert werden und eine Infomail an meine nicht mehr existierende Email gesand wurden. Hier teilte man mir mit, dass man den Fehler reproduzieren konnte und die Karte eingeschickt hat und ich jetzt 3 Wochen warten müsse. Jetzt sind wir beim Kundenservice, da hier doch wohl klar ein Userfehler ausgeschlossen werden kann, wäre für mich Kundenservice, wenn man mir umgehend eine neue Karte zugesand hatte. Man kauft eine neue Karte, bekommt eine defekte geschickt und muss dann immer noch mit all dem Ärger den man vorher bei der Fehlersuche hatte noch 3-4 Wochen auf was warten, was man eigentlich NEU gekauft und defekt bekommen hat. Also hier klares Fazit, schneller Versand niedrige Verandkosten und all den positiven Schnickschnack, vergessen und auf Kundenservice achten. Caseking weiß leider nicht was Kundenservice bedeutet und bekommt hier unbefriedigend und ich werde bei Caseking nicht mehr einkaufen! So geht man nicht mitr Kunden um, man sollte die alle mal in benachbarte Länder zum lernen schicken. Servicewüste Deutschland immer noch ein Thema.


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5677 Tagen | Erstellt: 16:17 am 11. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo Cheech,
also ich habe dein Problem schon in dem anderen Fred verfolgt und kann deinen Ärger verstehen. Dafür jetzt aber Caseking die Schuld zuzuweisen find ich nicht wirklich fair. Man kann eher die Qualitätskontrolle des GraKa Herstellers dafür verantwortlich machen, von dem ich nebenbei bemerkt noch nie etwas gehört habe.

Das Caseking sich gegen einen abgelehnten Garantiefall absichert kann ich nachvollziehen. Die Karte ist immerhin mit 115 € gelistet. Bei anderen Versandhäusern bezahlt man diesen Service extra ( siehe Service Level Gold @ Mindfactory).
Nichts liegt mir ferner als dir etwas zu unterstellen, aber es gab sicherlich Andere die ihre OC CPU bei Caseking eingeschickt haben, der Hersteller dann die Garantieabwicklung abgelehnt hat, und Caseking den Ärger hatte weil sie bereits eine neue CPU versand haben.

Und wenn du ehrlich bist hätte die 14 Tages frist in deinem Fall doch sicherlich ausgereicht die Grafikkarte zurückzuschicken, abgesehen von allen widrigen Umständen mit Mail Daten usw.

Mit einem netten Telefonat konnte ich bei Caseking schon eine gute Erfahrung machen, und manchmal muss man sich einfach trauen zu fragen.
Vielleicht hilft dir das evtl. auch.

Mike

(Geändert von Marauder25 um 18:39 am Juni 11, 2012)


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2755 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4994 Tagen | Erstellt: 18:36 am 11. Juni 2012
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Hattest du dich denn auf das Widerrufsrecht bezogen oder auf die Gewährleistung ?
Vielleicht haben die nur einfach keine identische Karte und senden sie zum Hersteller, weil sie davon ausgehen, daß du unbedingt diese Karte möchtest.

Ich würde dort auch einfach nochmal freundlich nachhaken, ob es wirklich keinen anderen Weg gibt.
Es gibt schließlich ein paar Gründe, warum und woran sich Onlineversender beim Kundenservice orientieren könnten und ich bin mir sicher, daß Caseking da gewiss keine Ausnahme sein möchte, solange die Ware OVP und vollständig zurückgeschickt wurde.
Zum einen geben manche Onlineshops (meines Wissens nach z.B. Amazon) innerhalb 30 Tage eine freiwillige Rücknahmegarantie an, zum anderen sind die 14 Tage bei Onlineversendern ohnehin etwas umstritten und last but not least schreibt Caseking den möglichst schnellen Service sogar auf ihre Garantie-Seite:
"Bei eindeutigen Gewährleistungsansprüchen versenden wir in der Regel innerhalb von 1 - 3 Werktagen nach Eintreffen der defekten Ware bei uns ein neues Gerät."
Würde mich also wirklich wundern, wenn es keine andere Lösung gibt (haben bei uns ja immerhin 73% sehr ! gute Bewertungen).


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 156370 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6538 Tagen | Erstellt: 8:20 am 12. Juni 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


@Marauder, es geht darum das Caseking den Fehler selber reproduzieren konnte und mich dann trotzdem warten lässt was der Hersteller macht. Die Karten sind lieferbar, also vorrätig bei Caseking, also hätte man mir aus dem Bestand eine andere Karte zuschicken können, zumindest wäre das Kundenservice in meinen Augen. Deshalb mein Ärger, es ist kein Fehler der durch falsche Nutzung oder Beschädigung des Users entstanden ist und somit wird Caseking auch vom Hersteller eine Ersatzkarte bekommen, da hier wohl eher ein Produktionsfehler vorliegt. Mein Ärger ist das ich eine Neue Karte kaufe, die defekt ist und ich im Endeffekt 3-4 Wochen ohne Karte dasitze.
@Jens, bei Caseking ist ja auch alles i.O und ich konnte mich nie beschweren, allerdings hatte ich auch noch nie eine RMA und bei dieser ist es besonders ärgerlich. Habe da ja gestern angerufen und erfahren das ich trotzdem 3 Wochen warten muss...deshalb ja mein Ärger

übrigens habe ich bei Geizhalz alles bis auf Kundenservice mit einer 1 bewertet, es geht hier wirklich nur um den reinen Kundenservice im Falle eines Defektes

OK, ich wurde angeschrieben und daraufhin habe ich nochmal mit Caseking telefoniert, es erfolgt eine GU unter Vorbehalt mit einer Zuzahlung der Differenz auf die nächst größere Karte 6870 da ich hier nur 20 Euro Differenz zahlen muss. Das ist doch schon mal sehr positiv und stellt mich zufrieden. Das der Hersteller prüft ob hier ein Eingriff des Users erfolgt ist, kann ich nachvollziehen und muss das auch nicht fürchten da ich ja die Karte nicht versucht habe zu manipulieren oder zu modifizieren, was btw. da werkseitig übertaktet (gleiche Taktraten wie 6870) das eh Schwachsinn wäre. :thumb: Ich werde natürlich den negativem Punkt bei Geizhalz neu bewerten





(Geändert von cheech2711 um 13:39 am Juni 12, 2012)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5677 Tagen | Erstellt: 11:22 am 12. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Wie gesagt, kann dich absolut verstehen.
Jedoch kann ich auch die Haltung von Caseking nachvollziehen.

Aber siehst du, was man mit einem kultivierten Telefonat nicht alles in den Griff bekommt! Leider gerät diese Tugend heutzutage immer mehr in Vergessenheit.

Umso mehr freu ich mich für dich das du eine Lösung herbeigeführt hast mit der du leben kannst.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2755 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4994 Tagen | Erstellt: 14:32 am 12. Juni 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


ja war so eine Art Mißverständnis mit der Hotline, Er hatte zwar beiläufig die GU unter Vorbehalt erwähnt aber irgendwie ist die Sofortlösung dabei untergegangen. Aber da der 6870 Preis von 134 beim Kauf meiner Karte auf jetzt 129 gefallen ist, sind es mir die 20 Euro Wert zu wechseln


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5677 Tagen | Erstellt: 14:49 am 12. Juni 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


hmm ein Bitfenix Shenobi bestellt, aüßerer Karton eine Ecke angedötscht, innerer Karton mit Gehäuse unbeschädigt, dann packe ich das Gehäuse aus und eine ca. 5cm lange Delle auf dem Seitenteil :noidea: Das bedeutet für mich, hier wurde die Ware so verschickt, also langsam komme ich echt zu dem Schluß bei Caseking nix mehr zu bestellen


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5677 Tagen | Erstellt: 21:38 am 28. Okt. 2012
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Das ist natürlich nicht schön, was haben die denn dazu geschrieben ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 156370 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6538 Tagen | Erstellt: 8:38 am 29. Okt. 2012