» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

AleX
aus Mainz
offline



OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz mit 1.76 Volt


Hallo alle zusammen, hab ja ewig nichts mehr geschrieben gehabt.

Ich hab Unheimlich viel Luft im Kreislauf, im Prinzip eine integrierte Durchflussanzeige... Erstens wird die Pumpe dadurch ja laut, zweitens kühlt es schlechter und die Lüfter springen an. Ich hab versucht es einfach mal laufen zu lassen, ohne Erfolg, schütteln hat auch nicht viel geholfen, erst als ich die Pumpe andauernd an und aus geschaltet habe wurde die Luft weniger.
Das sind auch keine Luftblasen mehr, das ist schon Schaum.

Ich hab ne Eheim 1046, und so nen Standard AB, gibts die vielleicht auch größer? So das die Bläschen leichter rausgehen?

AleX

Edit: Ach ja, kann mir einer nen Lüfter empfehlen? Ich hab nen Maxxpert Radi 120mm, der Lüfter ist mir zu laut der da dran ist, selbst wenn ich ihn ganz runterdrehe. Sind die Pabst Lüfter wirklich so leise wie es heißt?

(Geändert von AleX um 12:34 am Juli 23, 2002)

Beiträge gesamt: 93 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7038 Tagen | Erstellt: 12:32 am 23. Juli 2002
BiBo
aus Barsinghausen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 2800 MHz


alos fangen wir mal mit dem lüfter an. es gibt eigentlich nur 2 möglichkeiten. einen der richtig gut kühlt (laut) oder einen der schön leise ist (kühlt schlechter). also wenn du schon einen regelbaren drauf haben solltest und der dir sogar bei niedrigster drehzahl zulaut ist, dann kauf dir einen papst !!! die sind wirklich leise.
zu der luft. also der ausgleichbehälter sollte am höchstenm punkt des wasserkreislaiufes sitzen, dann kann er das leisten was er soll. denn wenn du die pumpe ausschaltest dann gedht die ganze luft nach oben!!! und wenn da dann der ab ist kann die luft nicht mehr zurück in das system!!!! wie sieht das denn bei dir aus???

BiBo


hab keine

Beiträge gesamt: 2918 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 12:58 am 23. Juli 2002
Marodeur
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


PUMPE AUSSCHALTEN :eek:

DAS GEHT???? :lol:


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7253 Tagen | Erstellt: 12:59 am 23. Juli 2002
XiroX
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Zum Lüfter:
Nimm am besten nen Enermax UC12 FAB 12cm Lüfter kannste in der Drehzahl regeln.
Hast an der Pumpe den Eheim Mod gemacht?
Ich machs immer so bei mir:
AB offen lassen und dann die Pumpe laufen lassen..die letzten paar Bläschen bekommste dann durch leichtes schütteln der Pumpe und des Gehäuses voll weg!!


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 7212 Tagen | Erstellt: 13:00 am 23. Juli 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Am leichtesten isses wennde ne tupperbox von mama klaust und die pumpe da rein machst! Nach 30sec ist die komplette luft draußen das verspreche ich dir!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7312 Tagen | Erstellt: 13:08 am 23. Juli 2002
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


Jo genau, unterwasser verbinden geht auch.
Ich würde aber nen anderen AB empfehlen, hab ich mir selber gebaut.
nimm dir den von Cooling-Solutions zum Vorbild!
Der ist sehr gut!
Oben kommt der Zulauf und unten der Rücklauf ran. Da kannst du von oben super befüllen und die Luft ist keine 1/2 min. im System.


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7305 Tagen | Erstellt: 13:18 am 23. Juli 2002
AleX
aus Mainz
offline



OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz mit 1.76 Volt


Ich liebe dieses Forum!

Erstmal danke für die Antworten.

@Bibo: Mein AB ist tatsächlich mit der Pumpe ganz UNTEN im System. Da hatte ich gar nicht dran gedacht, aber anders geht das bei mir leider auch nicht, ich hab nur das kleine CS-601 Gehäuse. Ein Großteil der Blasen kam übrigens daher das ich den Schwamm zu weit unten hatte, grade behoben, geht schon etwas besser.

@Coolzero: Wir haben noch nicht mal Tupperware für Wurst und Käse bei uns...

@Marodeur: Witzbold, ich hab mich neben den PC gelegt und die ganze Zeit den Stecker rein und raus gemacht. Mein NT Mod klappt nämlich überhaupt nicht, müsste ich mal wieder ausprobieren was da falsch ist...

@Longlife: Mal schaun.

@XiroX: Was ist denn der Eheim Mod? Mannmannmann, ich war viel zu lange weg vom Fenster... Oder nie wirklich da?

AleX

Beiträge gesamt: 93 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7038 Tagen | Erstellt: 13:26 am 23. Juli 2002
SoulFly
offline



OC God
19 Jahre dabei !


Geht das auch wenn man Kupferbrösel im Kreislauf hat? Die wandern hier vom Wasserblock zum Radi hoch LOL hätt ich wohl besser ausspülen sollen.

Aber jetz wieder zum Thema.
Wenn da so ein "Schaumstoff" mit dran is als Schmutzfilter, kannst ma versuchen bevor du einschaltest den voll mit Wasser zu tränken damit keine Luft mehr drin is. Bei mir hats danach keine Blasen mehr gehabt. Hab aber ne Unterwasserpumpe. Weiß nich ob inliners das auch ham.

Beiträge gesamt: 1448 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7051 Tagen | Erstellt: 13:27 am 23. Juli 2002
XiroX
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


EHEIM MOD


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 7212 Tagen | Erstellt: 13:34 am 23. Juli 2002
AleX
aus Mainz
offline



OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1666 MHz mit 1.76 Volt


Hm, keine schlechte Idee mit dem Tränken des Schwammes ich werds mal probieren.

Der Eheim Mod ist nicht so wichtig bei mir, das Geräusch wird durch die Luft verursacht, bin mir da ziemlich sicher... Danke trotzdem.

AleX

Beiträge gesamt: 93 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7038 Tagen | Erstellt: 13:38 am 23. Juli 2002