» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Gunnie
aus Hannover
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Thorton
2200 MHz @ 2315 MHz
41°C mit 1.6 Volt


Glas leitet keine Wärme???????
Wieso verbrenne ich mir dann ständig die Finger an'em Glas Grog? Abgesehen davon das ich zu blöd bin es mit 'nem Asbesthandschuh anzufassen. ;)
Verwechselt ihr da nicht grad Isolationsfähigkeit mit Wärmeleitfähigkeit?! Was aber stimmt ist, Glas speichert die Wärme nicht. Es nimmt sie auf und gibt sie direkt wieder ab. Laß mich aber gerne eines besseren Belehren. Bin ja schließlich nicht zum Spaß hier, sondern um für's Leben zu lernen und bei mir liegt Physik und Chemie schon soooooooooooo lange zurück. :biglol:

stay cool...
Gunnie/SFLN


stay cool...
Gunnie

3DM01: 17.333

Beiträge gesamt: 1271 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7395 Tagen | Erstellt: 16:45 am 19. Mai 2001
JC Denton
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


Glas letet die Wärme überhaupt nicht schnell ab, es hat aber eine Kleine Wärmekapazität, das heiss um eine bestimmte Menge Glas 1K zu erwärmen ist wenig ernergie aufzubringen.

Eine Glasplatte zwischen CPU und Kühler wirkt nur! Isolierend und bringt überhaupt keine Vorteile

Beiträge gesamt: 64 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7385 Tagen | Erstellt: 19:45 am 19. Mai 2001
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Du magst vielleicht fast Recht haben aber so genz lass ich davon nicht los und werde wenn ich Zeit habe das nochmal richtig testen.
Schaden kann es nicht  Uns zumindest nicht nur der DIE



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 20:14 am 19. Mai 2001
frozenfrogz
aus Bonn
offline


OC Newbie
20 Jahre dabei !


Das mit dem Glas würd´ ich echt schnellstens vergessen, bevor noch ein Proz. vergewaltigt wird.

P.S.: Nimm Silber wenn Du ´nen wirklich guten Wärmeleitkoeffizienten haben willst (oder halt Kupfer als billigere Alternative).

P.P.S.: Eigentlich ist die Kombi ¦[§ Spacer + guter Kühler + starker Lüfter immer noch die beste (abgesehen vom LCS natürlich).

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7380 Tagen | Erstellt: 3:02 am 20. Mai 2001
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Also ich hab da noch mal getestet und es bestätigt in den schnellversuchen das es geht Kupfer und Alu leiten zwar die Wärme gut und speichern die auch es dauert aber lange bis die wieder abgekühlt sind deshalb nimmt man ja nen Lüfter dazu .Da
is aber das Problem was ich anders haben will denn ich will die Wärme so schnell wie möglich von der DIE wech führen und dann den Kühlkörper kühlen.Bei dem Versuch ist es so gewesen das das Glas die Wärme direkt an den Kühlkörper weitergegeben hat und nicht für für 5Pfennige gespeichert hat hab ich die Wärmequelle wech genommen wurde das Glas auch ganz schnell Kalt im gegensatz zum Kühlkörper.Den Kühleferkt sehe ich darin das ich wie schon geschrieben die Fläche der DIE verdoppeln will um die Wärm noch schneller dem Kühlkörper zuzuführen.
Aber ich werde jetzt einen richtigen Test mit genauen
Ergebnissen machen.
Kann nur ein bischen dauern weil ich noch meine familieren Pflichten erfüllen muss.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 9:33 am 20. Mai 2001
evaneo
aus Straubing
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !


Jo glas is nicht schlecht aber man muss aufpassen zu hohe vibration mit Lüfter und kriiiiiiicccccccchhhhhhhtsch und furt is das glas und der prozzi auch.

Aber wie teuer is des eigentlich.


Bin stolz auf meine ÖL Kühlung

AMD TB 1000@1550 =))))))))))))))))

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7379 Tagen | Erstellt: 11:22 am 20. Mai 2001
Gunnie
aus Hannover
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Thorton
2200 MHz @ 2315 MHz
41°C mit 1.6 Volt


@ Laude
mach das. Denke du bist mit der Idee, mittels Glas den Effekt einer Verdoppelung der DIE-Fläche zu erzielen auf dem richtigen Weg.
Nochmal: wenn ich's richtig verstanden habe, geht es Laude nicht darum den Kühlersockel durch Glas zu ersetzen, sondern lediglich die Fläche der DIE künstlich zu vergrößern um die Wärme die der Prozzi produziert statt über ~1cm² über eine größere Fläche an den Kühlkörper abzugeben. Zur Zeit nutzen wir mittels DIE(~1cm²) ca 1/36tel der Kühlkörperunterfläche(~36cm²) zum Wärmetransfer! Wenn Laude diese Fläche mit Glas zu vergrößern versucht, dann los.
Drücke dir die Daumen, weil ich's für machbar halte! Wenn's klappt laß dir die Idee und die Nutzung patentieren. ;)

@ EVAneo(eine Eva die leuchtet oder nur die "Neue Eva"?)
Wir wälzen elementare Probleme der Wärmeab- und weiterleitung und du.......
wirfst hier eine neue Kühlmethode in den Raum! Willst du uns total fertig machen? :biglol::lol::roll:

stay cool...
Gunnie/SFLN


stay cool...
Gunnie

3DM01: 17.333

Beiträge gesamt: 1271 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7395 Tagen | Erstellt: 11:45 am 20. Mai 2001
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


he evaneo, das war meine idee!!!!! wollt nächste woche damit anfangen, aber gut dann kannst du ja gleichmal von deinen erfahrungen berichten!!!
erzähl mal los!!!!! aber mach am besten ein eigenes topic dafür!!!!!! :lol:


(Geändert von rage82 um 1:13 pm am Mai 20, 2001)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7397 Tagen | Erstellt: 12:37 am 20. Mai 2001
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


So derTest:
Hitze mit Gleichrichter erzeugt der mit einem Metallmantell umzogen ist Oberfläche glatt mit Loch in der mitte wo auch mein Tempfühler reinkam das war idial.Grösse der Fläche ist2,5x2,5cm ist zwar nicht ganz das Mass der DIE aber für einen Test sollte es reichen.
Temp bei voller Last ohne jeglichen Kühlgegenstand ist
etwa 80-90 Grad leider machte der Tempmesser bei 70 Grad dicht aber man kann sich die Finger daran verbrennen.
Ergebnisse:
Glas 0,2cm+Kühlkörper= 42,9 Grad
Kühlkörper=41,1 Grad
Also klappt doch nicht so ganz aber zu sehen ist das die Temperaturen doch nicht so weit auseinander liegen gerne hätte ich das mit einem kleineren DIE ähnlichen Gleichrichter probiert meine CPU wollte ich nicht zum Test benutzen was glaub ich auch verständlich ist.
Ich werde mich dann mal weiter auf Suche nach geeigneten Materialien machen.
@Gunnie genau so habe ich das auch gemeint und ich werde auch was finden.
Vielleicht hat von euch ja einer ne Idee dazu.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 13:10 am 20. Mai 2001
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ne silberplatte, hehe naja es hat schon einen grund, warum kupfer verwendet wird, schließlich verteilt es die wärme sehr schnell, deswegen wirst du wohl nur einen erfolg erzielen wenn der wärmeleitwert des materials, das du dazwischen packst höher ist, als der, des materials vom kühlkörper, aber das das glas so gut abschneidet hätt ich nicht gedacht!!!!!!!


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7397 Tagen | Erstellt: 13:16 am 20. Mai 2001