» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Also das wird sicherlich ne gewaltige Kühlleistung haben (wenn du das Wasser auchnoch über 4 Kanäle rein/rausschickst, also die Schläuche vor der Wakü aufsplittest, dann gehts so richtig ab.)
Also damit solltest du schon an ne Markenwakü rankommen, wenns net sogar besser ist.


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7307 Tagen | Erstellt: 2:07 am 1. Mai 2002
Munro
aus Offenbach ,der Main-
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1466 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.9 Volt


*kewl*


Alles viel zu stressig hier

Beiträge gesamt: 2558 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 12:37 am 1. Mai 2002
Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Mußt halt darauf achten dass das Wasser langsam durch den Kühler fließt und auch nirgendswo stehendes Wasser ist.


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7307 Tagen | Erstellt: 12:49 am 1. Mai 2002
Munro
aus Offenbach ,der Main-
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1466 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.9 Volt


Warum langsam?Das das mit 2 ein- + 2 auslässen besser is mir ja klar aber is das nicht besser wenns schnell durchläuft?

Könnte man doch mit zwei Y-stücken machen oder? Vorne  und hinten eins.


Alles viel zu stressig hier

Beiträge gesamt: 2558 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 15:05 am 1. Mai 2002
jogoman
aus Prinzip
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
62°C mit 1.3 Volt


nein! wenn es zu schnell durchläuft kann das wasser die wärme nicht so gut aufnehmen!

Beiträge gesamt: 7599 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7298 Tagen | Erstellt: 15:10 am 1. Mai 2002
Munro
aus Offenbach ,der Main-
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1466 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.9 Volt


Ahh ja stimmt...Aber wie macht man das wasser langsam?


Alles viel zu stressig hier

Beiträge gesamt: 2558 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 15:13 am 1. Mai 2002
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


Ach, macht kaum einen Unterschied. Das Wasser nimmt die Wärmeenergie genau so schnell auf, wenn es schneller durch den Kühler läuft. Nehmen wir an, 1 Liter Wasser bewegt sich langsam durch den Kühler. Er nimmt dort viel Energie auf. Diese Transportiert das Wasser zum Radi. Dort hatt es genau so viel zeit die Energie an die Raumfuft abzugeben.
Wenn der Liter Wasser Schnell durch den Kühler fliesst, hatt das Wasser weniger Zeit die Energie aufzunehmen. Somit ergibt sich das das Wasser weniger Energie aufgenommen hat, weil es weniger zeit hatte. Dies gleicht sich aber aus, da der Litter schneller wieder am Kühler ist  ist und wieder Energie aufnehmen kann. ;)
Ich hoffe das hat jetz jeder verstanden.:biglol:


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7359 Tagen | Erstellt: 15:32 am 1. Mai 2002
Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Hm, kleines Gegenbeispiel:

Nim nen Feuerzeug und halte da ne Sekunde lang deine Hand rein.
Es tut richtig weh.

Dann halte  10 mal in ner Sekunde  die Hand rein und zieh sie sofort wieder raus. Es tut nicht weh.
(schon klar dass das keiner machen kann).

Daran sieht man dass die Wärme eine gewisse Zeit braucht um überzugehen, also ist es schon wichtig wie schnell das Wasser durchfließt.

Allerdings macht das wirklich nicht sooo viel aus, nur optimiert ein langsamer Durchfluss halt die Kühlleistung der Wakü.

Wie dus langsamer fliessen läßt? Ganz einfach, je größerder Kanal ist durch den das Wasser fließt, desto langsamer.

Aber dass ist hier ja egal, da ein großer Block vorhanden ist (ups).


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7307 Tagen | Erstellt: 16:21 am 1. Mai 2002
joker8866
aus die Maus ;)
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3300 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.200 Volt


Silikon hält nicht! Glaub mir, hab versucht nen Plexiwürfel zu bauen,der nur von silikon gehalten wird,der war ca. 10x10x5cm gross und war nach ca. 1/3 wasser schon undicht geworden!

Ich würd dir 2 Komponentenkleber empfehlen,also Pattex oder so! Das hält! :biglol:

Beiträge gesamt: 1962 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7317 Tagen | Erstellt: 17:41 am 1. Mai 2002
Munro
aus Offenbach ,der Main-
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1466 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.9 Volt


Hmm langsam werde ich neugierig und wills testen.Das das ganze nur hxpotetisch war is ja klar aber vielleicht findet sich jemand der das machen würde.Schauen wir mal


Alles viel zu stressig hier

Beiträge gesamt: 2558 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 19:52 am 1. Mai 2002