» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Scherzkeks, sicher macht das was aus wenn Wasser in einen ausgeschalteten PC tropft, Stichwort Oxidation, Korrosion, Rost.


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7305 Tagen | Erstellt: 13:40 am 20. Dez. 2001
Rustaman
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2254 MHz
42°C mit 1.65 Volt


hm also normalerweise ist nen gehäuse aus edelstahl und zinn (lötzinn) rostet auch nicht...


Diplomatie ist die Kunst einen Hund so lange zu tätscheln bis der Maulkorb fertig ist.

Beiträge gesamt: 3345 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7350 Tagen | Erstellt: 16:25 am 20. Dez. 2001
Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Sicher, ums Gehäuse gehts mir auch nicht, abre denkt doch an dass was drin ist (Graka,Prozzi,Motherboard), das ist mit Wasser nicht wirklich gut befreundet :lol:


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7305 Tagen | Erstellt: 17:06 am 20. Dez. 2001
Hans Maulwurf
aus Dortmund
offline



OC Profi
20 Jahre dabei !

AMD Athlon II


Schon mal drann gedacht das Öl die Schläuche zerfrisst!!!


Suche Polo 1 GT mit einer HH Maschine!!!

Beiträge gesamt: 730 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7413 Tagen | Erstellt: 0:08 am 21. Dez. 2001
Rustaman
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2254 MHz
42°C mit 1.65 Volt


sicherlich nicht - in chemie wieder nicht aufgepasst, das haben wa gerne ;). öl ist ein neutraler stoff und verhält sich silicon und pvs gegenüber genauso wie wasser, aber wenn son dingen platz, bah, garnicht auszudenken was das für eine riesen sauerrei ist. bei mir war mal wasser aufem mainboard, der rechner hat einfach nicht gebootet, fön drangehalten, abkühlen gelassen und alles war wieder klar, aber wie öl? da musste wenn überhaubt mit benzin oder nitroverdünner dran und ich weiss nicht wie das mit dem mobo aussieht, ob's das verträgt...


Diplomatie ist die Kunst einen Hund so lange zu tätscheln bis der Maulkorb fertig ist.

Beiträge gesamt: 3345 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7350 Tagen | Erstellt: 19:59 am 21. Dez. 2001
Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


Das Mobo und alles andere auch verträgst 100%.
Das is ja dass schöne, keine Sorgen wegen LEcks oder sowas.


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7305 Tagen | Erstellt: 1:04 am 22. Dez. 2001
Hans Maulwurf
aus Dortmund
offline



OC Profi
20 Jahre dabei !

AMD Athlon II


Also ich bin mir ziemlich sicher das Öl dir die Kunstoff teile zerfressen kann,
müsste zwar erst in nem Buch wieder nach lesen aber warum gibt es Öl feste Kunststoffe???!!!!
Und falls es doch nicht so ist bring es auch nur etwas wenn man Mineralöl nimmt das Syntetiköl leitet!!!


Suche Polo 1 GT mit einer HH Maschine!!!

Beiträge gesamt: 730 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7413 Tagen | Erstellt: 10:12 am 22. Dez. 2001
Rustaman
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2254 MHz
42°C mit 1.65 Volt


@maro: aber wie bekommste das wieder ab? und wieso sollte ein mobo öl vertragen? wieso brauch man keine angst vor nem lag zu haben?
@hans: es gibt rutschfeste sohlen für sicherheits schuhe (oil resistant) aber von ölfestenkunstoffen habe ich noch nix gehört, aber wenn reinigungsbenzin (agressivster bestandteil von erdöl) kunstoff nicht angreift sondern höchstens ausfärb dann wird  mineralöl das auch nicht tun, außerdem die benzinleitung im auto ist auch nicht aus titanstahl ;) - ansonsten nimm doch einfach sonnenblumen oder rapsöl öl :biglol:


Diplomatie ist die Kunst einen Hund so lange zu tätscheln bis der Maulkorb fertig ist.

Beiträge gesamt: 3345 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7350 Tagen | Erstellt: 15:15 am 22. Dez. 2001
Marodeur
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1733 MHz
41°C mit 1.75 Volt


@Rustaman:

Gegenfrage: Sach mir nen Grund warum es dass nicht vertragen soll.
Öl ist nichtleitend(damit is die Gefahr des Kurzschlusses weg), ausser ist es ein sauschlechtes Oxidationmittel(deswegen schützt es das Mobo im Falle eines "Lag"(eingentlich ja Leck geschrieben) vorm Rosten, im Gegensatz zu Wasser, was das Rosten fördert.).


Lach drüber wenns zum weinen nicht reicht.MANOWAR RULEZ!!!! ICH WAR DABEI: WARRIORS OF THE WORLD TOUR (6.12.02 Köln Palladium)

Beiträge gesamt: 6487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7305 Tagen | Erstellt: 20:44 am 22. Dez. 2001
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Öl ist leichter als Wasser und zwar deutlich! Oder wieso schwimmt der Ölteppich an der Wasseroberfläche wenn ein Tanker ein Leck hat??
Und ein PC Gehäuse ist 100%ig nicht aus Edelstahl!! Oder was glaubt ihr warum echte Edelstahl Uhren so teuer sind. Ich bin Maschinenbau Konstrukteur und kann euch das versichern, dass PC Gehäuse aus dem billigsten Blech sind, das es gibt. Und die WaKü über Nacht laufen lassen und dann in der Früh das Wasser wegwischen ist keine gute Idee wegen der Korrosionsgefahr! Und welches Plastik soll Öl denn im PC angreifen (die IDE Stecker oder was????)?? Wieviel Kunststoff gibt's denn im PC??? Und das Öl macht dem Kunststoff überhaupt nichts aus. Weiters leitet Öl keinen Strom und wirkt korrosionsmindernd. Aber wenn ausläuft gibt's ne riesen Sauerei. Öl aus dem Teppich zu bekommen dürfte so ziemlich unmöglich sein

Beiträge gesamt: 7419 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 21:22 am 23. Dez. 2001