» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Nachdem wir zuletzt viele Luftkühler im Test hatten, ist heute endlich auch mal wieder eine Wasserkühlung auf dem Prüfstand. Wir testen die Antec K240 AIO Wasserkühlung inkl. neuem Video und 360° Ansicht :tv:

Vielen Dank für die Unterstützung an Henro & Antec und viel Spaß beim Lesen des neuen Tests :coffee:

Hier geht es zum neuen Antec K240 Test


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155875 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6470 Tagen | Erstellt: 9:57 am 14. Mai 2018
eastmojo
offline



OC Newbie
1 Jahr dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3800 MHz


nichts gegen Antec was die Qualität angeht, was den Support angeht NIE WIEDER, was eine Frechheit, seit 2 Jahren kurz nachdem ich meine gekauft habe, war die nimmer auf dem Markt und 0 Treiber Support, nach elendem langen suchen, habe ich dann endlich einen entsprechenden USB Treiber im Netz gefunden für W10, also ich kann nur sagen Finger weg

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2017 | Dabei seit: 643 Tagen | Erstellt: 7:31 am 13. Sep. 2018
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich befürchte das ist oftmals problematisch, da viele Hersteller ihre AIOs nicht oder nur Teile selbst entwickeln und somit auch die Treiber (zumindest einiger Modelle) nicht selbst entwickelt werden.
Einer der bekanntesten Hersteller ist z.B. Asetek, die damals nach den Kompressorkühlern den Weg zur AIO geebnet haben.
"Erfinder" der AIO möchte ich jetzt mal bewusst vermeiden, da Cooler Master wohl voriges Jahr den letzten Patentstreit gegen Asetek gewonnen hatte, da sie wohl noch etwas früher in China einen ähnlichen Aufbau patentieren ließen.

Ich würde das also nicht auf den Hersteller beziehen, sondern auf das jeweilige Modell beschränken.

Welche Antec WaKü hast du denn?
Was hat dir der Antec Support denn dazu geschrieben?
Vielleicht kannst du ja auch gleich noch die passenden Treiber verlinken, damit es anderen hilft.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155875 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6470 Tagen | Erstellt: 7:49 am 13. Sep. 2018
eastmojo
offline



OC Newbie
1 Jahr dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3800 MHz


also der Support meinte das sie das Produkt nicht mehr vertreiben und es auch keine Treiberupdates für W10 geben wird:dead: Ich müsste noch mal genau schauen, ich glaube ich habe die K120 not sure ist jetzt ca 2 1/2 Jahre alt glaube ich. Die Treiber auf der CD funktionieren halt net und leider kann ich den Treiber net verlinken da ich nicht mehr weiß woher der war :-) ich habe Ihn aber auf USB gesichert, falls jemand Interesse hat PM genügt
Das Netz ist voll dieser Anfragen, Antec halt, verkaufen ja Support neues BS? Ne machen wir net wen interessiert der Aftersales Market, in Deutschland ist das nicht notwenig und ich sehe es so, wenn ich Hersteller bin und das Produkt direkt vertreibe kann ich so nicht agieren. Ich kaufe nie wieder was von Antec, das steht fest

(Geändert von eastmojo um 10:05 am 13. Sep. 2018)

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2017 | Dabei seit: 643 Tagen | Erstellt: 10:03 am 13. Sep. 2018
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


Für welche Funktionen ist das denn notwendig?

Beiträge gesamt: 14883 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6408 Tagen | Erstellt: 11:02 am 13. Sep. 2018
eastmojo
offline



OC Newbie
1 Jahr dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3800 MHz


wird halt im Gerätemanager als unbekannt angezeigt, die Wakü selber läuft ist halt die Frage ob Sie auch ohne diesen Treiber vernünftig laufen würde, das wollte ich net ausprobieren

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2017 | Dabei seit: 643 Tagen | Erstellt: 13:47 am 13. Sep. 2018
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


Das meinte ich ja: Ist die Installation "nur" notwendig um z.B. Beleuchtung zu konfigurieren?

Ich hab schon ne ganze Menge AIOs in der Hand gehabt und bisher waren solche Funktionen die eine Installation erfordern ausschließlich für zweitrangiges wie Beleuchtung usw.

Die Kühlung an sich war davon nie betroffen.

Beiträge gesamt: 14883 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6408 Tagen | Erstellt: 13:55 am 13. Sep. 2018
eastmojo
offline



OC Newbie
1 Jahr dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3800 MHz


kann auch für Chill Control sein, ich weiß es nicht und ich habe mal bei Caseking noch einmal nachgesehen und es ist die hier Antec Kühler H2O 1220 Komplett-Wasserkühlung
Dann habe ich gerade diese Seite gefunden, da steht: "Sorry chaps; Antec tells us that this sample is faulty and has been removed from sale. As such, we've taken the review down for the meanwhile". :noidea: bedeutet das jetzt ich hätte meine 100 Euro zurückkriegen müssen?
Review
bis jetzt kühlt Sie wunderbar und der Prozessor geht nie über 40° und die Lüftersteuerung steht auf ein 4tel selbst im Sommer drehe ich die net höher, Fakt ist aber der Support ist schlecht und wenn das Produkt wirklich wegen Mängel aus dem Markt genommen wurde, dann frage ich mich noch zusätzlich warum ich zBsp. nix von Caseking gehört habe...


(Geändert von eastmojo um 14:42 am 13. Sep. 2018)

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2017 | Dabei seit: 643 Tagen | Erstellt: 14:37 am 13. Sep. 2018
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


Ok, ist definitiv ne Asetek. Vom Alter her würde ich schätzen änlich wie die ersten nzxt Kraken und die hatten per USB ne Beleuchtungssteuerung und man konnte per CAM auch die Wassertemperatur auslesen.

Also alles nice to have, aber nix Lebensnotwendiges.

Ansonsten kann Du ja mal in den Wakü Artikel zum Aufarbeiten von AIOs schauen : klick

Ich hab auch noch nen losen Kraken da, also nur der Kühler/Pumpenpart, dafür gibt es auch für Win10 Softwareunterstützung. Den kannst Du haben, da müssten allerdings die Fittings getauscht werden, könnte man ja dann die von der Antec nehmen. Dann hättest Du eine tiptop funktionierende generalüberholte AIO :thumb:

Beiträge gesamt: 14883 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6408 Tagen | Erstellt: 15:15 am 13. Sep. 2018
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Mit der Antec H2O 1250 Grid Software konnte man die Drehzahl und die Beleuchtung ändern.
Vielleicht kannst du die Treiber und Software auch für deinen Antec Kühler H2O 1220 in Windows 10 verwenden.
Die Software ist aber glücklicherweise keine Pflicht, da die AIO auch ohne GRID funktioniert.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155875 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6470 Tagen | Erstellt: 16:01 am 13. Sep. 2018