» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Na dann ist das doch was anderes.
Die v4 Version habe ich bis jetzt noch nicht getestet, wobei der offiziell auch mit 700 - 2400 RPM angegeben wird.
Hat denn die Treiber installation geklappt ?
Ansonsten könntest du ja ggf. auch die Lüfter am Mainboard anschließen.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164014 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7451 Tagen | Erstellt: 14:26 am 18. Jan. 2013
Hody
aus Freiburg
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


Die Lüfter hängen doch sozusagen am Mainboard, der Anschluss geht auf den CPU Lüfter am Mainboard und ist somit regelbar. Sollte das theoretisch nicht über ein anderes Programm wie Speedfan gehen? Wie deaktiviert man aber die ChillControl bzw. überschreibt deren Befehl?

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6121 Tagen | Erstellt: 14:43 am 18. Jan. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Du solltest besser nicht die Pumpe mit runterregeln, denn ab einer gewissen Geschwindigkeit könnte es sein, daß sie nicht mehr startet oder viel zu schlecht umwälzt.
Das mit der Startspannung ist zwar auch bei Lüftern so, aber ein vollständiger Pumpenausfall wäre sehr übel.
Also wenn es mit der Vorgängersoftware auch nicht klappt, würde ich die Lüfter jeweils direkt am Mainboard anschließen und darüber regeln.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164014 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7451 Tagen | Erstellt: 14:57 am 18. Jan. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Sag mal, nur aus Neugier, kann es sein das du ein Asus Mainboard besitzt?

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 15:10 am 18. Jan. 2013
Hody
aus Freiburg
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


Nein, ein Gigabyte Board. Der Kühler ist über das Kabel am CPU Fan installiert, das Kabel selbst hat dann zwei Anschlüsse für die Lüfter und geht auch zur Wasserpumpe und zu einem internen USB Port.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6121 Tagen | Erstellt: 15:50 am 18. Jan. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Konnte dir der Antec Support zwischenzeitlich noch eine andere Lösung geben ?
Sobald du die beiden Lüfter direkt jeweils einzeln an das Mainboard anschließt, bist du unabhängig von der Antec Software und kannst die Lüfter über SpeedFan oder ähnliche Tools auf die gewünschte Drehzahl runterregeln.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164014 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7451 Tagen | Erstellt: 22:32 am 26. Jan. 2013
Hody
aus Freiburg
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


Der Support wollte das MoBo Modell wissen und meinte es sei ein Bug dass die CPU Temp nicht angezeigt wird. Ich warte jetzt mal ab...

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6121 Tagen | Erstellt: 15:18 am 27. Jan. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Mich wundert allerdings nach wie vor die Support Aussage, daß 1300-1500 U/Min das Minimum sein sollen.
Ich bin ja drauf und dran, mir selber nochmal die v4 Ausführung zu ordern.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164014 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7451 Tagen | Erstellt: 20:00 am 30. Jan. 2013
Hody
aus Freiburg
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


Bisher hat sich leider nichts getan. Ich warte darauf dass sich der Support nochmals meldet.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6121 Tagen | Erstellt: 7:14 am 31. Jan. 2013
DanTheManX2
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Core i7


Ich habe ebenfalls das Problem, dass die Temperatur nicht ausgelesen wird!

Im Bios selber kann die Temp ausgelesen werden nur bei dieser Software nicht!

Du bist also nicht der einzige!

Ich habe dazu schon ein paar Threads in Foren aufgemacht. Schaue mal bei Computerbase oder Hardwaredeluxx unter Hersteller Support!

Dort können wir dann weiter kommunizieren.

Gruß Dan

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2013 | Dabei seit: 3149 Tagen | Erstellt: 10:59 am 8. Feb. 2013