» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

der bundy
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !


sers leute, ich bin rel. neu hier und möchte hier mein projekt vorstellen.
kurz und knapp. ich will bei watercoolplanet.de in den charts auf den ersten platz, ergo den murks 4.2 vom tron schupsen.
habe in der vergangenheit mal etwas mit dieser machine gebastelt.

Bohrleistung in Stahl: 20 mm
Messerkopffräsen: 63 mm
Fräsleistung: 16 mm
Spindelaufnahme: MK 2
Spindelhub: 50 mm ( Digital )
Kopf schwenkbar links / rechts: 90°
Drehzahlbereich: 50 - 2250 U/min (stufenlos - 2 Getriebestufen )
Kreuztischabmessung: 500x180 mm
Verfahrweg X Achse (X): 280 mm
Verfahrweg Y Achse (Y): 155 mm
Verfahrweg Kopf (Z): 280 mm
Anzahl T-Nuten: 3 ( Größe 12mm)
Motorleistung: 600 Watt. ( 230 Volt )
Abmessungen: 670x550x860 mm

habe mir diese machine extra für den bau von cpu kühlern zugelegt, weils mit nem dremel und standbohrmachine einfach kein gutes arbeiten war. ein paar kleinere modifikationen wurden vorgenommen(anbaumessschieber montiert und eine kühlung)
damit habe ich beispielsweise einen hdd kühler gefertigt.


oder einer meiner letzten kühler. der al_vis gk 1.0 für die x800pro
restbodenstärke 1mm, schnittbreite 0,3mmm und finbreite 0,38mm , G1/8"





soweit so gut, ich weiß jetzt was die machine kann und was nicht, dann gings los. die fertigung des al_vis 1.7 hat begonnen und wurde vor ein paar tagen abgeschlossen.


so an sich nichts schlimmes, aber ich denke das der unter den top 5 der wcp charts gekommen wäre, wenn dieser nicht abgebaut worden wäre. dennoch wird der kühler zu otti gehen damit er ihn testen kann. ich kann sagen das es etwas neues ist, was es bei kommerzkühlern immo noch nicht gibt. ich bin guter hoffnung das dieser kühler mit ein paar optimierungen es schaffen kann, den murks 4.2 vom tron zu schupsen.
parallel gings weiter. die bodenplatte des al_vis 1.6 ist zu 90% fertig. ich muss nur noch eine nut für den 0-ring fräsen. diese bodenplatte ist mit den deckel und zwischenstück des al_vis 1.7 kompatibel und können getauscht werden.



ich würde den kühler und referenz modelle gerne selber testen, bedauerlicher weise ist mein parallel projekt "der kühlerteststand" noch nicht fertig. ein ende ist jedoch in sicht, da nur noch eine spannungsquelle pumpe und ein radi fehlt. in ca 8 wochen sollte er vollendet sein.


Liquid Extasy - Produktkatalog

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5546 Tagen | Erstellt: 17:58 am 19. Juli 2006
BurnoutHerbert
aus Speyer
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1834 MHz @ 2204 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Extrem genaue Arbeit,ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg zur #1 =)
mfG


Freund über HL:DM
diese kleine maschinenpistole ist doch voll schwach. da kann man gleich mit klopapier werfen

Beiträge gesamt: 1046 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 18:06 am 19. Juli 2006
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


da hast du dir einiges vorgenommen... viel glück dabei :punk:


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6535 Tagen | Erstellt: 19:05 am 19. Juli 2006
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz


Sieht alles gut aus, aber die Uhr in Deiner Kamera geht etwas nach.

Beiträge gesamt: 2308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6768 Tagen | Erstellt: 19:09 am 19. Juli 2006
der bundy
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !


joar, das datum muss ich mal bearbeiten, sch**** cam. aber danke für euer lob, das spornt an


Liquid Extasy - Produktkatalog

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5546 Tagen | Erstellt: 1:30 am 20. Juli 2006
yogibeere
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Hi , sieht echt professionnell aus :thumb:

Würde mich freuen wenn du uns auf dem laufenden hälts mit Bildern ^^

Gruß Yogibeere

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 6021 Tagen | Erstellt: 16:21 am 20. Juli 2006
BurnoutHerbert
aus Speyer
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1834 MHz @ 2204 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Mh...wie willste denn den Murks vom Thron stoßen?Ich kann mir vorstellen dass du das nicht so preisgeben willst,sonst könnt ja jeder AlphacoolMensch das übernehmen...ich kann mir denken wieso der Kühler einen MilchglasDeckel hat:lol:
Dennoch würd es mich interessieren...Düsenplatte?
^^
mfG


Freund über HL:DM
diese kleine maschinenpistole ist doch voll schwach. da kann man gleich mit klopapier werfen

Beiträge gesamt: 1046 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 17:02 am 20. Juli 2006
der bundy
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !



Zitat von BurnoutHerbert um 17:02 am Juli 20, 2006
ich kann mir denken wieso der Kühler einen MilchglasDeckel
mfG


richtig :)

düsenplatte... hm... no comment. wenns wirklich funzt, und da nen patent drauf kommt, kann ich es preisgeben, vorher nich. es sei denn das funzt gar nich so wie ich mir das vorgestellt habe


Liquid Extasy - Produktkatalog

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5546 Tagen | Erstellt: 18:13 am 20. Juli 2006
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Ich glaube bei Wasserkühlungen gibt es einige Probleme.

Problem 1: Bist du billiger (fals du überhaupt verkaufen willst in Masse) als Andere oder lohnt da eher ein Fertigkühler.
Problem 2: Ich denke, dass ab einer bestimmten Stelle einfach alles ausgereizt ist bei Wasserkühlung. Die Kühlplatte auf dem Die wird dennoch heißer sein, als das Wasser, außer man benutzt eine On-Die-Kühlung. Da es schon so viele Kühler gibt denke ich nicht, dass es irgendwie noch besser wird und behaupte sogar, dass in den letzten Jahren fast nichts neues im Wakübereich hinzugekommen ist, was sich wirklich, hm, lohnen würde (die 2-3°C mal abgesehen, aber von der reinen Wasserkühler Idee)
Problem 3: Fast alles wurde bisher schon ausprobiert. Sicher gibt es da bestimmt genug Schlupflöcher für neue Ideen, sie basieren nur meist aus alten.


Alles in allem denke ich, dass es so bleiben wird wie bisher auf dem Wakü-Markt. Die, die die Raumtemp haben wollen auf ihren Komponenten (mit viel Radiator gebimmel und Lüftern) und die, die es leise haben wollen.

Einzige Verbesserungen könnten kleine Kompressorsysteme bringen, wenn diese sogar für den PC-Bereich leiser, kleiner und billiger wären. Das wäre eigentlich die Lösung. (war es Intel dieses Jahr? die hatten für notebooks kleine Kompressorkühlungen bauen lassen. warum da nichts draus wurde ist bei nem Notebook klar, bei nem PC-Kühlkörper jedoch nicht. Evtl. ließe in der Richtung noch was machen aber bisher war es nicht so.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12994 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6777 Tagen | Erstellt: 19:14 am 20. Juli 2006
der bundy
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !


ich will nichts vollkommen neues entwickeln, ich will vorhandennes weiter entwickeln und kleinigkeiten verändern, um einen konkurrenz fähigen kühler herzustellen. und die preise sind nicht viel teurer als die referenz.
probleme gibts keine, wenn ich meine möglichkeiten habe. die müssen aber erstmal geschaffen werden. goldfinger und sixtron machen nichts anderes als ich vorhabe, bei denen hats auch funktioniert.


Liquid Extasy - Produktkatalog

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5546 Tagen | Erstellt: 20:14 am 20. Juli 2006