» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


wenn ihr nen brauchbaren wasserzusatz wollte, der auch noch billig ist, dann nehmt den rosa kühlerfrostschutz (alumotoren).
davon reichen 2 schnapsgläschen (drüber laesst die kuehlwirkund messbar nach) das zeug hat sich bei mir von rosa in hellblau umgefaerbt, aber ich habe keine korrosion im system. (sichtbar am cpu kuehler mit plexiglas)
auch greift das zeug anders als manch andere geschichten kein macrolon an, welches oft als "plexiglas"verkauft wird.


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6664 Tagen | Erstellt: 13:32 am 8. Juli 2006
Der Optimierer
aus Braunschweig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz @ 3200 MHz
40°C mit 1.19 Volt


Will nur nochmal nen bißchen "klugsch****en"

Also über den Einsatz von Kühlerfrostschutz habe ich bisher auch noch nix negatives gehört. Sollte gehen.

Über Leitungswasserrückstände im System braucht ihr euch keinen Kopp machen, sobald Anti-Korrosionsmittel drin ist ist das egal.

Wer meint das es ausreicht nur destiliertes Wasser zu benutzen irrt!! Ihr bekommt zwar keine Ablagerungen, aber an den Korrosionsvorgängen ändert das nix!! Zu diesem Thema gibt es genügend Tests bei z.B. Meisterkühler.de - auch zum Stichwort Leitfähigkeit.

Und zu guter letzt: Plexiglas und Makrolon sind genauso wie Lexan nur die Markennamen der Hersteller. Plexiglas wird aus PMMA die anderen beiden aus PC hergestellt. In Waküs wird bestimmt PC verwendet. Aber ob nun PC oder PMMA - das macht wohl keinen Unterschied bei den Korrosionsvorgängen in der Wakü.


Haben ist besser als brauchen!
E6750, Gigabyte P35 DS3, 4 GB Mushkin 800er, HD 4870, HP w2207h.

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5745 Tagen | Erstellt: 20:47 am 8. Juli 2006
yogibeere
offline



OC God
16 Jahre dabei !


hmm ich frag mich ob ich korrosion habe kann das leider nicht erkennen , weil kein blexiglaskühler vorhanden ist ... gibt es noch andere möglichkeiten , daß zu überprüfen als in einen kühler zu gucken ? zB vllt gucken ob schaum oder ähnliches ? oder fällt das sonst nicht auf ?

Gruß Yogibeere

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5966 Tagen | Erstellt: 20:27 am 9. Juli 2006
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


normalerweise kannst du die Kühler aufschrauben
so kannst du reinschauen und prüfen;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5915 Tagen | Erstellt: 20:32 am 9. Juli 2006
yogibeere
offline



OC God
16 Jahre dabei !


ja , daß ist natürlich möglich aber ich dachte da an eine lsg ohne die wakü auseinander zu nehmen ^^ :punk:

Gruß Yogibeere

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5966 Tagen | Erstellt: 21:26 am 9. Juli 2006
Der Optimierer
aus Braunschweig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz @ 3200 MHz
40°C mit 1.19 Volt


Mach dir da keinen Kopf. So schnell geht das nicht. Einfach das alte Zeug raus, durchspülen und neues Zeug rein.


Haben ist besser als brauchen!
E6750, Gigabyte P35 DS3, 4 GB Mushkin 800er, HD 4870, HP w2207h.

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5745 Tagen | Erstellt: 21:27 am 9. Juli 2006
yogibeere
offline



OC God
16 Jahre dabei !


So Leute ,

Gestern habe ich nochmal alles zerlegt ...

1. ist mir aufgefallen , das mein Kühler von der cpu falsch beschriftet war :noidea: naja jedenfalls wirde die fließgeschwindigkeit und die pumpöeistung auf ein minimum reduziert...

2. Hat das Wasser irgendwie mit den "WEICHEN" Schläuchen reagiert.
es hat sich nämlich überall son grün/weißlicher Belag abgesondert am schlauchrand innen ...

3. Das Wasser "tec Protect" von alphaccool ist leider Mülll lieber gleich zum "tec protect plus greifen und nochwas leute lasst euch nicht von der schrillen farbe abschrecken umso dünner die leitungen desto mehr erscheint das Zeug farblos :punk:

hier nochmal meine Combo:

Eheim 1046 inkl AGB
Grafikkartenkühler von Innovatek für 6800er Reihe
1Acooling CPU-Kühler 1Ahv2
Schläuche alle 10/8mm
Dual Radiotor Nexxos Xtreme
und ich hab mir noch einen ZUsäzlichen AGB als SLlotIn 5.25 geleistet
echt prime das teil

Hier nochmal paar Neue BIlder:




So Leute was meint ihr nun zu meinem System ;)

Gruß Yogibeere

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5966 Tagen | Erstellt: 13:54 am 15. Juli 2006
Der Optimierer
aus Braunschweig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz @ 3200 MHz
40°C mit 1.19 Volt


Sehr ordentlich!!

Ich hätte außen ev. noch mehr Winkel eingesetzt. Aber was solls. Ich muss im Innenbereich auch noch mehr Winkel verwenden.:thumb:


Haben ist besser als brauchen!
E6750, Gigabyte P35 DS3, 4 GB Mushkin 800er, HD 4870, HP w2207h.

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5745 Tagen | Erstellt: 21:11 am 15. Juli 2006