» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


The Plake hat recht, in dem Fall ist die für den Kühler wünschenswerte Eigenschaft der höheren Wärmespeicherfähigkeit des Kupfers das Problem. Alu leitet Wärme auch sehr schnell weiter, kann sie aber nicht so gut speichern und muss sie deshalb eher an die Luft abgeben. Dafür bekomme ich einen weiteren Materialübergang mit den ganzen Problemen wie unterschiedliche Ausdehnung bei Erwärmung, die sind aber mit einer guten Produktqualität leicht beherrschbar.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6874 Tagen | Erstellt: 21:34 am 1. Dez. 2003
wasi
offline



OC God
18 Jahre dabei !


darum finde ich zb. einen radi mit kupferrohr und alu lamellen ideal.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6913 Tagen | Erstellt: 22:11 am 1. Dez. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


.Bei normalen Bedingungen ist das zumindest nicht schlechter als ein Vollkupferradi sein. Das müsste sich aber bei sehr hohen Temperaturunterschieden (dann verliert Alu zu schnell Wärme und kann nicht mehr die ganze Fläche nutzen) oder sehr hohem Luftdurchsatz (prinzipiell gleiche Begründung) umkehren.

Noch einmal ein Link zu einem sehr erhellenden Artikel über Radis von Bill Adams.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6874 Tagen | Erstellt: 22:16 am 1. Dez. 2003
wasi
offline



OC God
18 Jahre dabei !


bis auf den  nicht ganz unerheblichen preisunterschied zwischen alu/kupfer und vollkupfer.;)


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6913 Tagen | Erstellt: 1:19 am 2. Dez. 2003
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


upsy vertan .. ..

na ja aber ich würde sagen das es im endeffekt eher auf die oberfläche ankommt

und wie gesagt wenn du Cu und Al in einem System mixt baust du dir eine galvanische zelle die nach und nach das alu ablöst

ist nicht dramatisch kann aber über lange zeit sich bemerkbar machen


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17760 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7382 Tagen | Erstellt: 18:15 am 2. Dez. 2003
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt



Zitat von ThePlake am 18:47 am Dez. 1, 2003
NENE NWD !!!!

Aluminium gibt die wärme schneller als kupfer an die aussenwelt bzw luft ab !!!!!!

Das  hatte ich in Chemi



Denn können wir ja alles aus stahl herstellen:thumb:
oder bei einer gießerei einen Stahlgußkühler bestellen:blubb:

Wenn du richtige Wärmeleitfähigkeiten nimmst du Silber
und das hatte ich nicht in Chemie sondern in Technologie:thumb:


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 20:15 am 2. Dez. 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


lol, ist mir schon klar aber wenn du nich geilere willst bin ich der meinung gold oder war silber an erster stelle weiss nimmer

aber wie kommst du darauf ?:blubb:


Wer hat von stahl etc. geredet !

Wir haben nur einen vergleich zwischen Kupfer und Alu gemacht was gibst du den noch deinen senf dazu ?

Und allerdings Technologie hat zwar auch damit was zu tun aber die Wärmeleistung wird auch in Chemi bzw. behandelt !





Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6663 Tagen | Erstellt: 20:36 am 2. Dez. 2003
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


@ThePlake
Hier mal die Wärmeleitfähigkeiten bei 20° aus meinem Tabellenbuch für
Metalltechnik
Alu = 204
Gold = 310
Kupfer = 384
Silber = 407
demnach ist gold schlechter in sachen Wärmeleitfähigkeit
als Kupfer:thumb:


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 17:39 am 3. Dez. 2003
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


okok , ich geb mich geschlagen ^^




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6663 Tagen | Erstellt: 18:48 am 3. Dez. 2003
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


:gluehwein:denn Frohe Weihnachten


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 19:51 am 3. Dez. 2003