» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Also, ich habe mir eine 9500 Radeon Karte, 128 MB, Sapphire, altes layout gefauft, jedoch noch nicht bekommen. Frage im vorrasu, damit ich das nicht später machen muss:
Wie ist der Ram angeordnet, habe zwr Bilder gesucht aber keine gefunden. Also den Chip generell will ich auf jeden Fall an meine Wakü hängen, jetzt muss ich nur noch wissen wie die Rams angeordnet sind. Sind auch welche auf der Rückseite der Karte?

Zudem möchte ich fragen:
Wieso macht niemand einen Küler auf die Rückseite der Karte drauf, bzw. auf die Rückseite des Grafikchips? Sind das nicht auch unzählige Grad bzw. geht das überhaupt?

Danke für eine Antwort im voraus Hitman


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12986 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 17:02 am 25. April 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Also .... DA haben wir zB nen Bild von der Karte, wie sie ungefähr aussehen würde. Könnte aber auch schwarz sein... (hab ich zumindest schon gesehen)

Wie du siehst sind die RAMs im 90° Winkel angeordnet.
Und hier die Rückseite.
Auch da die RAMs gleich angeordnet.

Weil es sich beim Normaltakt nicht lohnt, die Rückseite zu kühlen...
Wenn du stark oc'st hilft es aber unter Umständen.

PS: Die Bilder sind zwar eigentlich von Radeon 9700, aber wenn's das alte Layout bei dir ist, ist die Anordnung gleich...

(Geändert von spocky1701 um 17:15 am April 25, 2003)


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7002 Tagen | Erstellt: 17:14 am 25. April 2003
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Danke, ja, die will ich auf 9700 Pro, daher Wakü, wenn ich die ja schonmal hab ;) . Ähm, was ist mit der Grafikchiprückseite. Eigentlich müsste die doch auch heiß werden oder? Aber wenn man so will, müsste mal die Rückseite des Mainboards auch kühlen, da wo die CPU "hängt".

Aber mal um was unsinniges zu fragen, würde das nichts bringen? Die Rückseite des Mainboards mit nem 2x2cm Lüfter zu kühlen?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12986 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 17:18 am 25. April 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt



Aber mal um was unsinniges zu fragen, würde das nichts bringen? Die Rückseite des Mainboards mit nem 2x2cm Lüfter zu kühlen?

Wenn du per Sockel-Sensor misst vielleicht. Dann würde dir vielleicht ne geringere Temp angezeigt, aber die Kerntemperatur der CPU würde sich nicht ändern. Zwischen DIE und MB-Rückseite ist ja immerhin ganz schön viel Platz...


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7002 Tagen | Erstellt: 17:52 am 25. April 2003
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Bei der Grafikkarte aber nicht, oder?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12986 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 18:13 am 25. April 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Bei der Grafikkarte ist der Abstand GPU-Rückseite ja viel kleiner. Also kannn die Kühlung der Rückseite durchaus vorteile bringen. Aber nur wenn du übertaktest, da hier Kühlung was bringt....


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7002 Tagen | Erstellt: 18:39 am 25. April 2003
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Ne, is klar. Nur sind die kleinen Transistoren (oder was das da sind) nicht im Weg bzw. können die nicht Strom leiten und mir dadurch die GPU schrotten?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12986 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 18:56 am 25. April 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Man muss natürlich darauf auchten, dass nichts die kleinen Bauelemente auf der Rückseite berührt. Darum sollte man zwischen Kühler und Karte am besten nen Kupferblättechen legen, damit der Kühler nicht direkt aufsitzt und Kontakte schließt ...


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7002 Tagen | Erstellt: 21:20 am 25. April 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt



Zitat von spocky1701 am 21:20 am April 25, 2003
Man muss natürlich darauf auchten, dass nichts die kleinen Bauelemente auf der Rückseite berührt. Darum sollte man zwischen Kühler und Karte am besten nen Kupferblättechen legen, damit der Kühler nicht direkt aufsitzt und Kontakte schließt ...




:noidea: ich glaub du meintest das richtige aber hast es falsch geschildert ... Kupfer leitet auch den elektrischen Strom ;)


Wenn man die Rückseite der GPU Kühlen will muss man darauf achten das der einzusetzende Kühlkörper groß bzw. klein genug ist das er keine Bauteile berührt ! Die Platine an sich ist Lackiert, so das du keine Leiterbahnen etc. kurzschließen wirst !

Beiträge gesamt: 15119 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7381 Tagen | Erstellt: 21:57 am 25. April 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


:blubb:

Also ich meine, das schon wie ich es gesagt habe...
Vielleicht hab ich's aber zu uneindeutig geschildert.
Ein kleines Kupferblättchen, was auf die Rückseite der Platine kommt, also dort wo auf der anderen Seite die GPU ist. Es muss klein genug sein, damit es nicht die umliegenden Wiederstände(?) kurzschließt(sicher leitet Kupfer Strom :wink: ), aber hoch genug, dass es höher als diese ist.
Dann DARAUF den Kühler...

Versteht ihr? :jump:


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7002 Tagen | Erstellt: 22:18 am 25. April 2003