» Willkommen auf AMD Overclocking «

tobiasderostfriese
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Also hab jetzt gerade noch mal geguckt auf dem CPU steht

AXDA2600KV4D
T0610661I40SS3
KQYHA 0431 FPMW

Als Kühler hab ich Artic Cooling 2

Netzteil: 420 Watt total Power on+3.3v und +5v ist 185 W Max


Bitte helft mir?? Und kann ich den Muliplikator mit Jumper überbrücken und wie hoch muss der jetzt?


(Geändert von tobiasderostfriese um 13:48 am Okt. 4, 2004)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 13:24 am 4. Okt. 2004
Racewind
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1900 MHz @ 2300 MHz
40°C mit 1.8 Volt


Also ich hab meinen CPU auch von 2600+ auf 3200+ mit echten 2,19 Ghz bekommen, die Temperatur bleibt eigentlich immer bei 52C° mit nem Arctic Cooling 2!

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4819 Tagen | Erstellt: 16:36 am 4. Okt. 2004
tobiasderostfriese
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Kannst mir mal verraten wie du das hinbekommen hast!Also deine Einstellungen geben???:godlike::godlike:




Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 16:43 am 4. Okt. 2004
Racewind
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1900 MHz @ 2300 MHz
40°C mit 1.8 Volt


Also:

FSB auf 200 hoch
Multiplikator auf 11 runter
Vcorce auf 1,7V hoch unter 1,7 läuft er bei mir nicht! :(

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4819 Tagen | Erstellt: 17:13 am 4. Okt. 2004
tobiasderostfriese
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


jabberwoky helf mir:godlike::godlike::godlike:

Hier nochmal alle Daten:

Hi Leutz!
Könnt ihr mir bitte helfen   meinen AMD ATHLON XP 2600+(1917mhz) zu übertakten?Habe schon FSB von 166 auf 182!Also wir er jetzt als AMD ATHLON XP 2800+ angezeigt! Läuft auch stabil aber geht den auch noch mehr also zb AMD ATHLON 3200+  ?CPU Temperatur nach ca 12 Stunden Far Cry online 51 C
Mainboard: Asrock K7VT4A+
RAM: 1x512 DDR Ram 333mhz und 1x512 DDR Ram 400mhz
Kühler: Silent Cooper 2 oder so und Gehäuselüfter cool master!
Achja Multiplikator ist auf 11,5 muss das noch höhr oder niedriger?


Also hab jetzt gerade noch mal geguckt auf dem CPU steht

AXDA2600KV4D
T0610661I40SS3
KQYHA 0431 FPMW

Als Kühler hab ich Artic Cooling 2

Netzteil: 420 Watt total Power on+3.3v und +5v ist 185 W Max


Bitte helft mir?? Und kann ich den Muliplikator mit Jumper überbrücken und wie hoch muss der jetzt?

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 18:26 am 4. Okt. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


na dann, auf gehts beim schichtl......... (traditions-schauststeller auf der wiesn (oktoberfest)).

in der dritten zeile stehen die werte 0431 und d.h. das dein prozzi gelocked ist. multi verstellen geht nicht (dazu später noch mehr). der prozzi wurde in der kw31 2004 hergestellt. amd hat den multi ab kw 39 2003 gelocked.

netzteil dürfte ok sein, is kein prob. den lüfter, na ja, is nich so dolle. renn jetzt aber nicht gleich los und kauf nen neuen. les dir den thread erstmal ganz durch.

du hast en kt400 board, bei 166er fsb ist hier sense (ein bisschen drüber kann man schon, aber nicht so dolle). dein prozzi ist gelocked, multi verstellen ist nicht. da wären wir eigentlich schon am ende.

möglichkeit 1:
eine möglichkeit die du noch hast, mehr aus deinem prozzi zu holen, ist der mobil-mod, d.h. du moddest deinen desktop-prozzi zu nem mobile um und kannst dann über windows im lfd. betrieb den multi verstellen.

möglichkeit2:
du kaust dir ein nforce-board. die haben ein agp/pci-fix, d.h. du kannst den fsb hochschrauben und der apg/pci-takt bleibt weiterhin auf 66 mhz. evtl. musste bei dieser alternative deinen 333er ram noch über board schmeißen, falls der die 200 fsb nicht hinkriegt. mit glück kriegste den prozzi dann auf 200er fsb was einem realtakt von 2300 mhz entsprechen würde.

empfehlung:
um dir den neukauf eines mobos zu ersparen, würde ich dir vorschlagen den mobil-mod durchzuführen. musst nur eine l5-brücke entw. mit sll (silberleitlack) oder mit nem bleistift schließen. beim mobil-mod gibt es aber noch einige sachen zu beachten, da kümmern wir uns dann drum wenn du dich entschieden hast.


jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 19:38 am 4. Okt. 2004
tobiasderostfriese
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hi also das mit dem

dir den neukauf eines mobos zu ersparen, würde ich dir vorschlagen den mobil-mod durchzuführen. musst nur eine l5-brücke entw. mit sll (silberleitlack) oder mit nem bleistift schließen. beim mobil-mod gibt es aber noch einige sachen zu beachten, da kümmern wir uns dann drum wenn du dich entschieden hast.


versteht ich net ganz!Ganz du das nochmal bitte für dumme erklären!Inmoment habe ich FSB auf 185 steh läuft auch stabil und Vcorce auf 1,8V!Habe jetzt so 52 C!Den Multiplikator kann ich doch hochsetzten in dem ich sie überbrücke also mit hilfe von Jumpern oder???

Achja kannste mir dann bitte noch sagen wie ich hier den CPU einstellen muss?
https://www.ocinside.de/go_d.html?/html/workshop/socketa/tbred_painting_d.html





(Geändert von tobiasderostfriese um 21:00 am Okt. 4, 2004)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 20:53 am 4. Okt. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


es gibt keine dummen fragen, es gibt nur leute die einen sachverhalt nicht erklären können. :thumb:

dein multi auf dem prozzi ist gelocked, werkseitig von amd. den kannst du nicht verstellen, daß geht nicht. locked ist locked und daran lässt sich auch nix ändern.

kurze erklärung zum mobil-mod:
als amd den multi-lock eingeführt hat, mussten sie eine lücke für die laptops lassen. laptops verstellen on-the-fly also im lfd. betrieb den multi um so die prozzi-geschwindikgeit zu reduzieren und strom zu sparen. der mobil-mod nutzt genau diese lücke, d.h. ich mache mit dem verbinden einer brücke auf dem prozzi den desktop-prozzi zu einem mobil-prozzi und kann so die oben beschriebene funktion per sw nutzen, aber nur per sw, denn der prozzi ist und bleibt auch beim mobil-mod weiter gelocked. diese funktion des verstellen des multis setzt gewisse hardware vorraus und funzt nur mit via oder sis boards.

das heißt für dich. mobil-mod machen, max-multi auf z.b. 13x auf den l6-brücken einstellen. rechner starten und dann im windows on-the-fly den gewünschten multi bis max 13.0x auswählen.

jetzt klarer ?

zu deinem fsb von 185. ich würd sagen, daß ist an der schmerzgrenze, wenn nicht sogar darüber. na im schlimmsten fall sind die daten auf der platte futsch. windows, proggis neu installieren und daten aus der datensicherung zurück spielen und gut isses, wie gesagt im schlimmsten fall. tip, für meinen persönlichen geschmack is des mir zu hoch.



jabberwoky



Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 21:10 am 4. Okt. 2004
tobiasderostfriese
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Wie stelle ich das den dann im Windows ein?Und wie schnell ist dann der CPU wenn ich das so machen wir du sagst!Und wie genau muss ich die Brücke verbinden!
Kannst du mir dann noch bitte sagen wie ich das einstellen muss auf der Site: https://www.ocinside.de/go_d.html?/html/workshop/socketa/tbred_painting_d.html


Ach ja das mit dem Mobilen AMD ATHLON XP möchte ich wohl machen!Wenn du mir dabei hilfste!Danke schon mal im voraus!!!


(Geändert von tobiasderostfriese um 21:20 am Okt. 4, 2004)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 21:16 am 4. Okt. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


den multi on-the-fly verändern geht mit der sw CPUMSR, CRYSTALCPUID und noch ne dritte, ich CENTRAL BRAIN IDENTIFIER, oder so ähnlich. geibt schon mehrere threads mit links zu dieser sw. benühe mal die suche, dann wirste fündig.

der link ist richtig, ist die richtige malanleitung. wenn du dort den mobile-prozzi auswählst werden dir die l5-brücken angezeigt. wo wie sie dort abgebildet sind musst du diese auf deinem prozzi verbinden. kleiner hinweis. die unterste brücke musst du nicht verbinden, die is für den multiprozzessor-mod, den brauchen wir hier nicht. im klartext heißt das, daß du die vorletzte brücke verbinden musst. wie das geht steht in der bedienungsanleitung zur malmethode.

mach erstmal nur den mobil-mod. dann prozzi einbauen, software saugen und dann solltest du bereits im windows den multi bis 11x on-the-fly verändern können.

jabberwoky




Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 22:09 am 4. Okt. 2004