» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


@supercomputerms

wenn dein neuer RAM nicht läuft, auch nicht mit standard-timings (spd)
und default takt.. dann musst du ihn zurückgeben. es sei denn er lässt
sich durch ein bios-update vom mainboard hersteller zum betrieb überreden. wenn er mit SPD timings @ defaultclock läuft, wird meist die rückgabe schwer.. dann hat man einfach nur sinnlos, teuren speicher gekauft.

@darkcrawler

das mit der 640er auflösung ist bekannt. jedoch geht's hierbei nicht um die 3D murkse. bandbreitenmessungen, tägliche arbeit mit 10-20 GB grossen dateien und auch das ergebnis von superPi sprechen schon eine eindeutige sprache. besonders der workflow profitiert von 230mhz FSB.

ansonsten sollten meine benches schon sehr repräsentativ sein. wenn ich ein bios modde (egal ob xbox, mainboard oder graka), steht mir mein vorteil als ziel vor augen. vor einem jahr wollte ich die 50.000 punkte im AM3 knacken.. danach dann die 55.000.. jetzt hätt ich gern die 60.000..  (wohlgemerkt: ohne die hardware zu wechseln!)

verstehst?  mein system profitiert also sehr von den modifizierten files..  und das ist es ja, worauf es ankommt. dass du mit anderem speicher oder anderen anwendungen gegenteilige erfahrungen gemacht hast, ist schade -> es bewegt mich aber bestimmt nicht dazu, meine arbeit für sinnlose weitere bios-flashs niederzulegen (dieser shice dauert nämlich immer die ein oder andere weile und ich habe einen film zu schneiden)..

guck dich auf meiner website um. dann siehst du nicht nur benches, dann weisst du auch, was ich von meinem rechner verlange. das ist weit aussagekräftiger über eine potentes system, als ein subjektiver  3D benchmark. in superPi sind 40sek bei 1M mit 32bit schon schwer zu toppen.

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 18:53 am Okt. 31, 2004)


(Geändert von Beschleunigen um 18:54 am Okt. 31, 2004)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 18:52 am 31. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


jo, das mag ja sein, dennoch ist es falsch zu sagen, ein 2T-bios bringe keinerlei performance-einbussen.

super-pi ist aussagekräftig, nur isses mit 2T um einiges langsamer


jedoch geht's hierbei nicht um die 3D murkse


warum nicht, der 01er skaliert halt nicht nur mit der graka und ist dafür in 640x480 gut geeignet, eher noch als ein sandra-mem-bench


Zitat von supercomputerms am 18:50 am Okt. 31, 2004
hi

bei beschleunigers Bios 9-4-4-3 und beim original Abit 26 7-3-3-3:noidea:

Was will man daraus ablesen:noidea:

Was würdet ihr an meiner Stelle machen:godlike:



mensch, wie oft denn noch: was sagt aida32 und cpu-z zum SPD ;)

(Geändert von darkcrawler um 18:59 am Okt. 31, 2004)


(Geändert von darkcrawler um 18:59 am Okt. 31, 2004)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6342 Tagen | Erstellt: 18:56 am 31. Okt. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


ich schätze mal, dass das SPD programmiert ist, wie jedes SPD..

es sollte bei 200mhz 8-3-3 CL2.5 vorschlagen (JEDEC DDR400A)

und das ist auch die einstellung, die ich einstellen würde, um erstmal
grund reinzubekommen.

200mhz und 8-3-3 CL2.5     bei 2.6V (evtl. 2.7V aber wohl eher nicht)

wenn das primestabil läuft, versuchst du 8-3-2 CL2.5 oder 8-3-2 CL2 bei 2.6V... dann irgendwann 8-2-2 CL2 und wenn das dann läuft, gehst du mit dem takt hoch. pro 10mhz erhöhst du linear die vdimm des rams um eine stufe.. also für 210-2.7V   für 220-2.8V   und für 230-2.9V  --> und immer schön primen.

wenn zwischendurch etwas nicht läuft, musst du mal das aktuellste 26er abit bios flashen.  wenn's damit dann aber auch nicht geht, würde ich den RAM zurückgeben. mein kumpel der org sagt dazu: maden-speicher

@crawler
er weiss nicht, was du meinst..
den vergleich habe ich ja schon gepostet. bei standardwerten (also FSB200, 166 und dem standardmax von 215mhz) messe ich hier keine
differenzen.

@all
ich würde die timings in modbiossen immer mit der hand festlegen. keiner weiss, ob das spd richtig ausgelesen wird. es ist also unzuverlässig. so wirklich perfekt sind die dinger eh nie. meins hat z.b. die macke, dass einschalten per tastendruck nicht funzt. beim 26er abit original T1 bios, geht das wunderbar.

greets
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 19:09 am Okt. 31, 2004)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 19:04 am 31. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


das SPD sollte 2-3-2 oder gar 2-2-2 programmiert sein, ich will aber eher auf die kennung der riegel hinaus, die ebenfalls drin steht

ich habe jetzt nochmal mit 11x166 super-pi gebencht

vorher: 57s, jetzt 1min

(ich hab nen tbred, keinen barton)


er weiss nicht, was du meinst..


das mhz nicht alles sind

(Geändert von darkcrawler um 19:22 am Okt. 31, 2004)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6342 Tagen | Erstellt: 19:07 am 31. Okt. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


superPi dauert hier auf 166x11 auch 57sekunden bei 1M. egal mit welchem bios. aktuell bin ich auf 40sekunden.


das SPD sollte 2-3-2 oder gar 2-2-2 programmiert sein, ich will aber eher auf die kennung der riegel hinaus, die ebenfalls drin steht


hast du das schonmal irgendwo gesehen? soweit ich weiss, muss das SPD auf Jedec konforme werte eingestellt sein, damit der riegel auch sicher überall läuft..

meine ganzen corsairs, hatten ihre krassen 2er timings nie festgeschrieben.
mit Aida oder CPU-Z bekam ich immer moderate timings präsentiert. die "heissen" timings musste ich mir (seit PC2700C2) immer von der corsairseite oder deren forum beschaffen.

mein SPD bei CPU-Z sieht z.b. so aus:






(Geändert von Beschleunigen um 19:47 am Okt. 31, 2004)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 19:29 am 31. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von Beschleunigen am 19:29 am Okt. 31, 2004
superPi dauert hier auf 166x11 auch 57sekunden bei 1M. egal mit welchem bios. aktuell bin ich auf 40sekunden.



mit dem unterschied, dass ich jetzt mit "deinem" bios 3s langsamer (60s) bin, ich hatte vorher 57s (mit einem tbred, wie schon bemerkt)


hast du das schonmal irgendwo gesehen? soweit ich weiss, muss das SPD auf Jedec konforme werte eingestellt sein, damit der riegel auch sicher überall läuft..


natürlich, darum kauft man sich ja auch "guten" corsair und nicht "08/15"-speicher

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6342 Tagen | Erstellt: 19:47 am 31. Okt. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


zeig mal, wie das dann aussieht..

wenn's mit nem t-bred schlechter läuft, probier doch mal ein bios ohne
den L12 mod und T2.. nur ne idee..

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 19:50 am 31. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


wie n screenie von super-pi, oder was meinst? dann muss ich erstmal booten, da die kiste jetzt noch langsamer ist

vorher hatte ich doch ein 1T bios drauf, daher mein vergleich zwichen 1 und 2T bios :idea:

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6342 Tagen | Erstellt: 19:57 am 31. Okt. 2004
supercomputerms
aus Dresden
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1733 MHz @ 1733 MHz
40°C mit 0.950 Volt


hi

CPUZ:

:thumb:

Und wie sieht es nun aus, was sagt darkcrawler der Speichermeister:godlike:


Noti: FSC AMILO PRO V3205 || Intel CoreDuo 2250 @1,73@533 || 1 GB DDR2-RAM @533 || Seagate Momentus 7200.1 100GB SATA ||Logitech CordlessDesktopMX3000 || Audigy2NX + Creative Inspire T7900 || Windows Vista Ultimate X86  

Beiträge gesamt: 1313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5622 Tagen | Erstellt: 20:34 am 31. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


re vom bios-backflash:lol:

hätte evtl. drauf getippt, dass da vielleicht jemand den HS umgebastelt hat, aber laut spd isses ja eindeutig ein corsair.

was für bios hast nun drauf und mit welchen latenzen lüppt der nun wenigsten stabil (z.b. @200mhz)?

btw: netter cursor :)

(Geändert von darkcrawler um 20:51 am Okt. 31, 2004)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6342 Tagen | Erstellt: 20:47 am 31. Okt. 2004