» Willkommen auf AMD Overclocking «

freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt



Zitat von Hitman am 17:45 am Sep. 2, 2004
Benchmark Results
RAM Bandwidth Int Buffered aEMMX/aSSE : 2748MB/s
RAM Bandwidth Float Buffered aEMMX/aSSE : 2579MB/s

2700 ist ein Wert für PC-2700. Bei FSB 400 müsstest du dann also ca. 3000-3200 haben. Daher sehe ich ungefähr das der Ram am Ende ist. Es kann nämlich sein, dass du bei FSB 166 und CL2 bessere Ergebnisse hast, und es eben nicht zu diesen "Rucklern" kommt.



Also bei den Timings, sind die Werte für 200MHz schon ok.
Ich hab bei 200MHz mit  2  2  2  6 im Dualchannel noch nicht einmal 3200MB/sec.
Da brauchst Du schon 215MHz.
Die Angaben PC 2700 und 3200 sind Richtangaben.

Wenn er die Dinger bei 166 laufen hätte, dann würden Durchsätze von 2400-2500MB/s herauskommen.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5238 Tagen | Erstellt: 14:48 am 3. Sep. 2004
supercomputerms
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1733 MHz @ 1733 MHz
40°C mit 0.950 Volt


hi

da muss neuer Speicher her, nimm einfach Infineon 2700, denn bekommst du billig und der kann bis zu 250 Mhz gehen, aber 210-220 schaffen die meistens:thumb:


Noti: FSC AMILO PRO V3205 || Intel CoreDuo 2250 @1,73@533 || 1 GB DDR2-RAM @533 || Seagate Momentus 7200.1 100GB SATA ||Logitech CordlessDesktopMX3000 || Audigy2NX + Creative Inspire T7900 || Windows Vista Ultimate X86  

Beiträge gesamt: 1313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5333 Tagen | Erstellt: 6:15 am 4. Sep. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


dass du bei 200mhz keine 3200mb/sek angezeigt bekommst, liegt
daran, dass dein system ja auch bandbreite benötigt, während du benchst.. daher fehlen 150-200mb/sek bandbreite. vorhanden ist sie schon mit 3200mb/sek bei 200mhz. kann man auch ausrechnen. da es ein physikalischer wert ist, kann und braucht man die existens nicht anzweifeln.

dass das system des threadstarters lagt, liegt sicher an den 8-4-4 timings.

verschwinden sollten sie mit 8-3-3 @ 200 (JEDEC)

wenn das wg. des RAMs nicht geht, dann entweder 166mhz mit anständigen timings oder neuen RAM fahren.

greets
tobi

ps. es ist auch keine geheimnis, dass der nforce2 (gerade im DC mode)
am rundesten mit einem tRCD2 läuft. tRCD3 ist hier eigentlich der (zu vermeidende) kotzgrenze. ein tRCD4 würde ich erst gar nicht ausprobieren -> lieber mit dem FSB zurück gehen..


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5348 Tagen | Erstellt: 11:51 am 4. Sep. 2004