» Willkommen auf AMD Overclocking «

supercomputerms
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1733 MHz @ 1733 MHz
40°C mit 0.950 Volt


hi

die 3.3V Leitung ist ok aber die 12V sollten schon mind 11.70V sein und wie schon gesagt gehäuselüfter verwenden :thumb:


Noti: FSC AMILO PRO V3205 || Intel CoreDuo 2250 @1,73@533 || 1 GB DDR2-RAM @533 || Seagate Momentus 7200.1 100GB SATA ||Logitech CordlessDesktopMX3000 || Audigy2NX + Creative Inspire T7900 || Windows Vista Ultimate X86  

Beiträge gesamt: 1313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 20:59 am 9. Sep. 2004
peterhawaii
aus Neuss
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2200 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Jo, die Temps hab ich mittlerweile im Griff. War ein Wärmestauproblem. Hab einfach meinen stillgelegten Front-120er wieder in Betrieb genommen und bin jetzt bei Load 54 Grad.

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4873 Tagen | Erstellt: 9:22 am 10. Sep. 2004
supercomputerms
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1733 MHz @ 1733 MHz
40°C mit 0.950 Volt


hi

ist immer noch nicht kühl aber naja geht schon, wie sind denn deinen System Temps?


Noti: FSC AMILO PRO V3205 || Intel CoreDuo 2250 @1,73@533 || 1 GB DDR2-RAM @533 || Seagate Momentus 7200.1 100GB SATA ||Logitech CordlessDesktopMX3000 || Audigy2NX + Creative Inspire T7900 || Windows Vista Ultimate X86  

Beiträge gesamt: 1313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 16:12 am 10. Sep. 2004
Flashgordon
aus Bremen
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Hallo,
kann mir jemand mal beantworten, ob ich im k7s5a pro, einen xp 2800 mobile einbauen kann?
das board ist eigentlich nur für xp 2600 (266) normal, ausgelegt.

Würde der xp 2800 mobile auch als xp 2800 laufen?
Also mit der 2800er  speed.

Habe hier auch schon einen eigenen Beitrag im Forum eingestellt.

Gruß
Jörn

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4845 Tagen | Erstellt: 19:21 am 10. Sep. 2004
Meldir
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.72 Volt


Hallo erstmal!

Also folgendes: Ich habe bisher noch keine tollen Berichte über den 2800er Mobile gelesen, ich kann dir im Moment nur den 2600+ Mobile MAINSTREAM empfehlen, der lässt sich gut übertackten und du kannst ihn mit ungefähr null aufwand schneller machen als den 2800+...

Das Board is jetzt zwar nicht der überhammer, aber es wird schon funktionieren...

Mfg
Meldir


Veni. vidi, overclocki..... *ggg*

Beiträge gesamt: 631 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4893 Tagen | Erstellt: 22:40 am 10. Sep. 2004
Flashgordon
aus Bremen
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Hallo Meldir,
Danke für Deine Hilfe!
Also ich kann defintiv den xp mobile 2600 ins K7s5a pro rev.5 verbauen.
Dieser würde dann auch als xp 2600 laufen?
Ich hätte keine Probleme?
Ich könnte die vorzüge des größeren Cache nuzten

Da sich das board  nicht zum übertakten eignet, ist meine Frage doch nur logisch das, wenn der xp 2800 mobile reinpaßt ich diesen lieber nehme.

Gruß
Jolly

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4845 Tagen | Erstellt: 10:27 am 11. Sep. 2004
jacktheripper
aus m' Elbental
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2530 MHz
46°C mit 1.68 Volt


ne, der 2600 mobile mainstream wird schon laufen, du kannst natürlich auch die vorzüge des großen cache nutzen.. er wird nur wahrscheinlich als unknown cpu typ erkannt, was aber kienrlei nachteile bringt. aber der vorteil deines boards ist, dass du den multi mit diesem chipsatz von sis auch im windows verändern kannst. es ist also überhaupt kein problem den mit mehr als 2000mhz laufen zu lassen. maximal möglich wären sogar über 3ghz, was natürlich der prozi höchstwahrscheinlich nich mitmacht....:lol:


AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2530Mhz       Zalman CNPS 7000A CU @ 1400rpm
Abit NF7-S V2.0          2x 512MB Ram Samsung PC 3200 "CCC"  @ 230 Mhz
Sapphire Radeon 9600 Pro Fireblade mit Zalman Heatpipe @ 533/730                  

Beiträge gesamt: 133 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5393 Tagen | Erstellt: 11:30 am 11. Sep. 2004
Flashgordon
aus Bremen
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Hallo Jack,

Danke für Deine Hilfe! Habe das mit dem Multi auch schon mal irgentwo gelesen, kannst Du mir ein wenig genauer dies beschreiben. Geht das mit ein Tool, das beim win Start geladen wird?

Gruß
Jolly

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4845 Tagen | Erstellt: 13:35 am 11. Sep. 2004
jacktheripper
aus m' Elbental
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2530 MHz
46°C mit 1.68 Volt


Lies dir mal das hier durch, sollte dir weiterhelfen....


AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2530Mhz       Zalman CNPS 7000A CU @ 1400rpm
Abit NF7-S V2.0          2x 512MB Ram Samsung PC 3200 "CCC"  @ 230 Mhz
Sapphire Radeon 9600 Pro Fireblade mit Zalman Heatpipe @ 533/730                  

Beiträge gesamt: 133 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5393 Tagen | Erstellt: 13:41 am 11. Sep. 2004
MeaChrome
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2300 MHz
47°C mit 1.7 Volt


Will keinen neuen Thread aufmachen:

Hab gestern meinen XP-M 2600+ bekommen ( IQYHA Stepping)

auf nem Abit NF7 (2.0) und TwinMos Twister PC400 cl2

wenn ich ihn auf 12.0 x 200 = 2400 @ 1,7V schraube stürzt er bei Prime95 nach einer weile einfach so ab (neustart) bei 11,5 x 200 = 2300 1,7V läuft er durch.
wenn ich den FSB auf z.B. nur 202 Mhz stelle startet der rechner überhaupt nicht mehr (piepen). hab auch die RAM timings z.B. auf CL3 6 6 11 gestellt trotzdem kein starten.
Kann mir jemand noch Tips geben wie ich noch stabil höher komme als 2,3 Ghz ??

Liegts vllt an meinem 350 Watt NoName Netzteil?
Ausserdem hab ich bemerkt das Everest und Sisoft Sandra obwohl ich 1,7V eingestellt hab nur 1,66V anzeigt.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4843 Tagen | Erstellt: 16:39 am 12. Sep. 2004